Yamaha: Antriebseinheit der Baureihe PW S2 / Display B!

de Deutsch

2023 YAM PWSeriesS2 EU STA 002 04 2 Preview

Leistungsstarker und leichter Mehrzweck-eBike-Antrieb! Seit der Entwicklung des ersten Serien-eBikes der Welt im Jahr 1993 hat Yamaha umfangreiche Erfahrungen im eBike-Geschäft gesammelt – und die Marke hat sich weltweit einen guten Ruf für die hohe Zuverlässigkeit ihrer eBike-Systeme erarbeitet. Durch die ständige Entwicklung ausgefeilter neuer Technologien kann Yamaha den europäischen eBike-Herstellern nach wie vor eine fortschrittliche Auswahl an hochwertigen Antriebseinheiten anbieten.

neue Antriebseinheit der Baureihe PW S2

Mit einer umfassenden Produktpalette an kompakten Hightech-Antriebseinheiten, die die meisten Bereiche des eBike-Marktes abdeckt, wird das Sortiment von Yamaha für 2023 mit der Einführung der neuen Baureihe PW S2, die verschiedene neue und verbesserte Funktionen in der Kategorie Sport und Trail bietet, weiter ausgebaut. Die Antriebseinheit der Baureihe PW S2 wurde nach dem Motto „weniger ist mehr“ entwickelt und ist deutlich leichter und leistungsstärker als die Antriebseinheit der 2018 eingeführten, sehr erfolgreichen Baureihe PW ST.

Dieses neue eBike-System bietet ein natürliches und angenehmes Fahrerlebnis und wurde entwickelt, um den Bedürfnissen der europäischen E-Bike-Hersteller gerecht zu werden. Die neue Baureihe PW S2, die auf den bewährten Stärken der Baureihe PW ST aufbaut, hebt das Fahrerlebnis auf ein neues Niveau. Damit eignet sich dieser vielseitige Antrieb ideal für alle Einsatzbereiche, vom Pendeln und allgemeinen täglichen Gebrauch bis hin zum Trekking auf dem Land, Wochenendtouren und Bergfahrten.

Höheres Verhältnis von Drehmoment zu Gewicht

Mit einem maximalen Drehmoment von 75 Nm ist der kompakte neue Antrieb der Baureihe PW S2 über 7 % leistungsfähiger als der Antrieb der Baureihe PW ST. Das Gewicht wurde auf nur 2,85 kg reduziert (16 % unter dem des Vorgängermodells), sodass der Antrieb zu den leichtesten in seiner Klasse zählt. Diese äußerst wünschenswerte Kombination aus höherer Leistung, reduzierter Masse und einem um 20 % verringerten Volumen sorgt dafür, dass die neue Baureihe PW S2 eines der höchsten Drehmoment-Gewichts-Verhältnisse im Segment der großvolumigen, vielseitigen Motoren erreicht und damit starke, sofort abrufbare und benutzerfreundliche Leistungseigenschaften besitzt.

2023 YAM PWSeriesS2 EU ACT 003 04 1 Preview

Größere Freiheit beim Rahmendesign

Die geringeren Abmessungen der neuen Einheit bieten den Herstellern von eBikes noch mehr Freiheit bei der Entwicklung von Rahmen der neuen Generation, die sich durch Merkmale wie erhöhte Bodenfreiheit für eine bessere Leistung auf technischem Terrain auszeichnen. Das um 20 % kompaktere Layout der Baureihe PW S2 ermöglicht es den Fahrradherstellern außerdem, optimierte Rahmendesigns mit kürzeren Kettenstreben zu entwickeln, die die Gesamtfestigkeit erhöhen können, um eine bessere Manövrierfähigkeit und eine bessere Traktion am Hinterrad zu erreichen. Aus ästhetischer Sicht bietet die reduzierte Größe der Antriebseinheit der Baureihe PW S2 den Partnerfahrradherstellern von Yamaha die Möglichkeit, die nächste Generation von Sport- und Trail-Modellen mit einem aufgeräumten und minimalistischen Look zu versehen.

2023 YAM PWSeriesS2 EU ACT 002 04 1 Preview

Verbesserte Effizienz und Gefühl beim Pedalieren

Die neue Baureihe PW S2 verfügt über eine 22,8 mm kürzere Tretlagerwelle als die Baureihe PW ST. Dies sorgt für eine verbesserte Effizienz und ein besseres Gefühl beim Treten, was in Kombination mit dem automatischen Unterstützungsmodus ein extrem leichtes und angenehmes Fahrgefühl bedeutet. Die neue ISIS-Tretlagerwelle der Baureihe PW S2 bietet eine höhere Festigkeit und macht diese neue Mittelklasse-Antriebseinheit ideal für die Bedürfnisse von e-MTB-Fahrern. Da sie vollständig mit einem vorderen Doppelkettenblatt kompatibel ist, eröffnet die kompakte neue Antriebseinheit den Fahrradherstellern mehr Möglichkeiten.

2023 YAM PWSeriesS2 EU STU 005 Preview

Hauptmerkmale der Baureihe PW S2

  • Neues Modell für 2023
  • Leichter, kleiner und leistungsstärker als die erfolgreiche Baureihe PW ST
  • Führende Spezifikation im Segment
  • Universelle Sport- und Trail-Anwendungen
  • Sanfte und natürliche Beschleunigung
  • Erhöhtes maximales Drehmoment von 75 Nm*
  • Konkurrenzfähiges Gewicht von 2,85 kg – 0,5 kg (16 %) weniger im Vergleich zur Baureihe PW ST
  • Höheres Verhältnis von Drehmoment zu Gewicht*
  • Neue ISIS Tretlagerwelle
  • 22,8 mm kürzere Tretlagerwelle – komfortables und effizientes Treten
  • Yamaha Zero Cadence-Technologie für sofortige Unterstützung
  • Automatischer Unterstützungsmodus – für einfaches und intuitives e-Biking
  • Zuverlässiges, wartungsfreies Design

* Baureihe PW S2 im Vergleich zur Baureihe PW ST

Neues Display B: Elegant, intuitiv und einfach zu bedienen

Die neue Antriebseinheit der Baureihe PW S2 wird durch das neue Display B ergänzt – eine Benutzeroberfläche, die so konzipiert wurde, dass sie leicht zugängliche Informationen bietet und einfach zu bedienen ist. Dieses einfache, langlebige und zuverlässige System richtet sich an Freizeitfahrer, die ein sofort einsatzbereites Design zu schätzen wissen, welches sich mit minimalem Aufwand einrichten lässt.

2023 YAM DisplayB EU DET 001 Preview

Übersichtliches und einfaches Layout

Das neue Display B von Yamaha ist der perfekte Partner für die neue Antriebseinheit der Baureihe PW S2. Es verfügt über diverse sorgfältig ausgewählte Funktionen, die dem Fahrer wichtige und zugleich einfach zugängliche und gut ablesbare Informationen liefern. Das 3-Zoll-LCD-Display zeigt großformatige Informationen in Englisch, Deutsch, Französisch, Niederländisch, Italienisch und Spanisch an. Es ist an zentraler Position angebracht und sorgt dafür, dass der Lenkerbereich aufgeräumt und übersichtlich wirkt.

2023 YAM DisplayB EU STU 001 Preview

Schnelle und einfache tägliche Einrichtung

Beim Display B handelt es sich um ein System („Einschalten und losfahren“), das die zuvor gewählten Einstellungen des Benutzers abruft, z. B. den Fahrassistenzmodus oder den Beleuchtungsstatus (ein/aus). Sein intuitives Design ermöglicht die schnelle und einfache Änderung von Einstellungen. Zum Schutz vor Diebstahl und Witterungseinflüssen kann das Gerät mit einem Handgriff aus der Halterung genommen werden. Es besteht auch die Möglichkeit, das Display mit einer Schraube zu befestigen, um es noch sicherer zu machen.

Kompatibel mit Smartphones

Die zentrale Position der Benutzeroberfläche schafft viel Platz am Lenker für eine Smartphone-Halterung und ermöglicht die Stromversorgung über einen USB-Micro-B 1 A-Anschluss, der die Entladung des Smartphone-Akkus bei der Verwendung energieintensiver Apps wie GPS verhindert.

2023 YAM PWSeriesS2 EU ACT 001 04 1 Preview

Hauptmerkmale von Display B

  • Einfach zu bedienen, einfach abzulesen
  • 3-Zoll-LCD-Bildschirm
  • Uhr
  • Gebrauchsfertiges Design
  • Wichtige Informationen im Großformat
  • Speichert die Einstellungen, wenn sich das System ausschaltet
  • Mit einem Handgriff abnehmbar
  • Smartphone-kompatibles Design

2023 YAM PWSeriesS2 EU STU 001 Preview

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch unzählige weitere Tuning-Berichte für Zweiräder auf Lager. Mit dem Thema E-Bike, Pedelec oder auch ATV-Tuning setzen wir uns regelmäßig auseinander. Wollt ihr alle Beiträge rund um das Thema E-Scooter, E-Bike, UTV, ATV/Quad-Tuning sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder reicht schon ein kleiner Auszug? Dann schaut doch mal in die folgenden drei Beiträge rein.

weitere thematisch passende Beiträge

Caravan Salon 22: LIONTRON stellt autarkes und nachhaltiges Coffee-Bike vor

Liontron Coffee Bike 2022 1 310x165

Limited Editions & neue Optik für die ATV- und Side-by-Side-Modellpalette von Yamaha!

2023 YAM YXZ1000ET 23S EU YB ACT 002 03 Preview 310x165

Polestar & Allebike präsentieren limitiertes Mountainbike!

2022 Allebike Alpha Polestar Edition Limitiertes Mountainbike 6 310x165

Nico Rosberg testet eROCKIT beim Greentech Festival 2022

Erockit Rosberg 05 310x165

Yamaha stellt die neue Antriebseinheit der Baureihe PW S2 und das Display B vor
Bildnachweis: Yamaha
tuningblog.eu – zum Thema E-Bike, Pedelec oder auch ATV-Tuning halten wir euch mit unserem Magazin immer auf dem Laufenden. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.