Freitag , 18. Juni 2021
Tipps

Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Lesezeit ca. 26 Minuten

MY21 Bonneville Family 01 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Fotos by Triumph Motorcycles Ltd.

TRIUMPH präsentiert die Bonneville-Produktreihe für 2021: mit mehr Performance, mehr Ausstattung und noch mehr Style. TRIUMPH hat die legendäre Modern Classics Bonneville Motorradreihe für das Modelljahr 2021 umfangreich weiterentwickelt. Sieben verschiedene Motorräder und Modellvarianten profitieren allesamt von umfassenden Updates in zahlreichen Bereichen – inklusive verbesserter Performance, vielen neuen Ausstattungsdetails und einem zusätzlichen Plus bei Stil und Charakter. Von den Weiterentwicklungen profitieren die zeitlosen Klassiker Bonneville T120, T120 Black und T100 sowie die stilvoll-moderne Street Twin inklusive des neuen Sondermodelles Street Twin Gold Line Limited Edition. Ebenfalls umfangreich aufgewertet wurde der Cruiser Bonneville Speedmaster als auch das kernige Custombike Bonneville Bobber.

2021 Triumph Bonneville T100 Hero 03 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Jedes dieser Motorräder wurde von TRIUMPH gezielt weiterentwickelt, um deren ganz spezifischen Charakter und den unverwechselbaren Look jedes Bikes individuell auf eine neue Stufe zu heben. Im Rahmen des Motoren-Updates auf die Euro-5-Norm wurde auch die Performance bei Leistung und Drehmoment, das Ansprechverhalten und die Fahrbarkeit der Motorräder insgesamt weiter verbessert. Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Die Bonneville T120 und T120 Black für 2021 in der Übersicht:

  • Verbesserte Leistung
    – aktualisierter, EURO 5 konformer 1.200ccm „High Torque“ Zweizylindermotor
    – besseres Ansprechverhalten und geringere Emissionen
  • Verbessertes Handling
    – 7kg leichter
    – neue, leichte Aluminium-Felgen
    – neue, höherwertigere Brembo Doppelscheiben-Bremsanlage
    – dynamischeres, agileres und neutraleres Fahrverhalten
  • Verbesserte Technologie
    – neuer, serienmäßiger Tempomat
    – verbesserte Fahrmodi „Street“ und „Rain“
  • Verbesserter Stil und Details
    – neue Instrumente und Branding
    – 116 Zubehörteile

2021 Triumph Bonneville T120 Black Hero 02 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die neue 2021 Bonneville T100 in der Übersicht:

  • Verbesserte Leistung
    – 10PS mehr Leistung: jetzt 65 PS bei 7.400 U/min und 80 Nm bei 3.750 U/min
    – besseres Ansprechverhalten, geringere Emissionen und 500 U/min höhere Maximaldrehzahl
    – aktualisierter, EURO 5 konformer 900ccm „High Torque“ Zweizylindermotor
    – A2-Führerschein-Kit verfügbar
  • Verbessertes Handling
    – 4kg leichter
    – neue Cartridge-Gabel
    – neue, leistungsstärkere Brembo-Vorderradbremse
  • Verbesserter Stil und Details
    – neue Instrumente
    – neue, schwarz pulverbeschichtete Motor- und Nockenwellendeckel
    – 117 Zubehörteile

2021 Triumph Bonneville T100 Hero 04 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die neue 2021 Street Twin in der Übersicht:

  • Verbesserte Leistung
    – aktualisierter, EURO 5 konformer 900ccm „High Torque“ Zweizylindermotor
    – geringere Emissionen
    – A2-Führerschein-Kit erhältlich
  • Verbesserter Komfort und Stil
    – neue, niedrigere und komfortablere Sitzbank
    – neue Gussräder mit gefrästen Details
    – neues Bodywork mit Details aus gebürstetem Aluminium
  • Beste Ausstattung und ein vertrauenserweckendes Fahrgefühl
    – leicht und wendig, mit einer niedrigen Sitzhöhe von 765 mm
    – Brembo Bremssattel vorne
    – zwei Riding Modes, LED-Rücklicht, ABS und zuschaltbare Traktionskontrolle
    – 120 Zubehörteile

2021 Triumph Street Twin Hero 01 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die neue 2021 Street Twin Gold Line Limited Edition in der Übersicht:

  • Limitierte Auflage von 1.000 Stück:
    – Echtheitszertifikat
  • Von Hand veredeltes Custom-Sondermodell
    – zeigt mit handgezogenen Pinstripes eindrucksvoll die Fähigkeiten der TRIUMPH Lackierabteilung
    – einzigartige Matt Sapphire Black-Lackierung mit handgemalten Gold-Details
  • Alle Updates der neuen Street Twin 2021
    – verbesserte Leistung und geringere Emissionen
    – verbesserter Komfort und Stil, einschließlich neuer Sitzbank, Gussrädern und Bodywork

2021 Triumph Street Twin Goldline 03 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die neue Bonneville Speedmaster 2021 in der Übersicht:

  • Verbesserte Leistung
    – aktualisierter EURO 5 konformer 1.200ccm „High Torque“ Zweizylindermotor
    – besseres Ansprechverhalten und geringere Emissionen
  • Verbessertes Handling
    – höherwertigere Showa 47mm Cartridge-Gabel
    -verbesserter Komfort für Fahrer und Sozius
    – Verbesserter Stil und Details
    – neue Instrumente
    – 79 Zubehörteile

2021 Triumph Bonneville Speedmaster Accessories 01 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die neue 2021 Bonneville Bobber in der Übersicht:

  • Verbesserte Leistung
    – aktualisierter EURO 5 konformer 1.200ccm „High Torque“ Zweizylindermotor
    – besseres Ansprechverhalten mit reduzierter Schwungmasse
    – geringere Emissionen
  • Verbesserte Leistungsfähigkeit
    – neuer, größerer 12-Liter-Kraftstofftank
    – höherwertigere Brembo-Bremsen und Showa-Gabel
    – neues Vorderrad in 16-Zoll-Dimension
  • Neuer, „geschwärzter“ Stil und Details
    – neue schwarz pulverbeschichtete Motor-, Nockenwellen- und Ritzelabdeckungen
    – neues Instrumenten-Styling
    – 77 Zubehörteile

2021 Triumph Bonneville Bobber Hero 01 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Neue TRIUMPH Scrambler 2021: Demnächst erhältlich

  • neue Scrambler 1200 XC und XE – alle Details werden am 13. April 2021 enthüllt
    neue Street Scrambler – alle Details werden am 20. April 2021 enthüllt

Mit einem beeindruckenden Stammbaum, der bis zur ersten TRIUMPH Bonneville von 1959 zurückreicht, umfasst die aktualisierte Modern Classic Bonneville-Familie für das Modelljahr 2021 das ganze Spektrum der legendären britischen Motorrad-Ikonen: Von der originalen Bonneville T120, T120 Black und T100 bis hin zur Custom-inspirierten Street Twin und der limitierten Street Twin Gold Line Edition, dem klassischen Cruiser Bonneville Speedmaster und der kernigen Bonneville Bobber.

Jedes dieser Modelle wurde in der hochmodernen Entwicklungsabteilung von TRIUMPH in Hinckley geschaffen, in der alle Motorräder der Marke konstruiert werden und wo auch die Prototypen entstehen. Alle verkörpern die legendäre Design-DNA der Bonneville und verbinden diese mit topmoderner Technik. Damit unterstrichen sie den weltweiten Ruf von TRIUMPH für höchste Qualität und begeisterndes Fahrverhalten.

Ergänzend zur im vergangenen Jahr vorgestellten Thruxton RS wird die neue Bonneville-Reihe mit der nächsten Generation der Scrambler 1200 und der Street Scrambler noch weiter ausgebaut. Deren offizielle Enthüllung inklusive der Kommunikation aller Details ist für April 2021 geplant.

DIE NEUE BONNEVILLE T120 UND T120 BLACK 2021

Zeitlos. Leistungsstark. Wunderschön. Die britische Motorrad-Ikone schlechthin setzt mit ihrem drehmomentstarken 1.200-ccm-Twin, einer ausgewogenen Abstimmung und dem eleganten Bonneville-Design für 2021 neue Maßstäbe für zeitlosen Charakter und leichtes Fahrverhalten. Sie bietet ein deutlich verbessertes Handling dank einer sofort spürbaren Gewichtseinsparung von 7 kg und kommt mit neuen, leichten Aluminiumfelgen sowie ebenfalls neuen, höherwertigeren Brembo-Bremsen. Hinzu kommt eine neue, fahrerbezogene Technologie – einschließlich Tempomat und verbesserten Fahrmodi sowie einem noch reaktionsfreudigeren Ansprechverhalten.

2021 Triumph Bonneville T120 Black Detail 07 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die neuen Bonneville T120 UND T120 BLACK werden ab Mai 2021 in Deutschland für 12.550 Euro (zzgl. Liefernebenkosten) und in Österreich für 13.800 Euro (inkl. Nebenkosten und NOVA) bei den Händlern der britischen Traditionsmarke zu haben sein.

Motor und Leistung: Der Motor der neuen Bonneville T120 und T120 Black ist der für TRIUMPH charakteristische, drehmomentstarke britische Twin mit 1.200 cm³ Hubraum, der für ein noch besseres Fahrgefühl weiterentwickelt wurde.

Für 2021 wurde die Schwungmasse der neuen T120 durch den Einsatz einer leichteren Kurbelwelle deutlich reduziert. Zusammen mit einer optimierten Kupplung und Ausgleichswellen ergibt sich eine geringere Massenträgheit und damit ein deutlich direkteres, reaktionsschnelleres Ansprechverhalten.

Die T120 wurde speziell darauf abgestimmt, ein hohes Drehmoment zu liefern, und zwar vom unteren bis zum mittleren Drehzahlbereich, was zu einer durchweg begeisternden Leistungsabgabe führt.

2021 Triumph Bonneville T120 Black Detail 03 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Der 1.200er-Twin-Motor liefert 105 Nm Spitzendrehmoment bei sehr niedrigen 3500 U/min und eine Spitzenleistung von 80 PS bei 6.550 U/min. Mit seiner aufwändig konzipierten Flüssigkeitskühlsystem übertrifft der verbesserte 2021er-Motor die EURO 5-Anforderungen, was zu geringeren Emissionen als bei der Vorgängergeneration und einem sehr niedrigen Kraftstoffverbrauch führt.

Sowohl die T120 als auch die T120 Black besitzen sehr lange Serviceintervalle von 16.000 Kilometern, ein großes Plus bei den Betriebskosten.

Verbessertes Handling: Das Handling der neuen T120 für 2021 profitiert von einer Gewichtseinsparung von 7 kg. Die neuen Aluminiumfelgen (18“ X 2,75“ vorne und 17“ X 4,25“ hinten) sorgen für eine deutliche Reduzierung der ungefederten Massen sowie der Massenträgheit, was die neue T120 agiler und wendiger macht – sowohl beim Fahren als auch beim Rangieren des Motorrads im Stand.

2021 Triumph Bonneville T120 Black Hero 04 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die Bremsanlage wurde mit einer höherwertigen Brembo-Doppelscheibenbremse und 2-Kolben-Schwimmsätteln verbessert, die eine hervorragende Bremsleistung und ein verbessertes Bremsgefühl bietet. Sicherheit und Kontrolle wurden dank des ABS der neuesten Generation und der zuschaltbaren Traktionskontrolle von TRIUMPH ebenfalls verbessert.

Die Kombination aus Gewichtsersparnis, neuen Rädern und höherwertiger Bremsenabstimmung macht die neue T120 zur handlichsten und fahraktivsten Bonneville T120 aller Zeiten.

Verbesserte Technologie: Die neue T120 hat im Vergleich zu ihrer Vorgängerversion auch bei der Technologie zugelegt: Der Tempomat ist jetzt serienmäßig und sie verfügt über verbesserte Fahrmodi.

Der Tempomat wird über eine spezielle Taste am Lenker eingestellt, was ihn für den Fahrer sehr benutzerfreundlich macht, ebenso wie die Auswahl der Fahrmodi. Der Fahrer kann zwischen den Fahrmodi „Rain“ und „Road“ wählen, die das Verhalten des Motorrads an die jeweiligen Fahrbedingungen anpassen.

2021 Triumph Bonneville T120 Black Detail 02 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Zur weiteren serienmäßigen Ausstattung gehören eine drehmomentunterstützte Kupplung, die die Ermüdung des Fahrers im dichten Verkehr oder auf längeren Fahrten verringert, eine in den Schlüssel integrierte Wegfahrsperre, eine praktische USB-Ladebuchse unter dem Sitz und die interne Verkabelung für den Anschluss der als Zubehör erhältlichen Heizgriffe.

Der Scheinwerfer bietet ein unverwechselbares LED-Tagfahrlicht, das die Sichtbarkeit des Motorrads für andere Verkehrsteilnehmer verbessert.

Verbesserter Stil: Die unverwechselbare Silhouette und der elegante Stil der Bonneville wurden durch eine Reihe von Details weiter verbessert, die den ikonischen Stil der T120 mit den neuesten Premium-Features von TRIUMPH verbinden.

Die Instrumente verfügen über ein neues, hochwertiges 3D-Zifferblatt mit Bonneville-Branding und traditioneller Schriftart und Farben. Das multifunktionale Digitaldisplay versorgt den Fahrer mit allen notwendigen Informationen, wie z. B. Fahrmodus-Einstellung, Tempomat-Status, Ganganzeige und vieles mehr, alles wird über eine intuitive Scroll-Taste am Lenker gesteuert.

Der charakteristische Bonneville-Tank mit Knieschonern trägt ein neues verchromtes 3-Bar Heritage-Emblem, das dem unverwechselbaren T120-Design einen neuen Styling-Touch verleiht.

2021 Triumph Bonneville T120 Black Accessories 02 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Bei der klassischen Bonneville T120 werden durchgängig hochwertige Chromoberflächen verwendet, die den zeitlosen Stil beibehalten – unter anderem an Spiegeln, Schutzblechstrebe, Blinkern, Schalldämpfern, Lenker, Scheinwerfereinfassung und Tankdeckel. Die Sitzbank besitzt Kederbänder und eine gerippte Sitzfläche und trägt ein eingeprägtes TRIUMPH-Logo.

Alternativ ist die dunkle Bonneville T120 Black verfügbar, die eine Vielzahl hochwertiger, schwarzer Details besitzt, darunter sind Felgen, Haltegriff, Motorabdeckungen, Spiegel, Scheinwerfereinfassung, Blinker und Auspuff, sowie eine stilvolle braune Sitzbank mit geprägtem TRIUMPH-Logo.

Außerdem ist für die T120 eine Reihe von 116 TRIUMPH-Originalzubehörteilen erhältlich, mit denen der Fahrer sein Motorrad individuell gestalten kann.

2021 Triumph Bonneville T120 Black Accessories Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die T120 ist in drei Lackierungen erhältlich, einfarbig in Jet Black oder zwei Zweifarbkombinationen: Cordovan Red /Silver Ice und Cobalt Blue / Silver Ice, beide mit handgemaltem Goldlinien.

Für die T120 Black gibt es die Wahl zwischen Jet Black und einer raffinierten Farbkombination aus Matt Jet Black und Matt Graphite mit handgemalten silberner Zierstreifen.

DIE NEUE 2021 BONNEVILLE T100

Klassisch. Kräftig. Wunderschön. Der perfekte Einstieg in die kultige Bonneville-Familie: Die neueste Generation der T100 von TRIUMPH vereint kräftigen Durchzug und begeisternde Leistung, das vertrauenerweckende Handling und den zeitlosen Bonneville-Stil mit einem bedeutenden Upgrade auf den neuesten 900-ccm-High-Torque-Twin-Motor mit 10 PS mehr Leistung geringeren Emissionen. Hinzu kommen ein niedrigeres Gesamtgewicht, höherwertigere Bremsen und Fahrwerkselemente, neueste Technologie und raffinierte neue Details.

Die neue Bonneville T100 wird ab April 2021 in Deutschland für 10.650 Euro (zzgl. Liefernebenkosten) und in Österreich für 11.400 Euro (inkl. Nebenkosten und NOVA) bei den Händlern der britischen Traditionsmarke zu haben sein.

2021 Triumph Bonneville T100 Detail 02 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Verbesserte Leistung: Die neue TRIUMPH Bonneville T100 verfügt über einen drehmomentstarken 900-ccm-Zweizylinder-Bonneville-Motor, der für 2021 deutlich überarbeitet wurde. Die Folge ist ein leichterer und reaktionsschnellerer Antriebsstrang.

Die Spitzenleistung ist mit 65 PS bei 7.400 U/min um 10 PS höher als bei der Vorgängergeneration. Das Spitzendrehmoment liegt nun bei 80 Nm bei 3.750 U/min, wobei 80 % davon zwischen 2.000 und 7.000 U/min zur Verfügung stehen – dies ermöglicht eine starke Beschleunigung in allen Fahrsituationen. Im Vergleich besitzt die neue Bonneville T100 eine höhere Leistung und ein höheres Drehmoment ab 3500 U/min und bis zum roten Drehzahlbereich, der 500 U/min höher liegt als bei der Vorgängerversion. Der neue T100-Motor übertrifft die EURO 5-Vorschriften und hat einen sehr geringen Kraftstoffverbrauch.

Dank der erleichterten Kurbelwelle, leichterer Ausgleichswellen, eines dünnwandigen Kupplungsdeckels und eines Nockenwellendeckels aus Magnesium ist der Motor der neuen T100 deutlich leichter als bisher und trägt damit wesentlich zur Gewichtsreduzierung von 4 kg bei der neuen Bonneville T100 für 2021 bei. Dieser Gewichtsverlust in Verbindung mit der höheren Leistung führt zu einer bemerkenswerten Verbesserung der Gasannahme und des Fahrverhaltens.

2021 Triumph Bonneville T100 Hero 01 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Sehr lange Serviceintervalle von 16.000 Kilometern sorgen für niedrige Betriebskosten. Zudem ist für die T100 ein A2-Führerscheinkit bestehend aus Gasgriffpotentiometer und Motormanagement-Software verfügbar, der von TRIUMPH-Händlern leicht installiert und wieder entfernt werden kann, wenn der Besitzer auf die volle Leistung aufrüsten möchte.

Verbessertes Handling: 

Das Handling der 2021er Bonneville T100 wurde durch die Gewichtsreduzierung um 4 kg verbessert, was die Agilität des Motorrads deutlich erhöht.

Die T100 ist außerdem mit einer höherwertigeren Brembo 2-Kolben-Vorderradbremse ausgestattet, die eine kräftige Bremsleistung mit besserem Gefühl bietet.

Die neue, ebenfalls höherwertigere Cartridge-Vorderradgabel in Kombination mit den zwei hinteren Stoßdämpfern und den 32-Speichen-Rädern im klassischen Design verbessern das agile, leichtfüßige Handling der T100 und sorgen für ein vertrauenerweckendes Fahrgefühl.

Das ABS der neuesten Generation und die abschaltbare Traktionskontrolle sprechen fein an und sind unauffällig integriert – für beste Sicherheit und ein entspanntes Fahrerlebnis.

2021 Triumph Bonneville T100 Hero 06 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Für den Komfort sorgen ein bequemer Fahrer- und Soziussitz, perfekt für kurze und längere Fahrten, sowie eine leichtgängige, drehmomentunterstützte Kupplung.

Der Sitzbank wird über einen Schlüssel entriegelt, um den Zugang zur USB-Buchse unter dem Sitz zu erleichtern. Die Sitzhöhe beträgt niedrige 790 mm. Zusammen mit dem schmalen Schrittbogen der T100 vermittelt dies ein souveränes und sicheres Gefühl im Stand.

Verbesserter Stil und Detailreichtum: Die neue Bonneville T100 von 2021 ist außerdem mit neuen Instrumenten mit Bonneville-Branding und einem traditionellen Schriftbild ausgestattet. Das integrierte Multifunktionsdisplay lässt sich einfach über die am Lenker angebrachte Scroll-Taste bedienen.

In Anlehnung an die klassische Bonneville-DNA finden sich überall an der T100 authentische Details, unter anderem die Kederbänder am Sitz, die Kniepolster an den charakteristischen Tankausschnitten, der Stahl- Kotflügel hinten, sowie verchromte Spiegel, Lenker, Scheinwerfereinfassung und Tankdeckel. Das elegante LED-Rücklicht sorgt für Energieeffizienz und stilvolle Sichtbarkeit.

2021 Triumph Bonneville T100 Detail 02 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die neue Bonneville T100 von 2021 ist in drei klassischen Farben erhältlich – in Lucerne Blue und Fusion White mit handgemalten silbernen Zierlinien, einfarbig in Jet Black oder in einer zweiten zweifarbigen Variante in Carnival Red / Fusion White mit handgemalten silbernen Zierlinien.
Die T100 kann dank einer Auswahl von 117 Originalzubehörteilen individuell gestaltet werden. Die Teile wurden alle zusammen mit dem Motorrad entwickelt und bieten eine Vielzahl von Optionen. Im Zubehörsortiment finden die Besitzer auch einen breiten Katalog an Gepäcklösungen sowie Optionen für Sitze und Scheiben. Intern verdrahtete Heizgriffe sorgen für zusätzlichen Komfort bei kälteren Temperaturen, während die Tempomat-Option die Ermüdung auf längeren Fahrten verringert.

Dank des breiten Angebots an Zubehörteilen kann der Look der T100 auch mit schwarzen Auspuffanlagen in Richtung einer dunklen Optik geändert werden.

DIE NEUE 2021er STREET TWIN.

Agil. Stilvoll. Leistungsfähig. Die neueste Generation des meistverkauften Modern Classic Bikes von TRIUMPH bietet drehmomentstarke Performance, vertrauenserweckendes Handling und zeitgemäßen Custom-Style. Die Street Twin besitzt nun den neuesten 900ccm-Twin-Motor mit hohem Drehmoment und geringeren Emissionen. Mit einer noch komfortableren Sitzbank und einer Vielzahl neuer, verfeinerter Details und Oberflächen sowie einem umfangreichen Angebot an 120 Original-Zubehörteilen ist die ebenso schöne wie leicht zu handhabende Street Twin der perfekte moderne Klassiker für neue und erfahrene Motorradfahrer.

Die neue Street Twin wird ab April 2021 in Deutschland für 9.300 Euro (zzgl. Liefernebenkosten) und in Österreich für 9.950 Euro (inkl. Nebenkosten und NOVA) bei den Händlern der britischen Traditionsmarke stehen.

2021 Triumph Street Twin Accessories 05 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Verbesserte Leistung: Die neueste Generation des 900ccm „High Torque“-Motors der Street Twin wurde für das Jahr 2021 weiterentwickelt. Er behält die Leistung, den Charakter und das Ansprechverhalten des berühmten Bonneville-Twin-Motors bei und übertrifft die Euro-5-Anforderungen – mit geringeren Emissionen und einer hohen Kraftstoffeffizienz.

Die neue Street Twin verfügt über ein begeisterndes Drehmoment, das bereits im unteren Drehzahlbereich anliegt und jederzeit für kräftige Beschleunigung sorgt. Die Spitzenleistung von 65 PS bei 7.500 U/min an das maximale Drehmoment von 80 Nm bei 3.800 U/min werden dank einer Ride-by-Wire-Drosselklappensteuerung komfortabel gehandhabt.

Die Street Twin besitzt ein Wartungsintervall von 16.000 km und kann mit einem A2-Führerscheinkit ausgestattet werden, das bei Bedarf von jedem TRIUMPH-Händler wieder leicht für die volle Leistung entfernt werden kann.

Erhöhter Komfort und Stil: Der klassisch-moderne Look der Street Twin wurde für 2021 mit neuen hochwertigen Merkmalen aktualisiert. Darunter sind neue Gussräder, eine neue, bequemere Sitzbank, neues Bodywork und verbesserte Details – unter anderem Scheinwerferhalter aus gebürstetem Aluminium. Der kompakte Scheinwerfer verfügt über ein charakteristisches TRIUMPH-Logo, während das LED- Rücklicht ein unverwechselbares Lichtmuster bietet.

2021 Triumph Street Twin Hero 05 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die Street Twin verbindet zeitlose Bonneville-Design-DNA mit einem von Custom-Bikes inspirierten, minimalistischen Look. Zentrale Elemente sind der runde Tank inklusive verchromtem Tankdeckel, der kompakte vorderen Kotflügel sowie die neuen Seitendeckel und die hochwertigen Logo-Aufkleber.

Das begeisternde Finish der Street Twin, einschließlich der neuen Drosselklappenabdeckungen aus gebürstetem Aluminium und der schwarzen Motorabdeckungen mit Bonneville-Signatur, wird durch die markanten Kühlrippen am Zylinderkopf und passende Krümmerschellen ergänzt.

Die neuen Gussräder sind mit hochwertigen Pirelli Phantom Sportscomp-Reifen bestückt und unterstreichen den Custom-Look. Für Individualisierung stehen 120 Original TRIUMPH-Zubehörteile bereit – für Upgrades in Sachen Schutz, Komfort, Stil, Leistungsfähigkeit und Sicherheit. Dazu gehören Gepäcklösungen, FlyScreens, Haltegriffe, Motorschutzbügel, Motordeckel in Schwarz oder Chrom. Alle Zubehörteile wurden zusammen mit dem Motorrad designt und nach den gleichen Standards getestet.

Die 2021 Street Twin ist in drei Farboptionen erhältlich – Cobalt Blue, Matt Ironstone und Jet Black.

Hochwertige Ausstattung für ein vertrauenserweckendes Fahrerlebnis

Die 2021 Street Twin verfügt über eine neue, 10 mm stärkere Sitzbank mit einer neuen Schaumstoffmischung für besseren Komfort. Die bekannt gute Zugänglichkeit der Street Twin wird für 2021 weiter gesteigert und punktet mit einer niedrigen Sitzhöhe von 765 mm und einem geringen Schrittbogen als ideales Motorrad für Fahrerinnen und Fahrer aller Körpergrößen.

Die Street Twin ist außergewöhnlich einfach zu fahren, mit intuitivem, neutralem Handling und einer hochwertigen Serienausstattung mit Cartridge-Vorderradgabel und Federbeinen hinten sowie einer hochwertigen Brembo- Einscheibenbremse vorne. Außerdem bietet sie eine drehmomentunterstützte Kupplung für leichte Bedienung – ein echter Vorteil im Stadtverkehr oder auf langen Fahrten.

2021 Triumph Street Twin Detail 03 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Serienmäßig sind ABS und eine abschaltbare Traktionskontrolle – für beste Sicherheit und Kontrolle. Die zwei verfügbaren Fahrmodi – Regen und Straße – passen das Motorkennfeld und die Einstellungen der Traktionskontrolle für optimale Leistung bei nassen und trockenen Bedingungen an.

Das stilvolle Cockpit der Street Twin verfügt über einen klassisch-analogen Tachometer und ein digitales Anzeige- und Menüsystem, das über eine am Lenker angebrachte Scroll-Taste während der Fahrt mit den Fingerspitzen bedient werden kann.

Zu den weiteren Merkmalen gehören eine USB-Ladebuchse unter dem Sitz, eine im Schlüssel integrierte Wegfahrsperre sowie als Zubehör erhältliche Heizgriffe und ein Reifendruckkontrollsystem.

DIE NEUE STREET TWIN GOLD LINE LIMITITED EDITION

Schön. Begehrenswert. Exklusiv. Die exquisite, handgefertigte Custom-Edition der 2021 Street Twin bietet alle Updates der neuen Generation und begeistert zudem mit dem zeitlosen, klassischen TRIUMPH-Logo und handgemalten, goldfarbenen Verzierungen der Lackierexperten der Marke. Von diesen wunderschönen Motorrädern gibt es weltweit nur 1.000 Stück. Jedes wird mit einem Echtheitszertifikat geliefert, das mit der individuellen Fahrgestellnummer des Motorrads personalisiert ist, was sie noch exklusiver macht.

2021 Triumph Street Twin Goldline 04 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die neue Street Twin „Gold Line“ wird ab Juni 2021 in Deutschland für 9.900 Euro (zzgl. Liefernebenkosten) und in Österreich für 10.550 Euro (inkl. Nebenkosten und NOVA) bei den Händlern der britischen Traditionsmarke stehen.

Von Hand veredelte Sonderserie

Die Street Twin Gold Line Limited Edition kommt mit einer besonders aufwändigen und edlen Lackierung in Matt Sapphire Black mit TRIUMPH Heritage-Logo und handgezogen Goldlinien. Weitere Custom-Details der Street Twin, die die Exklusivität dieser limitierten Auflage noch verstärken, sind gefräste Details an den Speichen der Räder, weitere goldene Zierlinien sowie neue Seitendeckel mit einem individuellen Street Twin-Logo.

StreetTwinGoldLine 21MY 3297 BR Details Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Limitierte Auflage von 1.000 Stück: Die Street Twin Gold Line ist eine exklusive, auf 1.000 Motorräder limitierte Custom-Edition, die alle Aktualisierungen und Merkmale der neuen Street Twin des Modelljahrs 2021 mit der hervorragenden Handwerkskunst der Lackierexperten von TRIUMPH verbindet. Diese limitierte Auflage der Street Twin wird mit einem Echtheitszertifikat geliefert, das mit der Fahrgestellnummer jedes Motorrads personalisiert ist – ein Must-Have für alle Motorradsammler.

DIE NEUE BONNEVILLE SPEEDMASTER 2021

Schön. Souverän. Komfortabel. Die neueste Generation des klassischen, britischen Custombikes ist noch besser für genussvolle Touren jeder Länge geeignet. Sie bietet die gesamte Alltagstauglichkeit und den anspruchsvollen Stil des Vorgängermodells und wertet diese mit verbesserter Motorleistung, höherwertiger Ausstattung und mehr Premium-Details deutlich auf. Mit 79 Zubehörteilen, einschließlich verschiedener Gepäckoptionen bietet die neue Generation ein noch komfortableres und stilvolleres Fahrerlebnis.

2021 Triumph Bonneville Speedmaster Accessories 03 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die neue Speedmaster wird ab März 2021 in Deutschland für 13.950 Euro (zzgl. Liefernebenkosten) und in Österreich für 15.900 Euro (inkl. Nebenkosten und NOVA) bei den Händlern der britischen Traditionsmarke zu haben sein.

Verbesserte Leistung: Das Herzstück der neuen Speedmaster ist der charaktervolle, drehmomentstarke britische Twin-Motor mit 1.200 cm³, der für das Modelljahr 2021 noch direkter und reaktionsschneller wurde.
Die Speedmaster hat die gleiche 270-Grad-Zündfolge wie der Rest der Bonneville-Baureihe, mit einer speziell entwickelten Abstimmung, die ein hohes Drehmoment und eine hohe Leistung im gesamten Drehzahlbereich liefert.

Die neue Generation der TRIUMPH Speedmaster für 2021 besitzt einen überarbeiteten Motor inklusive einer geringeren Schwungmasse. Diese gezielte Weiterentwicklung punktet mit einer volleren und geschmeidigeren Leistungs- und Drehmomentabgabe und einem spürbar besseren Antritt im mittleren Drehzahlbereich. Zudem werden niedrigere Emissionen unterhalb der Euro 5-Anforderungen und ein geringerer Kraftstoffverbrauch erzielt.

2021 Triumph Bonneville Speedmaster Accessories Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die Spitzenleistung von 78 PS liegt bei 6.100 U/min an, während das Top-Drehmoment nun beeindruckende 106 Nm bei sehr niedrigen 3.850 U/min beträgt. Über 90 % des Drehmoments stehen bis zu 5.750 U/min zur Verfügung, was die Speedmaster zu hervorragendem Durchzug in jedem Gang verhilft.

Das Flüssigkeitskühlsystem, das für niedrige Emissionen und einen guten Kraftstoffverbrauch unerlässlich ist, wurde ebenso elegant integriert wie der hochglanzverchromte Edelstahl-Auspuff. Die Auspuffanlage ist einzigartig für die Speedmaster und wurde auf einen satten, tiefen und charakteristischen Sound optimiert, während das Zweiwand-Design den Katalysator geschickt versteckt, um eine ununterbrochene Optik der Krümmer zu gewährleisten.

Die neueste Ride-by-Wire-Technologie von TRIUMPH sorgt bei der Speedmaster für eine präzise Drosselklappensteuerung, die über zwei verbesserte Fahrmodi verfügt: „Road“ und „Rain“. Beide Fahrmodi halten die Speedmaster bei voller Leistung und passen sowohl die Gasannahme als auch die Einstellungen der Traktionskontrolle an, was das Vertrauen, die Fahrbarkeit und die Sicherheit bei allen Bedingungen erhöht.

Sehr lange Serviceintervalle von 16.000 Kilometern senken die laufenden Betriebskosten.

2021 Triumph Bonneville Speedmaster Accessories 01 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Verbessertes Handling: Die neue 2021er TRIUMPH Speedmaster ist mit einer hochwertigeren Showa Cartridge-Gabel mit größerem Durchmesser (47 mm) ausgestattet. In Kombination mit der in der Vorspannung einstellbaren, versteckten Monoshock-Hinterradaufhängung bietet das Fahrwerk ein großartiges Handling und besten Komfort – mit und ohne Sozius.

Die Bremsleistung ist dank der leistungsstarken Brembo-Doppelscheiben-Anlage hervorragend. Um Sicherheit und Kontrolle zu maximieren, sind das ABS der neuesten Generation und die abschaltbare Traktionskontrolle serienmäßig mit an Bord und unauffällig in das Design integriert.

Die Speedmaster ist so abgestimmt, dass sie das für TRIUMPH typische neutrale, agile und einfache Handling mit einer entspannten und komfortablen Sitzposition verbindet. Sie hat eine sehr niedrige Sitzhöhe von nur 705 mm, was sie zu einem der zugänglichsten Modelle von TRIUMPH macht.

Das Update für 2021 kommt zudem mit einem noch komfortableren Doppelsitz. Der Fahrersitz hat nun eine separate Lendenwirbelstütze und ein tiefer ausgeformtes Polster, während der Soziussitz eine 11 mm dickere Polsterung hat als die vorherige Generation.

2021 Triumph Bonneville Speedmaster Accessories 04 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die Sitzkonfiguration kann einfach zwischen einer Doppel- und einer Einzelsitzoption gewechselt werden, was das Aussehen der Speedmaster an den persönlichen Geschmack anpasst und die Montage eines nützlichen Gepäckträgers als Zubehör ermöglicht.

Eine drehmomentunterstützte Kupplung erhöht den Komfort auf langen Fahrten oder im dichten Verkehr und der serienmäßige Tempomat ist durch seine Einknopf-Bedienung sehr einfach und intuitiv zu bedienen.

Verbesserter Stil und reichhaltige Details: Die Speedmaster behält die Kernidentität und die DNA der Bonneville und bereichert diese um einen ganz eigenen, besonders eleganten, zeitlosen Custom-Cruiser-Stil.

Das Bodywork der neuen Speedmaster wurde auf ein Minimum reduziert, mit einigen authentischen Details, die den ikonischen Speedmaster-Look unterstreichen, wie beispielweise das seitlich montierte Zündschloss, die klassische, von Trommelbremsen inspirierte Hinterradnabe, der Batteriekasten mit dem historischen Edelstahl-Halteband und vieles mehr.

Der Tachometer wurde für 2021 neu gestaltet –mit dezentem Bonneville-Branding und einem neuen Design. Das integrierte LCD-Display wird über eine leicht zugängliche und intuitiv zu bedienende Scroll-Taste am Lenker gesteuert.

Für hohe Effizienz und Langlebigkeit ist die Speedmaster 2021 serienmäßig mit einer Voll-LED-Beleuchtung ausgestattet: Scheinwerfer, Rücklicht, Blinker und Nummernschildbeleuchtung – sowie einem markanten LED-Tagfahrlicht für bessere Sichtbarkeit.

Die Bonneville-Familie ist die perfekte Plattform für Individualisierungen. Dafür steht eine Auswahl von über 79 Original TRIUMPH-Zubehörteilen zur Verfügung. Alle wurden zusammen mit dem Motorrad entwickelt, um eine perfekte Integration zu gewährleisten und nach den gleichen Standards wie die Speedmaster selbst getestet.

Die Langstreckentauglichkeit der Speedmaster kann durch Gepäcktaschen aus Leder- oder Wax-Cotton, einen verchromten Gepäckträger, eine Sozius-Rückenlehne, Trittbretter für den Fahrer und eine Touring-Windschutzscheibe verbessert werden.

Zudem sind auch für die Sitze verschiedene Optionen erhältlich, ebenso wie alternative Lenker, eine an der Schwinge montierte Tasche, Teardrop-Spiegel in Chrom oder Schwarz sowie zahlreiche Zusatz-Abdeckungen und Veredelungsteile.

Ebenfalls erhältlich sind alternative Auspuffanlagen, darunter eine komplett schwarze Anlage. Für zusätzlichen Komfort bei niedrigen Temperaturen können Heizgriffe montiert werden. Diese lassen sich mit geringem Aufwand in die innerhalb des Lenkers verlegte, versteckte Verkabelung integrieren, die bereits in der Speedmaster verbaut ist.

Für 2021 sind drei stilvolle Farbschemata erhältlich, darunter die Unifarbe Jet Black, ein neues Fusion White- und Sapphire Black-Zweifarbenschema mit handgemalten, doppelten Zierlinien und ein besonders edler, neuer Red Hopper Candy-Lack.

DIE NEUE 2021ER BONNEVILLE BOBBER

Pur. Ungezügelt. Kraftvoll. Die neueste Generation des kernigen Classic Custom-Bikes von TRIUMPH begeistert gleichermaßen im Stand wie bei der Fahrt. Sie vereint die unvergleichliche Authentizität und die technischen Innovationen der vorherigen Bobber-Generation mit den Maßstäbe setzenden Fähigkeiten der Bobber Black und bietet damit das Beste aus beiden Welten. Zu den wichtigsten Neuerungen gehören eine verbesserte Motorleistung für ein noch reaktionsfreudigeres und aufregenderes Fahrverhalten, ein Upgrade bei Technologie und Ausstattung sowie ein komplett neuer, schwarzer und muskulöserer Stil. Mit einem Angebot von 77 Original-TRIUMPH-Zubehörteilen, einschließlich einem alternativen Lenker, Gepäcklösungen und Sitzoptionen sowie seiner einzigartigen, verstellbaren Positionen für den Sitz und die Fußrasten kann die Bobber leicht an den Fahrer und seinen Stil angepasst werden.

2021 Triumph Bonneville Bobber Hero 01 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die neue Bonneville Bobber wird ab April 2021 in Deutschland für 13.950 Euro (zzgl. Liefernebenkosten) und in Österreich für 15.900 Euro (inkl. Nebenkosten und NOVA) bei den Händlern der britischen Traditionsmarke zu haben sein.

Verbesserte Leistung: Die neue Bobber wird von der neuesten Generation des drehmomentstarken Bonneville-Twin-Motors mit 1.200 cm³ angetrieben. Dank einer Verringerung der Schwungmassen ist der 2021er Motor reaktionsschneller, und seine Drehmomentkurve ist voller und geschmeidiger. Das charakteristische 270-Grad-Zündintervall sorgt für eine wunderbar weiche und lineare Leistungsentfaltung, wobei der neue Motor bei 5.500 U/min einen beachtlichen Leistungsanstieg liefert. Das Spitzendrehmoment beträgt satte 106 Nm bei niedrigen 4.000 U/min, und die Spitzenleistung beträgt 78 PS bei 6.100 U/min.

Der 2021er Bobber übertrifft die EURO-5-Anforderungen, was zu geringeren Emissionen als bei der Vorgängergeneration und einem exzellenten Kraftstoffverbrauch führt. Der neue, größere 12-Liter-Kraftstofftank sorgt für eine um bis zu einem Drittel höhere Reichweite.

2021 Triumph Bonneville Bobber Detail 03 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Das ausgeklügelte Ride-by-Wire-System von TRIUMPH sorgt für eine präzise Gasgriffsteuerung und ermöglicht die beiden weiter verbesserten Fahrmodi „Road“ und „Rain“. Diese passen sowohl die Gasannahme als auch die Einstellungen der Traktionskontrolle an, um das Vertrauen und die Sicherheit unter allen Bedingungen zu erhöhen.

Die einzigartigen Doppel-Airbox-Einlässe befinden sich unter dem Sitz, während der geradlinige Verlauf der Auspuffrohre die Katalysatorbox geschickt verdeckt. Schräg angeschnittene „Slash-Cut“-Schalldämpfer vervollständigen das Bild und liefern einen satten und rauen Bobber-Sound.

Sehr lange Wartungsintervalle von 16.000 Kilometern halten die laufenden Betriebskosten niedrig.

Verbesserte Leistungsfähigkeit: Die TRIUMPH Bobber 2021 verfügt jetzt über ein „fettes“ 16-Zoll-Vorderrad und eine neue, stärkere 47-mm-Vorderradgabel, die zusammen ein muskulöse und imposante Frontpartie bilden.

Das neue Vorderrad wird durch das breite Hinterrad-Setup der Bobber vervollständigt. Beide besitzen ein klassisches Drahtspeichen-Design mit schwarzen Felgen. Die Avon Cobra-Reifen wurden speziell für die Bobber entwickelt, mit einer leichten Konstruktion für exzellente Manövrierbarkeit bei hohen Geschwindigkeiten und sehr guter Stabilität.

2021 Triumph Bonneville Bobber Accessories 01 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Die Bobber ist mit einer hochwertigen Brembo 2-Kolben-Doppelscheibenbremse ausgestattet, die für eine exzellente und kontrollierte Bremsleistung sorgt, während an der Hinterachse eine Einzelscheibe zum Einsatz kommt. Das ausgeklügelte ABS von TRIUMPH und die abschaltbare Traktionskontrolle sind serienmäßig und sorgen für zusätzliche Sicherheit.

Das Herzstück des authentischen Hardtail-Looks der Bobber ist der Aluminiumsitz mit Monoshock-Federung in Kombination mit der charakteristischen „Swing-Cage“-Schwinge, die für eine hervorragende Radkontrolle und zusätzlichen Komfort sorgt. Der Sitz ist ergonomisch optimiert und bietet mit dem schön abgesteppten, tiefen Schaumstoffpolster besten Fahrkomfort. Die Sitzhöhe beträgt nur 690 mm, was das Motorrad sehr zugänglich macht.

Die Position des Sitzes kann nach „oben und vorne“ oder nach „unten und hinten“ verschoben werden, um den Komfort und die Kontrolle für alle Fahrergrößen zu optimieren. Auch die Tachometereinheit kann im Winkel verändert werden und lässt sich so genau auf die Position des Fahrers optimieren.

Neuer, schwarzer Stil und weitere Details: Auch die neue Bobber verfügt über die charakteristischen Merkmale und begeisternde Formensprache des Vorgängermodells: inklusive minimalistischer Stahlkotflügel mit Mittelrippe, breiter, flacher Lenker mit verstellbaren Hebeln, fein gearbeitete obere Gabelbrücke, Gummifaltenbälge, eine klassische, an den Look von Trommelbremsen angelehnte Hinterradnabe, ein seitlich montiertes Zündschloss, schwarz lackierte Lenkerendspiegel, LED-Bullet-Blinker und ein neuer, charakteristischer Voll-LED-Scheinwerfer inklusive Tagfahrlicht.

2021 Triumph Bonneville Bobber Accessories 03 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Der minimalistische Stil wird für 2021 durch neue schwarze Motordeckel, Nockenwellendeckel und Ritzelcover unterstrichen, die der Bobber einen neuen kompromisslos-kraftvollen Auftritt verleihen.

Für 2021 haben die Instrumente ein neues Gehäuse, einschließlich Metallic-Verzierungen und dezentem Bonneville-Branding. Es gibt ein neues Zifferblatt mit durchscheinenden silbernen Markierungen und besser integrierten Warnleuchten. Das Multifunktionsdisplay wird über eine leicht zugängliche, am Lenker montierte Scroll-Taste gesteuert.

Die neue Bobber-Generation 2021 ist in drei markanten Farbvarianten erhältlich: in der Kombination Matt Storm Grey und Matt Ironstone, einem neuen Cordovan Red und in klassischem Jet Black.

NEUE TRIUMPH SCRAMBLER-MODELE FÜR 2021

  • Auch die Scrambler-Modelle in der Modern Classic Serie von TRUIMPH werden umfangreich überarbeitet:
  • Alle Details der neuen 2021er Scrambler 1200 XC und XE werden am 13. April 2021 enthüllt.
  • Alle Details zur neuen 2021 New Street Scrambler werden am 20. April 2021 enthüllt.

DIE BONNEVILLE T120 von 1959

Das ursprüngliche britische Superbike. Als die Bonneville T120 im Jahr 1959 auf den Markt kam, veränderte sie die Motorradwelt – nicht nur wegen ihres atemberaubenden Aussehens, sondern auch, weil sie neu definierte, was Leistung und Motorradfahren ausmacht. Die Kombination aus Zweizylinder- und Doppelvergaser-Leistung, das völlig neue Fahrverhalten und die einzigartige Mischung aus britischem Design und amerikanischem Stil der 50er Jahre machten die T120 zu einem weltweiten Erfolg. Damit spielte sie eine große Rolle bei der Explosion der Motorradkultur der 1960er Jahre in Großbritannien und auf der ganzen Welt.

Diese legendäre TRIUMPH wurde nach dem 1956 aufgestellten Geschwindigkeitsrekord für Motorräder benannt, der von der texanischen Rennfahrerlegende Johnny Allen in seiner „Texas Cee-Gar“ mit 214,4 Meilen pro Stunde auf den Bonneville Salt Flats in den USA eingefahren wurde.

2021 Triumph Bonneville T120 Accessories 02 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Mit ihrem Leistungsvorsprung durch den TRIUMPH Paralleltwin-Motor mit einzigartiger neuer Doppelvergaseranordnung und ihrem leichten Fahrwerk wurde die originale Bonneville T120 zum Ausgangspunkt für viele der modernen klassischen Motorradstile, die heute erhältlich sind. In den 60er Jahren modifizierten Fahrer die T120, um die ersten „Bonnie“ Café Racer, Custom Roadster, Cruiser, Bobber und die geländegängigen „Desert Sleds“ zu bauen. Jeder dieser Custom Bike Stile wurde zu einer eigenen, ikonischen Motorradkategorie, die bis heute fortbestehen – allesamt abgeleitet aus der ursprünglichen 59er Bonneville-DNA. Diese originalen Custom Bikes wurden zum bevorzugten Gefährt für berühmte Motorradfahrer aus mehreren Generationen, darunter auch die amerikanische Filmlegende Steve McQueen.

In der modernen Ära unter der Ägide von TRIUMPHS Forschungs- und Entwicklungszentrum in Hinckley wurde die Bonneville seit ihrer Wiedergeburt im Jahr 2001 laufend weiterentwickelt, wobei der Schwerpunkt auf der Beibehaltung der ursprünglichen Essenz und der charakteristischen Designmerkmale lag – von der zeitlosen Silhouette bis hin zu der für den britischen Twin charakteristischen drehmomentstarken Leistungsabgabe und einem unverwechselbaren Sound. Gepaart mit einem modernem Fahrverhalten hält TRIUMPH das Versprechen, immer eine Bonneville auf dem aktuellen technischen Stand zu liefern. Inklusive der erstklassigen Verarbeitung und einem begeisternden Potenzial an Fahrspaß bieten die neuen Modelle mehr denn je ein Leistungsniveau, das die Kunden von einer aktuellen Bonneville erwarten können.

2021 Triumph Bonneville T120 Accessories 03 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

TRIUMPH Bonneville T120/T120 Black 2021 – Technische Daten und Spezifikationen
– Stand 17.02.2021

Motor und Kraftübertragung
TypParalleltwin, flüssigkeitsgekühlt, 8 Ventile, SOHC,
270° Hubzapfenversatz
Hubraum1.200 cm³
Bohrung/Hub97,6 x 80,0 mm
Verdichtung10:1
Max. Leistung80 PS (58,8 kW) @ 6.550 U/min
Max. Drehmoment105 Nm @ 3.500 U/min
KraftstoffversorgungElektronische, sequenzielle Multipoint-Kraftstoffeinspritzung
Abgasanlage2-in-2 Auspuffanlage (T120: verchromt // T120 Black: schwarz)
EndantriebKette
KupplungDrehmomentunterstützte Mehrscheiben-Ölbadkupplung
Getriebe6-Gang
Fahrwerk
RahmenStahl-Doppelschleifenrahmen
SchwingeZweiarmschwinge
VorderradLeichtmetallfelge mit 32-Speichen 18 x 2.75
HinterradLeichtmetallfelge mit 32-Speichen 17 x 4,25
Vorderreifen100/90-18
Hinterreifen150/70 R 17
Vorderradaufhängung41 mm Cartridge-Telegabel
HinterradaufhängungStereofederbeine mit einstellbarer Federvorspannung
Vorderradbremse310 mm Doppelscheibe, Brembo Zweikolben-Schwimmsattel, ABS
Hinterradbremse255 mm Einzelscheibe, Nissin Doppelkolben-Schwimmsattel, ABS
Abmessungen und Gewicht
Länge2.170 mm
Breite (Lenker)780 mm
Höhe (ohne Spiegel)1.100 mm
Sitzhöhe790 mm
Radstand1.450 mm
Lenkkopfwinkel25,5º
Nachlauf105,2 mm
Gewicht fahrfertig236 kg
Tankinhalt14,5 L
Instrumente Doppelter analoger Tachometer und Drehzahlmesser mit LCD-Multifunktionsanzeigen
Kraftstoffverbrauch
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch gemäß Homologation: 4,7 L/100 km
Emissionen
Homologiert nach EURO 5, CO2 Ausstoß: 107,0 g/km
Inspektionsintervalle
Erste Inspektion nach 800 km, danach alle 16.000 km oder einmal im Jahr
Garantie
4 Jahre (2 Jahre Herstellergarantie und 2 Jahre Anschlussgarantie ohne Kilometerbegrenzung gemäß den aktuellen Bedingungen der CG Car-Garantie Versicherungs-AG.)

Die Angaben zu CO2-Emissionen und Kraftstoffverbrauch werden gemäß der Verordnung 168/2013/EG gemessen. Die Angaben zum Kraftstoffverbrauch wurden unter bestimmten Testbedingungen ermittelt und dienen nur zu Vergleichszwecken. Sie spiegeln möglicherweise nicht die realen Fahrergebnisse wider.

—————————————————————-

TRIUMPH Bonneville T100 2021 – Technische Daten und Spezifikationen – Stand 17.02.2021

Motor und Kraftübertragung
TypParalleltwin, flüssigkeitsgekühlt, 8 Ventile, SOHC,
270° Hubzapfenversatz
Hubraum900 cm³
Bohrung/Hub84,6 x 80,0 mm
Verdichtung11:1
Max. Leistung65 PS (47,8 kW) @ 7.400 U/min
(47,59 PS (35 kW) bei 6750 U/min (mit A2-Umrüstsatz)
Max. Drehmoment80 Nm @ 3.750 U/min
KraftstoffversorgungElektronische, sequenzielle Multipoint-Kraftstoffeinspritzung
AbgasanlageGebürstete Edelstahl-2-in-2-Auspuffanlage mit Doppelschalldämpfern
EndantriebKette
KupplungDrehmomentunterstützte Mehrscheiben-Ölbadkupplung
Getriebe5-Gang
Fahrwerk
RahmenStahl-Doppelschleifenrahmen
SchwingeZweiarmschwinge
Vorderrad32-Speichen 18 x 2.75
Hinterrad32-Speichen 17 x 4,25
Vorderreifen100/90-18
Hinterreifen150/70 R 17
Vorderradaufhängung41 mm Cartridge-Telegabel
HinterradaufhängungStereofederbeine mit einstellbarer Federvorspannung
Vorderradbremse310 mm Scheibe, Brembo Zweikolben-Schwimmsattel, ABS
Hinterradbremse255 mm Einzelscheibe, Nissin Doppelkolben-Schwimmsattel, ABS
Abmessungen und Gewicht
Länge2.170 mm
Breite (Lenker)780 mm
Höhe (ohne Spiegel)1.100 mm
Sitzhöhe790 mm
Radstand1.450 mm
Lenkkopfwinkel25,5º
Nachlauf104 mm
Gewicht fahrfertig228 kg
Tankinhalt14,5 L
Instrumente Doppelter analoger Tachometer und Drehzahlmesser mit LCD-Multifunktionsanzeigen
Kraftstoffverbrauch
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch gemäß Homologation: 4,1 L/100 km
Emissionen
Homologiert nach EURO 5, CO2 Ausstoß: 95 g/km
Inspektionsintervalle
Erste Inspektion nach 800 km, danach alle 16.000 km oder einmal im Jahr
Garantie
4 Jahre (2 Jahre Herstellergarantie und 2 Jahre Anschlussgarantie ohne Kilometerbegrenzung gemäß den aktuellen Bedingungen der CG Car-Garantie Versicherungs-AG.)

Die Angaben zu CO2-Emissionen und Kraftstoffverbrauch werden gemäß der Verordnung 168/2013/EG gemessen. Die Angaben zum Kraftstoffverbrauch wurden unter bestimmten Testbedingungen ermittelt und dienen nur zu Vergleichszwecken. Sie spiegeln möglicherweise nicht die realen Fahrergebnisse wider.

—————————————————————-

TRIUMPH Street Twin & Street Twin Gold Line 2021 – Technische Daten und Spezifikationen
– Stand 17.02.2021

Motor und Kraftübertragung
TypParalleltwin, flüssigkeitsgekühlt, 8 Ventile, SOHC,
270° Hubzapfenversatz
Hubraum900 cm³
Bohrung/Hub84,6 x 80,0 mm
Verdichtung11:1
Max. Leistung65 PS (47,8 kW) @ 7.500 U/min
(47,59 PS (35 kW) bei 7000 U/min mit A2-Umrüstsatz)
Max. Drehmoment80 Nm @ 3.800 U/min
KraftstoffversorgungElektronische, sequenzielle Multipoint-Kraftstoffeinspritzung
AbgasanlageGebürstete Edelstahl-2-in-2-Auspuffanlage mit Doppelschalldämpfern
EndantriebKette
KupplungDrehmomentunterstützte Mehrscheiben-Ölbadkupplung
Getriebe5-Gang
Fahrwerk
RahmenStahl-Doppelschleifenrahmen
SchwingeZweiarmschwinge
VorderradLeichtmetallfelge mit 32-Speichen 18 x 2.75
HinterradLeichtmetallfelge mit 32-Speichen 17 x 4,25
Vorderreifen100/90-18
Hinterreifen150/70 R 17
Vorderradaufhängung41 mm Cartridge-Telegabel
HinterradaufhängungStereofederbeine mit einstellbarer Federvorspannung
Vorderradbremse310 mm Scheibe, Brembo Vierkolben-Schwimmsattel, ABS
Hinterradbremse255 mm Einzelscheibe, Nissin Doppelkolben-Schwimmsattel, ABS
Abmessungen und Gewicht
Länge2.095 mm
Breite (Lenker)780 mm
Höhe (ohne Spiegel)1.110 mm
Sitzhöhe765 mm
Radstand1.450 mm
Lenkkopfwinkel25,1º
Nachlauf102,4 mm
Gewicht fahrfertig216 kg
Tankinhalt12 L
Instrumente Analoger Tachometer mit LCD-Multifunktionsanzeige
Kraftstoffverbrauch
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch gemäß Homologation: 4,1 L/100 km
Emissionen
Homologiert nach EURO 5, CO2 Ausstoß: 93,0 g/km
Inspektionsintervalle
Erste Inspektion nach 800 km, danach alle 16.000 km oder einmal im Jahr
Garantie
4 Jahre (2 Jahre Herstellergarantie und 2 Jahre Anschlussgarantie ohne Kilometerbegrenzung gemäß den aktuellen Bedingungen der CG Car-Garantie Versicherungs-AG.)

Die Angaben zu CO2-Emissionen und Kraftstoffverbrauch werden gemäß der Verordnung 168/2013/EG gemessen. Die Angaben zum Kraftstoffverbrauch wurden unter bestimmten Testbedingungen ermittelt und dienen nur zu Vergleichszwecken. Sie spiegeln möglicherweise nicht die realen Fahrergebnisse wider.

—————————————————————-

TRIUMPH Speedmaster 2021 – Technische Daten und Spezifikationen – Stand 17.02.2021

Motor und Kraftübertragung
TypParalleltwin, flüssigkeitsgekühlt, 8 Ventile, SOHC,
270° Hubzapfenversatz
Hubraum1.200 cm³
Bohrung/Hub97,6 x 80,0 mm
Verdichtung10:1
Max. Leistung78 PS (58,8 kW) @ 6.100 U/min
Max. Drehmoment106 Nm @ 4.000 U/min
KraftstoffversorgungElektronische, sequenzielle Multipoint-Kraftstoffeinspritzung
Abgasanlage2-in-2 Edelstahl-Auspuffanlage, verchromt
EndantriebKette
KupplungDrehmomentunterstützte Mehrscheiben-Ölbadkupplung
Getriebe6-Gang
Fahrwerk
RahmenStahl-Doppelschleifenrahmen
SchwingeZweiarmschwinge
Vorderrad32 Drahtspeichen 16 x 2,75
Hinterrad32 Drahtspeichen 16 x 3,5
VorderreifenMT90 B16
Hinterreifen150/80 R 16
Vorderradaufhängung47 mm Showa Cartridge-Telegabel
HinterradaufhängungMonofederbein mit Umlenkung und einstellbarer Federvorspannung
Vorderradbremse310 mm Doppelscheibe, Brembo Zweikolben-Schwimmsattel, ABS
Hinterradbremse255 mm Einzelscheibe, Nissin Einkolben-Schwimmsattel, ABS
Abmessungen und Gewicht
Länge2.225 mm
Breite (Lenker)910 mm
Höhe (ohne Spiegel)1.055 mm
Sitzhöhe705 mm
Radstand1.500 mm
Lenkkopfwinkel25,3º
Nachlauf91,4 mm
Gewicht fahrfertig263 kg
Tankinhalt12 L
Instrumente Analoger Tachometer mit LCD-Multifunktionsanzeige
Kraftstoffverbrauch
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch gemäß Homologation: 4,6 L/100 km
Emissionen
Homologiert nach EURO 5, CO2 Ausstoß: 105,0 g/km
Inspektionsintervalle
Erste Inspektion nach 800 km, danach alle 16.000 km oder einmal im Jahr
Garantie
4 Jahre (2 Jahre Herstellergarantie und 2 Jahre Anschlussgarantie ohne Kilometerbegrenzung gemäß den aktuellen Bedingungen der CG Car-Garantie Versicherungs-AG.)

Die Angaben zu CO2-Emissionen und Kraftstoffverbrauch werden gemäß der Verordnung 168/2013/EG gemessen. Die Angaben zum Kraftstoffverbrauch wurden unter bestimmten Testbedingungen ermittelt und dienen nur zu Vergleichszwecken. Sie spiegeln möglicherweise nicht die realen Fahrergebnisse wider.

—————————————————————-

TRIUMPH Bonneville Bobber 2021 – Technische Daten und Spezifikationen – Stand 17.02.2021

Motor und Kraftübertragung
TypParalleltwin, flüssigkeitsgekühlt, 8 Ventile, SOHC,
270° Hubzapfenversatz
Hubraum1.200 cm³
Bohrung/Hub97,6 x 80,0 mm
Verdichtung10:1
Max. Leistung78 PS (58,8 kW) @ 6.100 U/min
Max. Drehmoment106 Nm @ 4.000 U/min
KraftstoffversorgungElektronische, sequenzielle Multipoint-Kraftstoffeinspritzung
Abgasanlage2-in-2-Doppelrohrauspuffsystem aus gebürstetem Edelstahl
EndantriebKette
KupplungDrehmomentunterstützte Mehrscheiben-Ölbadkupplung
Getriebe6-Gang
Fahrwerk
RahmenStahl-Doppelschleifenrahmen
SchwingeZweiarmschwinge
Vorderrad32 Drahtspeichen 16 x 2,75
Hinterrad32 Drahtspeichen 16 x 3,5
VorderreifenMT90 B16
Hinterreifen150/80 R 16
Vorderradaufhängung47 mm Showa Cartridge-Telegabel
HinterradaufhängungMonofederbein mit Umlenkung
Vorderradbremse310 mm Doppelscheibe, Brembo Zweikolben-Schwimmsattel, ABS
Hinterradbremse255 mm Einzelscheibe, Nissin Einkolben-Schwimmsattel, ABS
Abmessungen und Gewicht
Länge2.220 mm
Breite (Lenker)800 mm
Höhe (ohne Spiegel)1.024mm
Sitzhöhe690-700 mm
Radstand1.500 mm
Lenkkopfwinkel25,4º
Nachlauf92,0 mm
Gewicht fahrfertig251 kg
Tankinhalt12 L
Instrumente Analoger Tachometer mit LCD-Multifunktionsanzeige
Kraftstoffverbrauch
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch gemäß Homologation: 4,6 L/100 km
Emissionen
Homologiert nach EURO 5, CO2 Ausstoß: 105,0 g/km
Inspektionsintervalle
Erste Inspektion nach 800 km, danach alle 16.000 km oder einmal im Jahr
Garantie
4 Jahre (2 Jahre Herstellergarantie und 2 Jahre Anschlussgarantie ohne Kilometerbegrenzung gemäß den aktuellen Bedingungen der CG Car-Garantie Versicherungs-AG.)

Die Angaben zu CO2-Emissionen und Kraftstoffverbrauch werden gemäß der Verordnung 168/2013/EG gemessen. Die Angaben zum Kraftstoffverbrauch wurden unter bestimmten Testbedingungen ermittelt und dienen nur zu Vergleichszwecken. Sie spiegeln möglicherweise nicht die realen Fahrergebnisse wider.

—————————————————————-

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch unzählige weitere Tuning-Berichte auf Lager. Und auch mit dem Thema Motorrad und Motorrad-Tuning setzen wir uns regelmäßig auseinander. Wollt ihr alle Beiträge rund um das Thema Motorrad und Motorrad-Tuning sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder reicht schon ein kleiner Auszug? Dann schaut doch mal in die folgenden 3 Beiträge rein.

MOTRON MOTORCYCLES – neue Marke aus Österreich!

MOTRON MOTORCYCLES Oesterreich Motorrad 37 310x165 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Wunderlich Koffer-Rack – Der Wasserträger!

Wunderlich Koffer Rack Der Wassertraeger 2 310x165 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Modelljahr 2021 – die KTM 1290 Super Adventure R!

2021 KTM 1290 Super Adventure R 1 310x165 Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

tuningblog.eu – zum Thema Auto u. Motorrad Tuning und Auto u. Motorrad-Styling halten wir euch mit unserem Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich neue getunte Fahrzeuge und Motorräder aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.