Welche Versicherung deckt Schäden am Auto durch Feuerwerkskörper?

Gehört ein Feuerwerk zu einer traditionellen Silvesterfeier?  Für uns JA! Aber wer hört schon auf uns. Jedes Jahr zum Jahreswechsel wird die Diskussion über die damit verbundene Feinstaubbelastung hitziger. Abgesehen davon, dass Feuerwerkskörper extrem gefährlich für Tiere sind, stellt sich generell die Frage, ob sie in solchen (Konflikt-)Zeiten überhaupt verwendet werden sollten. Die große Mehrheit der in Deutschland durchgeführten Umfragen spricht sich angeblich für ein Verbot aus. Bei solchen Umfragen fragen wir uns jedoch stets: Wer wurde hier eigentlich gefragt? Diejenigen, die auch unsere Klimakleber bejubeln? Möglich! Zurück zum Thema… Was können Sie tun, wenn Böller oder Raketen Ihr Auto beschädigen? Wird das von der Autoversicherung gedeckt?

Welche Versicherung deckt Schäden?

Wenn legale Böller und Raketen in der Silvesternacht sachgemäß abgefeuert werden, ist die Gefahr von Schäden an Fahrzeugen in der Regel gering. Eine ausgebrannte Rakete, die direkt auf das Auto trifft, verursacht normalerweise keinen Schaden. Brennende Fahrzeuge sind praktisch nicht zu erwarten. Selbst Cabriolets mit Stoffverdeck gehen nicht in Flammen auf, und es sind auch keine Brandflecken zu sehen. Feuerwerkskörper oder schwelende Böller, die direkt auf oder gegen das Auto geschossen werden, können jedoch den Lack des Fahrzeugs beschädigen. Man sollte diese in der Silvesternacht deshalb in ruhigen Seitenstraßen, Garagen oder Parkhäusern abstellen, um solche Schäden zu vermeiden.

Es besteht auch die Möglichkeit, spezielle, hitzebeständige Schutzabdeckungen zu verwenden, wie eine Autoabdeckung, die speziell gegen heiße Teile schützt. Auch das Parken unter einem Baum kann einen gewissen Schutz bieten, denn die Äste bremsen die himmelwärts schießenden Raketen bei ihrer Rückkehr ab. Wer selbst Feuerwerkskörper oder Ähnliches zündet, sollte dies natürlich nicht in der Nähe von geparkten Autos tun. Dringend: Zünden Sie in der Silvesternacht niemals Feuerwerkskörper von einem Autodach, von anderen Fahrzeugteilen und schon gar nicht vom Auspuffrohr aus. Selbst bei Feuerwerkskörpern der Kategorien 1 und 2 ist die Hitzeentwicklung beim Zünden so groß, dass der Lack oder das ganze Fahrzeug Schaden nehmen kann.

Deckt eine Kaskoversicherung die Beschädigung des Autos durch Feuerwerkskörper in der Silvesternacht?

Der „Absender“ des Geschosses ist in der Regel verantwortlich, wenn ein Schaden entsteht. Der Schadensverursacher kann über seine private Haftpflichtversicherung den Schaden geltend machen. Die Teilkaskoversicherung übernimmt die Kosten für Brand- und Explosionsschäden sowie die Kosten für zerbrochene Scheiben. Sie übernimmt aber keine Kosten für beschädigte Cabriodächer, wenn der Verursacher nicht ermittelt werden kann oder wenn die Entschädigung aus anderen Gründen erfolglos bleibt, was in den meisten Fällen (leider) der Fall ist. Die Vollkaskoversicherung deckt Schäden durch Vandalismus ab.

Kurzüberblick:

  • Kaskoversicherung: Die Teilkaskoversicherung deckt Schäden an Autos, die durch Explosionen oder Feuerwerkskörper verursacht werden. Die Vollkaskoversicherung leistet Entschädigung, wenn in der Silvesternacht Autos mutwillig beschädigt werden, ohne dass jemand erwischt wird. Die Vollkaskoversicherung deckt auch Schäden an Cabriodächern ab.
  • Hausratversicherung: Sie schützt vor Schäden an Einrichtungsgegenständen, die z. B. durch Feuer oder Löschwasser entstehen.
  • Wohngebäudeversicherung: Sie ersetzt Gebäudeschäden, die z.B. durch das Zünden von Feuerwerkskörpern verursacht werden.
  • Private Haftpflichtversicherung: Sie schützt vor Schäden, die dadurch entstehen, dass die versicherte Person etwa an einer Party in einer Wohnung teilnimmt und dabei Pyrotechnik verwendet, oder wenn Jugendliche mit Feuerwerkskörpern hantieren und andere verletzen.
  • Private Unfallversicherung: Diese Versicherung erbringt Leistungen an Personen, die sich beim Umgang mit Feuerwerkskörpern verletzen und dadurch irreversible Schäden erleiden. Die Kosten für die medizinische Versorgung werden jedoch von der Krankenversicherung übernommen.

Wie können Autos in der Silvesternacht vor Schäden durch Feuerwerkskörper geschützt werden?

Mit einer guten Lackpolitur lassen sich eventuelle Rauchspuren, die das Feuerwerk hinterlassen hat, entfernen. Bei größeren Schäden am Auto sollte immer ein Fachmann (Gutachter) hinzugezogen werden. Nach der Silvesternacht sollten Autobesitzer Beulen, Risse im Glas oder Brandlöcher melden und sich zunächst bei ihrer Versicherung erkundigen, ob und in welcher Höhe der Schaden gedeckt ist. Es ist auch ratsam, den Schaden sofort zu fotografieren, um die Schadensregulierung zu erleichtern.

Ihr plant den Kauf von einem neuen Auto und sucht deshalb eine Finanzierung? Oder soll das modifizierte Schätzchen samt Anbauteile einfach bestmöglich versichert sein? Dann ist unsere Kredit, Finanzierung, Leasing, Versicherung & Co.-Kategorie genau die richtige Anlaufstelle, um sich zu informieren. Und auch günstige Finanzierungen für Zubehör-Parts gibt es. Ist der neue Schmiederadsatz, das geplante Airride-Luftfahrwerk oder die gewünschte Folierung zu teuer? Dann hilft eventuell eine kleine Finanzierung dabei, die Modifikation am Fahrzeug zu realisieren. Und auch das Thema Leasing oder der Fahrzeugverkauf kommen hier nicht zu kurz. Klickt Euch doch einfach durch die Beiträge und erhaltet die Antwort auf Eure Fragen.

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat unzählige Beiträge rund um das Thema Kredit, Finanzierung, Leasing, Versicherung & Co. auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Folgend ein Auszug der letzten Beiträge aus dieser Kategorie:

weitere thematisch passende Beiträge

Wie Sie das richtige Finanzierungsmodell für Ihr KFZ finden!

Vergleichen, vergleichen, vergleichen: Wie man die beste Autofinanzierung findet!

Elektroauto Leasing privat Vergleich!

So spart der Profi beim Autokauf – 5 Tipps mit großem Einsparpotenzial!

tuningblog.eu – zum Thema Kredit, Finanzierung, Leasing, Versicherung & Co. halten wir Euch mit unserem Magazin immer auf dem Laufenden. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Verrücktes Teil – 500 PS im Rat-Look RSW-005 Farm Truck!
Habt ihr schon einmal vom Team Rusty Speedwerks gehört? Die haben sich...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert