Honda ADV350 Roller Modell 2022: kleiner Bruder des X-ADV!

de Deutsch

Honda ADV350 Roller Modell 2022 8

Ein neuer Scooter im Honda-Programm rollt auf die Bühne. Der ADV350 kombiniert den typischen Adventure-Stil des X-ADV mit hochbeinigem Auftritt und moderner Technik in der mittleren Hubraumklasse. Dazu gehören ein stabiler Rohrrahmen aus Stahl, 37 mm-Upside-Down-Gabel und über Stereofederbeine (mit Zusatzbehälter) gefederte Aluminiumschwinge. Der 330cm3-Motor produziert 29 PS und 31,5 Nm Drehmoment. Die Traktionskontrolle sorgt für Sicherheit bei delikaten Fahrbahnverhältnissen. Das Windschild ist höhenverstellbar, unter dem Sitz ist Platz für zwei Integralhelme und das Handschuhfach ist mit einer USB-C-Ladebuchse bestückt. Die komplette Ausstattung bereichert Honda´s Smartphone-Voice-Control System, der Smartkey erhöht im Alltag den Bedienkomfort.

Inhalt:

  1. Einführung
  2. Modellübersicht
  3. Ausstattungs-Merkmale
  4. Zubehör
  5. Technische Daten

Honda ADV350 Roller Modell 2022 9

  1. Einführung

Als Honda 2016 den X-ADV vorstellte – teils Big-Bore-Roller, teils Abenteuer-Bike und mit ungewöhnlichem Bodywork im ADV-Stil – wurde ein neues Fahrzeugsegment etabliert, von dem Europa noch gar nicht wusste, dass es sich dafür begeistern würde. Vergleichbar innovative und vor allem erfolgreiche Konzepte gab es die letzten zehn Jahre eher nicht. Nichts zieht mehr nach sich als Erfolg, also lässt Honda nun einen ähnlich konzipierten ADV-Scooter in der mittleren Hubraumklasse folgen.

Der neu entwickelte ADV350 folgt dem Konzept des „New Urban Adventure“ und kombiniert die Raffinesse und Funktionalität eines modernen und universellen Rollers mit robustem ADV-Stil. Der ADV350 zielt als Neumodell auf eine potentiell breite Käuferschaft, insbesondere jedoch auf jüngere User, die sich für unkonventionelle, attraktive und breitbandige Zweiräder begeistern und zu primärer Mobilität auch für lebenslustige Freizeitaktivitäten zu haben sind, um in der Stadt wie über alle Grenzen hinaus Neues zu erkunden.

  1. Modellübersicht

Mit dem markanten optischen Auftritt hebt sich der ADV350 wohltuend von der breiten Masse ab. Ecken und Kanten und die Farbgestaltung fördern den Offroad-Look. Der X-ADV diente beim Design offensichtlich als inspirierendes Vorbild, aber auch ein Schuss der hochbeinigen CRF-Motocrosser spielte bei der Gestaltung mit hinein. Die Funktionalität wurde nicht vergessen. Unter dem Sitz finden zwei Integralhelme Platz, im Handschuhfach findet sich eine USB-Ladebuchse. Der Smartkey trägt zur vereinfachten Bedienung im Alltag bei. Das Windschild ist vierfach höhenverstellbar und das LCD-Cockpit integriert auch das Honda Smartphone Voice Control-System.

Honda ADV350 Roller Modell 2022 11

Die Frontpartie schmückt unverwechselbares ADV-Styling. Die aufrechte Sitzposition gestattet zu bestem Überblick das Gefühl, zur gebotenen Agilität alles bestens kontrolliert im Griff zu haben. Das Fahrwerk mit Stahlrohrrahmen, 37 mm-Upside-Down-Gabel und zwei Stoßdämpfern mit Zusatzreservoir ist auf beflügelndes Fahrgefühl und beste Rückmeldung abgestimmt. 15 Zoll-Vorderrad und 14 Zoll-Hinterrad sind mit schlauchlosen Grobprofil-Reifen der Dimension 120/70-15 und 140/70-14 bestückt, die besten Gripp unter allen Bedingungen ermöglichen. Hydraulisch betätigte Einscheibenbremsen vorne und hinten sowie ein Zweikanal-Antiblockiersystem ermöglichen auf allen Straßen und Abstechern über Feldwege sichere Verzögerung.

Die Fahrleistungen gestatten Fahrspaß und beschwingtes Vorankommen, in der Stadt ebenso wie auf Autobahnen sowie bei milden Offroad-Passagen. Der fortschrittliche Smart Power+ (eSP+) SOHC-Vierventilmotor mit 330 cm3 Hubraum begeistert mit der lebendigen Spitzenleistung von 29 PS (21,5 kW) und dem maximalen Drehmoment von 31,5 Nm. Honda´s mehrstufig einstellbare Traktionskontrolle (Selectable Torque Control/HSTC) und ein Rücklicht mit Notstopp-Signalfunktion bereichern die Serienausstattung. Der neue ADV350 wird in drei Farben angeboten:

  • Spangle Silver Metallic
  • Mat Carbonium Gray Metallic
  • Mat Carnelian Red Metallic
  1. Ausstattungs-Merkmale

3.1 Styling & Ausstattung

  • LED-Doppelscheinwerfer, hochbeiniger Adventure-Look
  • Windscheibe vierfach höhenverstellbar
  • LCD-Cockpit-Instrument, Honda Smartphone Voice Control System
  • Stauraum für zwei Integralhelme, USB-C Ladebuchse, Smartkey-System

Das Styling des ADV350 vermittelt mehr als nur einen Hauch von Abenteuer. Die Doppel-LED-Scheinwerfer sind hoch über dem Vorderrad montiert. Das Bodywork zeigt sich seitlich ausgeschnitten, um die Upside Down-Gabel besser zur Geltung zu bringen. Die lackierten Seitenteile betonen zusätzlich robustes Offroad-Feeling und vermitteln einen hochbeinigen Eindruck, ähnlich wie bei der X-ADV oder den knackigen CRF450R-Motocrossern.

Honda ADV350 Roller Modell 2022 13

Die Honda-Entwickler haben den ADV350 mit praxisgerechten Details gespickt. Das Windschild lässt in vier Stufen (über einen 133 mm Bereich) in der Höhe einstellen. So wird der Fahrer bei höherem Tempo auf Schnellstraßen gut geschützt oder genießt bei moderater Gangart in urbanem Umfeld die erfrischende Luft sowie die offene Sicht auf pulsierendes Leben.

Unter dem Sitz harren 48 Liter Stauraum, so dass sich bequem zwei Integralhelme ablegen lassen. Wer es bei einem Helm belässt, nutzt eine integrierte Trennplatte, um andere Utensilien separiert mitzuführen. Im vorderen Bereich findet sich dazu ein Handschuhfach mit einer USB-C Ladebuchse, an dem sich das überlebenswichtige Smartphone aufladen lässt. Die Sitzhöhe beträgt User-freundliche 795 mm, um beim Ampelstopp sicher mit den Füßen den Boden zu erreichen.

Stichwort Connectivity: Das LCD-Dashboard des ADV350 integriert das Honda Smartphone Voice Control-System, das den Fahrer mit seinem Smartphone verbindet und über die Sprachsteuerung Telefonanrufe und Musikhören ermöglicht, wenn der Helm mit einem Headset ausgerüstet ist. Die RoadSync-App von Honda reicht aus, um das System zu aktivieren und über Bluetooth zu verbinden. Statt über die Sprachsteuerung kann die Smartphone-Verwaltung auch über die Tasten der linken Lenkerarmatur erfolgen.

Honda ADV350 Roller Modell 2022 14

Ein praxisgerechtes Feature ist der Honda Smartkey, der den Hauptzündschalter und die Sitzverriegelung steuert und den ADV350 automatisch verriegelt, wenn der Fahrer sich von dem Fahrzeug entfernt. Der Smartkey, der am Körper getragen wird, riegelt und entriegelt auch die optionale 50 Liter-Smart-Topbox. Eine Answer-Back-Funktion, die die Blinker auf Knopfdruck einmal aufleuchten lässt, vereinfacht das Auffinden des Fahrzeugs auf überfüllten Parkplätzen oder in der Dunkelheit bei eingeschränkter Sicht.

3.2 Chassis

  • Leichter Stahlrohrrahmen, 37 mm Upside-Down-Gabel und zwei Stoßdämpfer mit Zusatzbehälter unterstützen leichtes Handling und Fahrkomfort
  • Sechsspeichen-Aluminium-Gussräder und Grobprofil-Bereifung
  • Scheibenbremsen vorne und hinten, Rücklicht mit Notstoppsignal-Funktion

Das Chassis des ADV350 ist so konstruiert, dass es alle nur denkbaren Straßenverhältnisse wegsteckt, natürlich auch leichte Offroad-Passagen. Einfache Bedienung, sicheres Fahrverhalten und zuverlässige Funktion zählen wie bei allen Honda-Scootern quasi zur Kernkompetenz. Der Rahmen ist aus Stahlrohr gefertigt. Der Radstand beträgt 1.520 mm, der Lenkkopfwinkel 26,5°, der Nachlauf 90 mm und das Gewicht vollgetankt 186 kg.

Eine stabile 37 mm Upside-Down-Gabel übernimmt die Vorderradführung. Hinten ist eine hochwertige Aluminiumschwinge verbaut. Zur Gabel stellen zwei Stoßdämpfer mit Zusatzbehälter und progressiven Federn am Hinterrad bei smoothen wie Flickenteppich-Verhältnissen den Federungskomfort sicher. Die Federwege sind mit 125 und 130 mm (v/h) ungewöhnlich großzügig bemessen.

Passend zum Fahrzeug erfreuen die Aluminium-Gussfelgen mit gänzlich neuem Design, einem X-förmigen 6-Speichen-Kreuzmuster. Die schlauchlosen Stollenreifen mit den Dimensionen 120/70-15 (vorne) und 140/70-14 (hinten) bieten ein geschmeidiges Fahrgefühl dank breiter Profilbreite und knuffigen, großzügig bemessenen Luftkammern.

Honda ADV350 Roller Modell 2022 18

Eine 256 mm-Bremsscheibe übernimmt die Verzögerung vorne, gepaart mit einem 240 mm Exemplar am Heck. Ein ABS-System ist natürlich an Bord. Die hinteren Blinker der Honda ADC350 verfügen wie beim X-ADV über eine Notstoppsignal-Funktion. Bei extraharten Bremsmanövern blinken die hinteren Fahrtrichtungsanzeiger mit einer hohen Frequenz, um nachfolgende Verkehrsteilnehmer vor einem abrupten Stopp zu warnen.

3.3 Motor

  • enhanced Smart Power+ (eSP+) SOHC Vierventil-Motor mit 330 cm3 Hubraum
  • 29 PS Leistung (21,5 kW) bei 7.500 U/min31,5 Nm max. Drehmoment
  • Honda HSTC-Traktionskontrolle
  • 11,7 Liter Tankinhalt, Verbrauch 3,4 Liter/100 km, große Reichweite

Der „enhanced Smart Power+ Motor“ des ADV350 glänzt als modern konstruierter Viertakt-Einzylinder mit Laufruhe, freundlicher Leistungs-Charakteristik und reichlich Durchzugskraft sowie dank fortschrittlicher Technologien zur Reibungsminderung auch mit sparsamem Verbrauch – nur 3,4 Liter werden auf 100 km konsumiert. Der 11,7 Liter Tank erlaubt einen Aktionsradius von über 340 Kilometern.

Die Motorleistung beträgt 29 PS (21,5 kW) bei 7.500 Touren, das max. Drehmoment 31,5 Nm bei 5,250 U/min. Bohrung und Hub sind mit 77 mm x 70,8 mm bemessen, das Verdichtungsverhältnis mit 10,5 zu 1.

Ventiltrieb mit Rollenkipphebeln, gleitgelagerter Kurbelwellenzapfen und abgedichtetes Kurbelgehäuse unterstützen die Laufruhe und langfristig mechanische Zuverlässigkeit. Bemerkenswert ebenfalls: Wie bei der CRF450R wird zusätzlich Motoröl von unten auf den Kolbenboden gesprüht, was die innere Kühlung verbessert und die Verbrennungsleistung optimieren hilft. Das Ölvolumen beträgt 1,85 Liter.

Honda ADV350 Roller Modell 2022 12

Über eine 5,5 Liter-Airbox und die 36 mm-Drosselklappe führt der Weg des Kraftstoff/Luft-Gemischs zu den 28 mm-Einlassventilen des Einzylindermotors mit 330 cm3 Hubraum.  Gezielte Verwirbelung im Einlassbereich bewirkt eine gleichmäßige und effiziente Verbrennung. Um den Abgaswiderstand zu reduzieren, verwendet der Katalysator-bestückte Schalldämpfer Doppelkammern, was die Reinigung unterstützt.

Rollenkipphebel und Gleitlager helfen, die Reibungsverluste möglichst niedrig zu halten. Die innere Reibung reduzieren dazu ein (um 5 mm versetzter) Offset-Zylinder, ein hydraulischer Kettenspanner für den Ventiltrieb und eine Ölabsaugpumpe. Eine Ausgleichswelle reduziert Vibrationen und trägt zum angenehmen Fahrerlebnis bei. Bedienungsfreundliche Fliehkraftkupplung, automatisches V-Matic-Getriebe und wartungsfreier Riemenantrieb sorgen für die Übertragung der Antriebskraft.

Honda ADV350 Roller Modell 2022 16

Die einfache Bedienung gestaltet das Fahren mit dem ADV350 problemlos, einfach am Gasgriff drehen genügt. Der Motor ist mit einer HSTC-Traktionskontrolle (Honda Selectable Torque Control) ausgestattet. Das System gleicht die Umdrehungen an Vorder- und Hinterrad ab, berechnet das Schlupfverhältnis und regelt die Motorkraft über die elektronische PGM-FI Kraftstoffeinspritzung passend ein. So wird einem rutschenden Hinterrad und möglichem Haftungsverlust vorgebeugt, zum Beispiel auf Flicken-Asphalt oder nassen Straßen. Ein TC-Symbol blinkt, wenn die Traktionskontrolle helfend eingreift. Der Motor der neuen Honda ADV 350 erfüllt die strenge Euro 5-Abgasnorm, die seit dem 1. Januar 2020 gilt.

  1. Zubehör

Für den ADV350 ist ausgewähltes Honda Originalzubehör erhältlich. Dazu gehören:

  • 50 Liter Smart Topcase
  • Gepäckträger
  • Innentaschen
  • Heizgriffe
  • U-Bügelschloss
  • Outdoor Abdeckung
  1. Technische Daten
MOTOR 
TypEinzylinder Viertakt SOHC Vierventil Viertakt Motor, flüssigkeitsgekühlt, Euro 5
Hubraum330 cm3
Bohrung x Hub77 mm x 70,8 mm
Verdichtung10.5:1
Max. Leistung29 PS (21,5 kW) bei 7.500 U/min
Max. Drehmoment31,5 Nm bei 5.250 U/min
Fahrgeräusch (dB)Lurban 75.5db / Lwot 80.2db
Motorölmenge1,8 Liter
KRAFTSTOFFSYSTEM 
GemischaufbereitungPGM-FI Benzineinspritzung
Tankinhalt11,7 Liter
CO2-Emissionen79 g/km
Verbrauch*3,4 Liter auf 100 km (29,4 km pro Liter/WMTC)
ELEKTRIK 
StarterE-Starter
Batterie12 Volt / 9,1 AH
ANTRIEB 
KupplungFliehkraftkupplung
GetriebeAutomatik, stufenlos
EndantriebV-Riemen
RAHMEN 
TypStahlrahmen mit Unterzug
CHASSIS 
Abmessungen (L x B x H)2.200 mm x 895 mm x 1.295 mm
Radstand1.520 mm
Lenkkopfwinkel26.5°
Nachlauf90 mm
Sitzhöhe795 mm
Bodenfreiheit145 mm
Gewicht vollgetankt186 kg
RADAUFHÄNGUNG 
Vorne33 mm Upside Down-Gabel, 125 mm Federweg
HintenAluminium-Triebsatzschwinge, zwei Stoßdämpfer, 130 mm Federweg
RÄDER 
Typ vorneAluminium-Gussrad mit 6 Speichen
Typ vorneAluminium-Gussrad mit 6 Speichen
Felgengröße vorne15 x 3,5 Zoll
Felgengröße hinten14 x 4,0 Zoll
Reifen vorne120/70-15MC 56P
Reifen hinten140/70-14MC 62P
BREMSEN 
ABS System2-Kanal ABS
VorneEine Scheibe mit 256 mm Ø, Nissin Zweikolben-Bremszange
HintenEine Scheibe mit 240 mm Ø, Nissin Einkolben-Bremszange
INSTRUMENTE & ELEKTRIK 
InstrumenteLCD-Display, Tachometer, Benzinuhr, und Benzinverbrauchs-Anzeige, zwei Tripmeter, Zeituhr, Smartkey-Anzeige
DiebstahlsicherungHISS
ScheinwerferLED
RücklichtLED
ConnectivityHonda Smartphone Voice Control System
USB-C Ladebuchseim Handschuhfach
TempomatNein
AusstattungHSTC-Traktionskontrolle, Notstoppsignal

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch unzählige weitere Tuning-Berichte auf Lager. Und auch mit dem Thema Motorrad und Motorrad-Tuning setzen wir uns regelmäßig auseinander. Wollt ihr alle Beiträge rund um das Thema Motorrad und Motorrad-Tuning sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder reicht schon ein kleiner Auszug? Dann schaut doch mal in die folgenden Mopped-Beiträge rein.

Honda SH150i Modelljahr 2022 mit neuer Lackierung!

Honda SH150i Modelljahr 2022 3 310x165 Honda SH150i Modelljahr 2022 mit neuer Lackierung!

Bringt Farbe ins Leben: die neue Honda SH125i Modell 2022

HONDA SH125i Modelljahr 2022 1 310x165 Bringt Farbe ins Leben: die neue Honda SH125i Modell 2022

Die Honda MSX125 GROM Modell 2022 ist vorgestellt!

Honda MSX125 GROM Modell 2022 1 310x165 Die Honda MSX125 GROM Modell 2022 ist vorgestellt!

Honda ADV350 Roller Modell 2022
Bildnachweis: Honda

tuningblog.eu – zum Thema Auto u. Motorrad Tuning und Auto u. Motorrad-Styling halten wir euch mit unserem Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich neue getunte Fahrzeuge und Motorräder aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.