Montag , 10. August 2020
Tipps

Alles zum Thema Autotuning – die Tuning Szene & mehr

Autotuning

Als Fahrzeugtuning bezeichnet man Modifikationen, also die individuelle Veränderung seines Fahrzeuges. Hierbei ist es erst einmal egal, ob es sich um einen PKW oder LKW, ein Motorrad oder gar ein Fahrrad handelt. Beim Tuning geht es darum, die Fahreigenschaft nach seinen Vorlieben zu steigern und das Aussehen des fahrbaren Untersatzes zu verbessern. Hierzu werden im Fachhandel diverse Tuningteile angeboten. Übrigens leitet sich das Wort Tuning vom englischen Begriff „to tune“ ab, welches soviel bedeutet wie „in Einklang bringen“. Genau genommen war Tuning der Abgleich des Motors, so dass die Ventile perfekt auf einander abgestimmt waren. Daraus hat sich im Lauf der Zeit eine Verbesserung der Performance durch diverse Zubehörteile entwickelt. Auch wurde an der Optik der Fahrzeuge durch diverses Tuning Zubehör eine Steigerung vorgenommen. Mittlerweile gibt es Firmen, die sich auf das verändern des Aussehens, so genanntes Modding, spezialisiert haben.
slammed Pink Audi R8 tuningblog.eu wheels Alles zum Thema Autotuning   die Tuning Szene & mehr

Die Tuning Szene

Fahrzeugtuning ist ein Hobby, welches oftmals mit großer Ernsthaftigkeit betrieben wird. Auch ist hier teilweise ein ausgeprägter Fan-Charakter zu beobachten. KFZ Schrauber, welche sich als freunde des Tunings verstehen, sind untereinander gut vernetzen, treffen sich regelmäßig auf offenen Veranstaltungen, um Neuigkeiten auszutauschen. Auch will man zeigen, was man an seinem Fahrzeug verbessert (getunt) hat. Hierzu werden, je nach Veranstaltung, Preise, Pokale und Auszeichnungen verliehen. Diese sind mehr oder weniger National bekannt und angesehen. Hierbei geht es nicht immer um den Fahrkomfort oder gar die Schnelligkeit, auch das schönste Graffiti auf der Motorhaube kann eine auszuzeichnende Kategorie sein.
Vossen Wheels Tuningtreffen 2016 6 Alles zum Thema Autotuning   die Tuning Szene & mehr

Streetraces sind eine Gefahr

Es gibt auch eine Szene, bei denen es nur um Schnelligkeit und Beschleunigung geht. Dieses ist dann als verwerflich zu betrachten, wenn illegale Autorennen auf nicht gesperrten Strecken ausgetragen werden. Da diese Rennen meist innerhalb von Städten gefahren werden, ist eine Gefährdung nicht beteiligter Personen nicht auszuschließen.
Leider werden die Tuner außerhalb ihrer Szene oft in ein klischeehaftes, teilweise negatives Image gepresst. Anhand dem Ruf Ihrer Marke werden ihnen Eigenschaften angedacht und alle Fahrer einer Baureihe gleichgesetzt. Eine der berühmtesten Fahrzeuge, dessen Nutzer sich zu gleich gesinnten Gruppen zusammenschloss war Zweifels ohne der Opel Manta.
Bi Turbo Aventador GT R Camaro Streetrace Alles zum Thema Autotuning   die Tuning Szene & mehr

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.