Dienstag , 12. Dezember 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Video: Hellcat-V8 Motor & Nitro im 1968er Dodge Charger

Soeben ist uns ein Video auf dem Kanal von Patrick Rall aufgefallen. Wie bei den meisten Videos wurde auch bei diesem leider mit aussagekräftigen Details zum Umbau gespart. Ein paar Details haben wir trotzdem gefunden:

  • Dodge Charger Hellcat V8 Motor-Umbau
  • Name: Mayhem
  • 1968 Dodge Charger
  • 2015 Charger Antriebswelle
  • Ford F250 Motorträger
  • 15 ZF Achtgang Automatik
  • CalTracs Blattfedern

Wir haben eine Mail an den Kanal-Inhaber geschrieben und darum gebeten noch ein paar Informationen zu veröffentlichen oder an uns zu schicken. Sollten wir weitere Details erhalten so fügen wir sie natürlich diesem Beitrag bei.

Titel:
„Hellcat-V8 Motor & Nitro im 1968er Dodge Charger“

Achtung! Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier oder schaut einfach, unter diesem Beitrag, in die von uns vorgeschlagenen anderen ähnlichen Beiträgen nach.

Was findest du den?
Video: That´s Retro! Volkswagen Golf II & GTi im Test!

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Auch cool oder...?

GEIGER Willys 2017 Tuning Jeep Wrangler 1 310x165 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangler

284 PS „GEIGER-Willys“ – So fährt man Jeep Wrangler

Das Beste zum Schluss! Mit dem Jeep „GEIGER-Willys“ Limited Edition bringt Importeur & Tuner GeigerCars …

Viper Power 24 Zoll 1968er Dodge Charger 310x165 Video: Viper Power & 24 Zöller im 1968er Dodge Charger

Video: Viper-Power & 24 Zöller im 1968er Dodge Charger

  Achtung! Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier oder schaut was wir Euch …

RENNTech Mercedes SL55 AMG mit 615HP 310x165 Video: Test   RENNTech Mercedes SL55 AMG mit 615HP

Video: Test – RENNTech Mercedes SL55 AMG mit 615HP

  Achtung! Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier oder schaut was wir Euch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.