Brabus 1300R auf Basis KTM 1290 Super Duke R EVO!

de Deutsch

Brabus 1300R Basis KTM 1290 Super Duke R EVO Header

Europas führender Motorradhersteller KTM bündelt seine Kräfte mit BRABUS. Die weltberühmte Marke für Luxusmobilität aus Deutschlands Ruhrgebiet ist auf die Erschaffung von Supercars und Sportbooten der Spitzenklasse spezialisiert. In der brandneuen Zusammenarbeit vereinen die beiden führenden Marken ihrer jeweiligen Branchen ihre charakteristischen Markenidentitäten. Der Name BRABUS steht seit 1977 für Luxus, handgefertigte Exklusivität und Leistung. Seit über vier Jahrzehnten unter den Enthusiasten weltweit für die Schaffung von Hochleistungs-Supercars und als Experte für Individualisierung auf dem Automobilsektor bekannt, hat sich BRABUS inzwischen mit seinen Modellreihen an exklusiven Sportbooten auch im maritimen Bereich einen Namen gemacht. Jetzt dehnt das Unternehmen seine Tätigkeiten noch einmal aus und erweitert seinen Schwerpunkt in Zusammenarbeit mit KTM auch in Richtung High-End-Motorradsport.

Die BRABUS 1300 R

Die neue BRABUS 1300 R steht für „Badass“ Design, exklusive Eleganz und souveräne Leistung. Sie ist das allererste BRABUS Motorrad – ein unverwechselbares Naked Bike, das für Enthusiasten mit einem Auge für außergewöhnliche Details konzipiert ist. Die BRABUS 1300 R wurde mit dem Ziel entwickelt, die tiefverwurzelten Identitäten und Designstile von KTM und BRABUS zu vereinen und repräsentiert das Beste beider Marken. Zu den Signature Features der BRABUS „Black and Bold“ Designsprache gehören zwei charakteristische Farbgebungen, BRABUS Monoblock Z Schmiederäder, hochwertige Body-Elemente aus Carbon und ein stilvoller maßgeschneiderter Sitz, der von den BRABUS Interieur Spezialisten mit Liebe zum Detail gestaltet wurde. Gemeinsam definieren diese Merkmale den einzigartigen und sportlichen Charakter des Bikes und sorgen für einen sofortigen 1-Second-Wow-Faktor.

Brabus 1300R Basis KTM 1290 Super Duke R EVO 2022 35

Als Plattform für die BRABUS 1300 R wählten die Experten beider Marken die KTM 1290 SUPER DUKE R EVO. Dieses beeindruckende Modell, KTMs jüngste Weiterentwicklung seiner auf Performance ausgelegten Motorräder, bietet das Beste im Hinblick auf ein einzigartiges wegbereitendes Fahrerlebnis, kompromisslose Ergonomie und das schlagende Herz der BRABUS 1300 R – ein gewaltiger Zweizylinder-V-Motor, der aus seinem namensgebenden Block mit 1 301 cm3 Hubraum eine Leistung von 132 kW / 0180 PS und ein Drehmoment von 140 Nm generiert. Wir laden Sie ein, ein neues Kapitel des modernen Motorradbaus zu erleben! Die ultimative Kombination aus Luxus, Kraft und Ausdauer: Die BRABUS 1300 R.

Angetrieben von KTMs herausragendem LC8-V2 Motor, der eine Spitzenleistung von 132 kW / 180 PS bei 9 500 U/min und ein maximales Drehmoment von 140 Nm bei 8 000 U/min produziert, bietet die BRABUS 1300 R Fahrleistungen, wie man sie von der Marke BRABUS erwartet. Diese High-Performance Konfiguration wurde konzipiert, um die Grenzen des Vorwärtsdrangs neu zu definieren und um ein unvergleichliches Fahrerlebnis zu bieten. Ganz im BRABUS Style bleibt die BRABUS 1300 R mit exklusiven Komponenten der unverwechselbare „Black and Bold“ Designidentität treu. Lightweight Monoblock Z Schmiederäder im 9-Speichen-Design, maßgeschneiderte Carbon-Lufteinlässe, ein prägnanter Scheinwerfer und ein speziell entwickelter, beheizbarer Fahrersitz tragen die unverkennbaren Styling Elemente der BRABUS Supercars.

Brabus 1300R Basis KTM 1290 Super Duke R EVO 2022 5

Um diesem Bike eine zusätzliche Note einzigartiger Individualität zu verleihen, gibt es die BRABUS 1300 R nur in zwei charakteristischen Farbgebungen – „MAGMA RED“ und „SIGNATURE BLACK“. Von jeder dieser beiden Varianten werden nur 77 Exemplare gebaut, wobei die Zahl 77 das Jahr symbolisiert, in dem BRABUS gegründet wurde. Aus technischer Sicht nutzt die völlig neue BRABUS 1300 R die jüngste, semiaktive WP APEX Fahrwerkstechnologie. Sie ermöglicht es dem Fahrer, zwischen sechs speziellen Fahrmodi zu wählen: COMFORT, STREET, SPORT, TRACK und ADVANCED. Diese kann der Pilot individuell aktivieren oder er entscheidet sich für den AUTO Modus, der sich automatisch der Fahrbahn und den jeweiligen Fahrbedingungen anpasst.

Brabus 1300R Basis KTM 1290 Super Duke R EVO 2022 15

Über das außerordentliche Fahrerlebnis hinaus setzt die BRABUS 1300 R ein unmissverständliches Zeichen für Luxus, Exklusivität und charakteristisches BRABUS Styling. Die BRABUS 1300 R wird exklusiv über die Vorbestellungsseite im Internet www.ktm.com erhältlich sein. Klicken Sie auf diese Seite, um vorzubestellen! Order können ab dem 14. Februar, 15:00 Uhr MEZ, platziert werden.

Zu den herausragenden Merkmalen und maßgeschneiderten Komponenten gehören:

  • BRABUS Limited Edition Plakette
  • Geschmiedete BRABUS Monoblock Z Neunspeichen-Leichtbau-Räder
  • BRABUS Zweirohr-Endschalldämpfer
  • Maßgeschneiderter, beheizter BRABUS Fahrersitz
  • BRABUS Startanimation für das Display
  • BRABUS Farbgebung für das Display
  • Speziell schwarz lackierter Rahmen
  • BRABUS Lufteinlässe in Carbon
  • BRABUS Scheinwerfermaske
  • BRABUS Bugspoiler in Carbon
  • BRABUS CNC-Gabelbrücke
  • Einstellbare BRABUS CNC-Hebel für Vorderradbremse und Kupplung
  • Einstellbare BRABUS CNC-Fußrasten
  • BRABUS CNC-Behälter für Bremsflüssigkeit, Kupplung und CNC-Deckel für Öltank
  • BRABUS Fahrersitz
  • BRABUS Lenkerendenspiegel
  • Carbon-Heck mit kurzem Kennzeichenträger
  • LED-Blinker mit integrierten Bremsleuchten
  • Semiaktives WP APEX Fahrwerk, unter anderem mit:
  • WP PRO COMPONENTS (WP APEX PRO 7117) Lenkungsdämpfer
  • 5 Fahrmodi (STREET – SPORT – RAIN – PERFORMANCE – TRACK)
  • Kurzhubgasgriff
  • Beheizte Griffe
  • Leichte Lithium-Ionen-Batterie
  • Verschiedene Carbonteile

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge vom Edeltuner Brabus? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

800 PS im BRABUS 800 Adventure XLP SUPERBLACK!

20211011 Brabus XLP Superblack 7134 Edit 310x165 800 PS im BRABUS 800 Adventure XLP SUPERBLACK!

Brabus und KTM? Kommt die Super-Duke als Brabus 1300 R?

Brabus KTM 1290 SUPER DUKE RR 310x165 Brabus und KTM? Kommt die Super Duke als Brabus 1300 R?

BRABUS setzt auf ADVAN Sport V107

BRABUS 800 BLACK OPS LIMITED EDITION 310x165 BRABUS setzt auf ADVAN Sport V107

Brabus 1300R auf Basis KTM 1290 Super Duke R EVO!
Bildnachweis: Brabus & KTM

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.