So wird das Leasing-Schnäppchen doch noch teuer!

Lesezeit 4 Minuten

Brabus Smart EQ Fortwo Racing Green Edition 2021 Tuning 1 So wird das Leasing Schnäppchen doch noch teuer!

Elektroautos sowie auch Plug-in-Hybride können momentan recht günstig und einfach geleast werden. Allerdings kann das vermeintliche Leasing-Schnäppchen auch teuer werden, da es eigentlich immer versteckte Kosten gibt. Sieht man sich in den verschiedenen Portalen für Auto-Leasing einmal um, entdeckt man da zum Beispiel einen Smart EQ für nur 24,99 Euro pro Monat oder aber einen Opel Mokka E für 39,99 Euro pro Monat. Die besten Schnäppchen gibt es im dabei für Gewerbekunden und Selbstständige. Natürlich findet man als Privatperson auch passende Schnäppchen, die nur geringfügig teurer sind und besonders Kunden interessieren, die ihr Auto bisher gekauft oder finanziert haben.

Versteckte Kosten!

Leasing Auto Finanzierung Rueckgabe So wird das Leasing Schnäppchen doch noch teuer!

Der Grundpreis ist oftmals sehr niedrig und daher auch sehr verlockend. Beachtet werden muss aber, dass es auch Kosten für Extras gibt sowie eine oftmals hohe Gebühr für die Bereitstellung des Autos. Ferner muss der staatliche Anteil der Umweltprämie zunächst einmal aus eigener Tasche bezahlt werden. Die gesamten Kosten sind im Allgemeinen aber immer noch attraktiv. Zumindest dann, wenn nicht am Ende der Leasingzeit das böse Erwachen kommt. Diejenigen, die regelmäßig ein Auto leasen wissen vermutlich was droht. Nämlich ein Autohändler oder eine Leasing-Gesellschaft, die sehr genau hinsieht.

Kleine Schäden werden plötzlich teuer!

Das Auto ist ein Gebrauchsgegenstand und hat nach der Nutzung natürlich auch kleinere Abnutzungsspuren, wie beispielsweise eine kleine Schramme am Stoßfänger oder ein winziger Steinschlag am Kotflügel. Diese eigentlich normalen Abnutzungsspuren können aber plötzlich teuer werden. Klar, es ist Ermessenssache des Autohändlers, aber im Prinzip wird jeder noch so kleine Schäden eher zum Nachteil des Kunden ausgelegt. Besonders dann, wenn sich auch noch abzeichnet, dass man keinen Folgevertrag plant.

Im Fall der Fälle Anwalt hinzuziehen!

Oft wird am Ende der Leasingzeit ein drei-, wenn nicht sogar ein vierstelliger Betrag nachgefordert. Dieser Betrag kann unter Umständen sogar noch mehr steigen, wenn man zum Beispiel mehr Kilometer als vereinbart wurde, gefahren ist. Man kann das nun akzeptieren oder diskutieren, doch im Fall der Fälle sollte ein Anwalt hinzugezogen werden. Man beachte aber, dass dies auch noch einmal Kosten verursacht.

Tipps vom ADAC für die Rückgabe!

Bevor das Auto zurückgegeben wird, ist es ratsam ein Gutachten erstellen zu lassen. Ist der Autohändler mit diesem Gutachten aber nicht einverstanden, wird er vielleicht auch ein Gutachten erstellen lassen. Unabhängige Gutachter werden aber immer zum gleichen Ergebnis kommen. Ein weiterer Tipp ist, dass man einen oder mehrere Zeugen zum Termin der Rückgabe mitnimmt. Vorab sollten zudem Fotos vom Auto gemacht werden. Sowohl von außen als auch von innen. Bevor das Mängelprotokoll unterschrieben wird, sollte man sich Zeit nehmen und alles genau nachlesen. Es lohnt sich im Übrigen, dass man auch mündliche Vereinbarungen festhält.

Ist im Leasing-Vertrag eine Restwertklausel enthalten, sollte geprüft werden, ob der Zeitwert nicht schon vorher zu hoch angesetzt wurde. Ist das der Fall, wird dieser Teil des Leasing-Vertrags unzulässig. Im Falle des Zweifels also einen Anwalt oder Sachverständigen befragen. Sollte ein Neuwagen als Druckmittel eingesetzt werden, sollte man von vornherein klarmachen, dass der Händler keine zweifelhafte Nachforderung für den Rückläufer verlangen kann.

Leasing Rueckgabe Ende leasing Auto abgeben So wird das Leasing Schnäppchen doch noch teuer!

Ihr plant den Kauf von einem neuen Auto und sucht deshalb eine Finanzierung? Oder soll das modifizierte Schätzchen samt Anbauteile einfach bestmöglich versichert sein? Dann ist unsere Kredit, Finanzierung, Leasing, Versicherung & Co.-Kategorie genau die richtige Anlaufstelle um sich zu informieren. Und auch günstige Finanzierungen für Zubehör-Parts gibt es. Ist der neue Schmiederadsatz, das geplante Airride-Luftfahrwerk oder die gewünschte Folierung zu teuer? Dann hilft eventuell eine kleine Finanzierung dabei, die Modifikation am Fahrzeug zu realisieren. Und auch das Thema Leasing oder der Fahrzeugverkauf kommen hier nicht zu kurz. Klickt Euch doch einfach durch die Beiträge und erhaltet die Antwort auf Eure Fragen.

Leasing Rueckgabe Ende leasing So wird das Leasing Schnäppchen doch noch teuer!

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat unzählige Beiträge rund um das Thema Kredit, Finanzierung, Leasing, Versicherung & Co. auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Folgend ein Auszug der letzten Beiträge aus dieser Kategorie:

Kfz-Versicherung: Stichtag ist wieder der 30. November!

Versicherung anrufen Unfall 310x165 So wird das Leasing Schnäppchen doch noch teuer!

Neuverträge für Kfz-Versicherungen sinken jetzt endlich!

BM Ford Timeline 22.06.2021 310x165 So wird das Leasing Schnäppchen doch noch teuer!

Mercedes-EQ City Abo: Berliner Pilotprojekt startet im Oktober

Mercedes EQ City Abo 1 310x165 So wird das Leasing Schnäppchen doch noch teuer!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de Deutsch
X