Harley-Davidson Night Rod mit roten Felgen und mehr!

de Deutsch

Harley Davidson Night Rod Bad Boy Customs Tuning 5

Sobald man sich all die umgebauten Custom-Maschinen ansieht, die auf Harley-Davidson-Motorrädern basieren, könnte man glatt meinen, dass es darauf ankommt, eine ausgefallene Farbkombination und verrückte Felgen am Bike anzubringen. Doch weit gefehlt, denn es ist, genau wie beim Automobil-Tuning, die besondere Mischung aus diversen Modifikationen, die den Reiz ausmacht, etwas ganz Besonderes in der Garage stehen zu haben, das sonst niemand besitzt. Dieses Exemplar, das wir euch heute vorstellen, wurde von der deutschen Custombike-Schmiede Bad Boy Customs kreiert, deren Firmensitz sich in Wiesbaden befindet. Sie zeigt ganz klar auf, in welche Richtung sich Bike-Tuning zukünftig entwickeln wird.  Die „Geo Black 300 Red Matt Rim“ genannte Maschine, besitzt viele aufwendige Modifikationen, welche den Preis für das gesamte Tuning auf über 12.000 Euro hochschrauben.

Showbike mit Fatboy-Attitüde

Neben den roten Felgen sticht natürlich sofort das extrem breite Hinterrad ins Auge. Diese resultiert aus einer Hinterradverbreiterung mit 11,5 x 18-Zoll-Felge mit 300er Avon-Hinterreifen. Darüber hinaus wurde auch das Vorderrad verbreitert, und zwar auf das Maß 4,25 x 19 Zoll. Hinter den roten Felgen wohnen Wave-Bremsscheiben, welche sowohl am Vorder- als auch am Hinterrad angebracht wurden. Man mag es fast nicht glauben, aber der Heckfender ist sogar für den Soziusbetrieb zugelassen, und das, obwohl er sich formschön über das Hinterrad schwingt, und dem Mitfahrer kaum Platz bietet.

Ferner wurden getönte Miniblinker mit LED-Licht verbaut, die für eine moderne und sportliche Optik sorgen. Auch der Hauptscheinwerfer wurde verändert, und es wurde eine Airride-Aufhängung verbaut, um dem Bike ein wenig mehr Fahrkomfort einzuhauchen. Natürlich gibt es auch komplett neue Außenspiegel, welche sich nahtlos in das sportlich-aggressive Design einfügen und sehr klein gehalten wurden. Der Lenker wurde ebenfalls komplett modifiziert, und trägt nun spitze Enden, die dem Bike einen martialischen Look verpassen. Der Hauptscheinwerfer wurde –wie bereits erwähnt – modifiziert und kommt nun im trapezförmigen Design daher, wodurch der kantige Auftritt noch einmal betont wird.

Harley Davidson Night Rod Bad Boy Customs Tuning 9

Achsen- und Schwingenabdeckung finden sich an der Custom-Maschine auch wieder, und genauso ein Airboxcover und ein kurzer Frontfender, welcher fast auf dem Vorderrad aufliegt. Mit diesem Custombike ist man definitiv immer gut angezogen, und es kombiniert  perfekt Sportlichkeit, Aggressivität und Eleganz.

Motorisierung ist leider nicht bekannt!

Wir könnten jetzt in die Glaskugel schauen, oder spekulieren, welcher Antrieb die Harley auf Touren bringt, aber das bringt uns und euch leider nichts. Leider gibt es keine Informationen darüber, welches Aggregat das Bike antreibt, und somit können wir auch zu den Fahrleistungen nichts sagen. Wir wissen auch nicht, wie viel das Bike wiegt, aber die Sitzhöhe dürfte sehr gering sein, so dass auch kleiner gewachsene Biker gut zurechtkommen mit dieser Maschine.

Harley Davidson Night Rod Bad Boy Customs Tuning 8

Unser Fazit zu dieser „Geo Black 300 Red Matt Rim“:

Wir sind beeindruckt, was man auf Basis einer Harley-Davidson Night Rod alles zaubern kann. Solltet ihr Gefallen am Bike finden, dann empfehlen wir euch, die dazu passende Bildergalerie anzuklicken, die wir dem Artikel beigefügt haben. Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Harley Davidson Night Rod Bad Boy Customs Tuning 4

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch unzählige weitere Tuning-Berichte auf Lager. Und auch mit dem Thema Motorrad und Motorrad-Tuning setzen wir uns regelmäßig auseinander. Wollt ihr alle Beiträge rund um das Thema Motorrad und Motorrad-Tuning sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder reicht schon ein kleiner Auszug? Dann schaut doch mal in die folgenden 3 Beiträge rein.

Irres Custombike auf Basis der BMW G 310 R von K-Speed Customs.

Custombike BMW G 310 R K Speed Customs Tuning 4 310x165 Irres Custombike auf Basis der BMW G 310 R von K Speed Customs.

1946er Ford F-1 Pickup als Ratte mit Harley-Davidson!

1946er Ford F 1 Pickup Ratte Harley Davidson Summer Header 310x165 1946er Ford F 1 Pickup als Ratte mit Harley Davidson!

Harley-Davidson LiveWire gegen Porsche Taycan Turbo!

Harley Davidson LiveWire gegen Porsche Taycan Turbo 310x165 Video: Harley Davidson LiveWire gegen Porsche Taycan Turbo!

Harley-Davidson Night Rod mit roten Felgen und mehr!
Bildnachweis: Bad Boy Customs

tuningblog.eu – zum Thema Auto u. Motorrad Tuning und Auto u. Motorrad-Styling halten wir euch mit unserem Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich neue getunte Fahrzeuge und Motorräder aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

ein Kommentar

  1. hätte gere dise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.