Donnerstag , 27. Juli 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Vorschau: Liberty Walk Performance Ferrari 360 Modena



Wir haben ein paar virtuelle Bilder für Euch vom Tuning-Team rund um Liberty Walk Performance gefunden. Das neuste Modell das Liberty Walk vorerst als „Zeichenbrett-Version“ (wohl eher PC-Rendering) präsentiert zeigt uns den fast schon klassischen Ferrari 360 Modena mit dem bekannten Widebodykit das wir schon vom Lamborghini Huracan, vom Mini Cooper S oder vom Nissan GT-R und natürlich von vielen anderen Automarken kennen. Nach dem erst kürzlich veröffentlichten und fertiggestellten Infiniti G37s ist die hier gezeigte Idee zwar nicht für „Otto-Normal-Verdiener“ aber definitiv ein spannender Denkansatz den sich ganz sicher auch der eine oder andere Ferrari Owner widmen wird. Da es sich um ein virtuelles Rendering handelt sind uns natürlich keinerlei reale technische Fakten zum Fahrzeug oder den Änderungen bekannt. Da der Wagen aber virtuell verändert wurde und wir auch wissen was das Widebodykit von Liberty Walk in der Regel umfasst gibt es zum Glück doch etwas zu schreiben für mich.

Ich würde mich freuen den Wagen so oder zumindest so ähnlich auf unseren Straßen zu sehen. Ihr auch? Wenn Ihr noch weitere Änderung entdeckt die wir nicht aufgeführt haben so verwendet einfach die Kommentar-Box und teilt sie uns mit!

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel diesen McLaren 650S oder auch den Mini Cooper R56 von Liberty Walk Performance sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: Liberty Walk Performance)

Was findest du den?
Video: Dragerace - Chevrolet Corvette C6 gegen Ford Mustang 5.0

Das sind die Details zum Ferrari 360 Modena:

  • unbekannte Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk, Airride-Luftfahrwerk – Info steht noch aus)
  • Liberty Walk-Breitbau Bodykit (Frontschürze mit großem Frontsplitter, Seitenschweller, Heckstoßstange, Heckdiffusor, Heckspoiler, Kotflügelberbreiterungen rundum)
  • schwarze ca. 20 Zoll große Alufelgen mit extremen Tiefbett (Forgiato Wheels)
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – Info steht noch aus)
  • FI Sportauspuffanlage

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein:
ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMWCADILLACCHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIADAEWOODODGEFIATFORDHONDAHYUNDAIINFINITIISUZUJAGUARJEEPKIALANCIALANDROVERLEXUSMASERATIMAZDAMERCEDESMINIMITSUBISHINISSANOPELPEUGEOTPORSCHERENAULTSAABSEATSKODASMARTSUBARUSUZUKITATATOYOTAVAUXHALLVOLVOVW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Autowerks Bangkok Porsche Cayman S 987 Track Car Tuning 3 310x165 Autowerks Bangkok   Porsche Cayman S 987 Track Car

Autowerks Bangkok – Porsche Cayman S 987 Track Car

Eigentlich könnte man ja ins Grübeln kommen wenn ein Tuning-Unternehmen aus Bangkok sich an einem …

Mcchip DKR Maserati Levante S 3.0 Turbo Chiptuning 3 310x165 Mcchip DKR Maserati Levante S 3.0 Turbo mit 470PS

Mcchip-DKR Maserati Levante S 3.0 Turbo mit 470PS

Seit vergangenem Jahr gibt es nun das erste SUV aus dem Hause Maserati. Während das …

Progressive SR Bodykit Tuning Mazda 6 GJGL 17 310x165 Progressive SR Bodykit für den Mazda 6 (Typ GJ/GL)

Progressive SR Bodykit für den Mazda 6 (Typ GJ/GL)

Habt ihr schon einmal vom Tuner Progressive SR aus Bandar Seri Begawan (Hauptstadt von Brunei) …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.