Freitag , 23. Februar 2024
Menu

Autopfand: Schnelle Möglichkeit an Geld zu kommen!

Lesezeit 4 Min.

Autopfand: Schnelle Möglichkeit an Geld zu kommen!

Wenn man dringend Geld braucht, so gibt es verschiedene Möglichkeiten. Angefangen vom Geld leihen bei Freunden und der Familie, bis hin zu einem Kredit von einer Bank. Doch möchte man das nicht oder bekommt man aufgrund einer schlechten Bonität keinen Kredit, so kann es eng werden. Doch hat man ein Auto, so kann dieses vielleicht die finanzielle Lösung bringen. Und hierbei ist nicht die Rede vom Verkauf von seinem Auto, sondern lediglich von einem Autopfand. Man bleibt also weiter Besitzer von seinem Auto.

Das ist ein Autopfand

Autopfand: Schnelle Möglichkeit an Geld zu kommen!

Mit einem Autopfand kann man sein Auto bei einem Autopfandleiher beleihen. Wie hoch die Kreditsumme ausfällt, ist im Wesentlichen vom Fahrzeug abhängig. So spielen hier verschiedene Faktoren eine Rolle. Wie zum Beispiel das Baujahr vom Auto, aber auch das Modell, die Leistung, die Ausstattung und letztlich natürlich der Zustand. Beim Zustand vom Auto ist sowohl maßgeblich die Innenausstattung, aber auch die äußere Erscheinung. Schäden am Lack oder sogar ein Unfallschaden können den Wert von einem Auto deutlich mindern. Grundsätzlich sind alle die Faktoren wichtig, die auch bei einem Autoverkauf in Betracht kommen. Basierend auf diesen Faktoren, bewertet ein Autopfandleiher das Fahrzeug. Der hieraus resultierende Wert ist dann der Kredit, den man für sein Auto gewährt bekommt. Eine Schufa-Auskunft oder eine Eintragung vom Pfand in einem öffentlichen Register oder dergleichen, erfolgt bei dieser Variante nicht.

Pfanddauer und Abholung vom Auto

Autopfand: Schnelle Möglichkeit an Geld zu kommen!

Je nach Autopfandleiher kann die Bewertung von einem Auto unterschiedlich ausfallen. Auch kann es Unterschiede geben, was zum Beispiel die Pfanddauer, aber auch die Rückzahlung und die Gebühren betrifft. Hier empfiehlt es sich, wenn man sich die Angebote der Autopfandleiher und ihren Bedingungen genauer anschaut. So gibt es je nach Autopfandleiher zum Beispiel auch die Möglichkeit gegen weitere Gebühren, die Pfanddauer zu verlängern. Natürlich kann man jederzeit sein Auto auch wieder abholen. Das setzt voraus, dass man den geliehenen Betrag und die Gebühren/Zinsen/Auslagen bezahlt. Während der Pfanddauer bleibt das Auto beim Pfandleiher, der dieses sicher abstellt. Holt man nach Ablauf der Pfanddauer sein Auto nicht ab und verlängert man die Pfanddauer auch nicht, so besteht hier in der Regel für den Pfandverleiher das Recht, das Auto zu verkaufen.

Weiterfahren anstatt Autopfand

Es gibt verschiedene Varianten vom Fahrzeugpfand. Man kann beispielsweise Weiterfahren anstatt das Auto zu verpfänden. Das ist eine Möglichkeit Bargeld zu erhalten um einen finanziellen Engpass zu überbrücken, zeitgleich kann man aber das Auto weiter fahren. Ist man auf das Fahrzeug angewiesen, ist das eine praktische Methode. Die Variante wird häufig auch als Sale & Rent Back Vertrag ausgeschrieben. Grundsätzlich ist das Auto beleihen eine gute Lösung um an Geld zu kommen. Man überbrückt finanzielle Engpässe und ist nicht an den Autoverkauf gezwungen.

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Autopfand (weitere Bezeichnungen/Stichworte:  Auto beleihen, Autopfandhaus, Mobilepfand, KFZ-Pfandleihe, KFZ-Pfandleihaus) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Autopfand: Schnelle Möglichkeit an Geld zu kommen!

Weiter unten folgen eine paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Luxus für jedermann – eine Sitzlüftung im Auto nachrüsten!

Autopfand: Schnelle Möglichkeit an Geld zu kommen!

Luftikid – das aufblasbare Kinderrückhaltesystem!

Autopfand: Schnelle Möglichkeit an Geld zu kommen!

Bequemlichkeit für lange Strecken – der Tempomat!

Autopfand: Schnelle Möglichkeit an Geld zu kommen!

Gegen Feuchtigkeit und Schimmel – der Entfeuchter!

Autopfand: Schnelle Möglichkeit an Geld zu kommen!

Ultraleicht: OXIGIN enthüllt Magnesium Forged-Rad OXMAG1

Autopfand: Schnelle Möglichkeit an Geld zu kommen!

Mehr Informationen auf einen Blick, Umrüstung auf Doppel-Din

Autopfand: Schnelle Möglichkeit an Geld zu kommen!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

ein Kommentar

  1. Mein Onkel ist zur Zeit etwas in Geldnot. Dadurch, dass er zwei relativ moderne Autos hat, habe ich ihm die Möglichkeit des Autopfands vorgeschlagen. Er war sich unsicher bezüglich der Summe die er für seine Autos bekommen könnten. Gut zu wissen, dass das Baujahr, das Modell, die Leistung und die Ausstattung ausschlaggebend sind. Seine Autos sind sehr modern und er pflegt sie gründlich, deswegen könnte Autopfand durchaus eine Möglichkeit für ihn sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert