Montag , 28. September 2020

Buttolistenpreis ermitteln – die Vorgehensweise im Überblick

Buttolistenpreis ermitteln Vorgehensweise Buttolistenpreis ermitteln   die Vorgehensweise im Überblick

[Anzeige]

Für viele Menschen ist es interessant, zu erfahren, ob es einen geldwerten Vorteil hat, wenn diese den Dienstwagen privat nutzen. Falls sie zu diesen Menschen gehören, müssten sie den Bruttolistenpreis kennen. Genau darum geht es in diesem Beitrag, also wie sie diesen Preis ermitteln können.

Was ist der Bruttolistenpreis?

Bei dem Bruttolistenpreis handelt es sich um den Bruttowert des jeweiligen Fahrzeuges. Hier ist der Zeitpunkt wichtig, an dem das Fahrzeug zum ersten Mal zugelassen wurde. Bei der Errechnung des Bruttowertes gehören alle Kosten dazu, die zum Beispiel durch eine Sonderausstattung oder der Umsatzsteuer, entstehen können. Einfacher ausgedrückt, werden alle Kosten berechnet, die beim Kauf des Autos angefallen sind. Dies ist der Wert des Fahrzeuges, der dann errechnet werden muss. Doch woher weiß man wie man den Bruttolistenpreis berechnet? Selbstverständlich können unterschiedliche Webseiten im Internet hilfreich sein, denn auf diesen wird der Bruttolistenpreis von ganz bestimmten Fahrzeugen direkt angezeigt. Leider ist das oftmals nicht gerade gut, wenn dann das eigene Fahrzeug nicht dabei ist. Häufig liegt es aber auch daran, dass nicht jedes Modell hier berücksichtigt wird. Denn genau hier kann sich der Preis innerhalb von einem Fahrzeug und Modell unterscheiden. Das kommt im Einzelnen auch deshalb zustande, da sich zwei Fahrzeuge des gleichen Modells schon wegen der Ausstattung erheblich unterscheiden können.

Buttolistenpreis ermitteln Vorgehensweise 2 Buttolistenpreis ermitteln   die Vorgehensweise im Überblick

Aus diesem Grund können für ein und dasselbe Modell auch absolut verschiedene Bruttolistenpreise auftauchen. Daher sollte sich niemand auf solche Preise aus dem Internet verlassen, wobei es doch eine Ausnahme gibt. Sollte es sich um offizielle Angaben des ADAC handeln. Wer den sicheren Weg gehen möchte, der sollte direkt beim jeweiligen Autohändler den Bruttolistenpreis erfragen. So stellen die Vertragshändler von deutschen Herstellern wie zum Beispiel BMW, Audi, VW und Mercedes, eine schriftliche Bestätigung des Preises aus.

Eine solche Bestätigung kann dann sogar bei der Steuerprüfung und dem Finanzamt hilfreich sein. Auf jeden Fall ist es immer sinnvoll, wenn jemand so eine schriftliche Bestätigung vorlegen kann. Wenn sie jetzt aus irgendeinem Grund nicht direkt beim Autohersteller nachfragen können, ist dies selbstverständlich kein Problem. Denn natürlich gibt es andere Möglichkeiten, auf die sie sich verlassen können. So kann der Bruttolistenpreis aus Datenblättern entnommen werden, die im Netz vorhanden sind. Wichtig ist hierbei, dass es sich um Datenblätter handelt, die wirklich vom Hersteller direkt veröffentlicht wurden.

Buttolistenpreis ermitteln Vorgehensweise 4 Buttolistenpreis ermitteln   die Vorgehensweise im Überblick

Gerade große Hersteller wie Mercedes, VW, BMW und Audi stellen diese Datenblätter häufig im Netz zur Verfügung. Leider veröffentlichen kleinere Hersteller die Datenblätter eher weniger bis überhaupt nicht. Doch wenn das Blatt vorliegt, ist es möglich, es direkt beim Finanzamt oder der Steuerberatung zu nutzen. Allerdings nur, wenn es sich um ein Original handelt.

Wagen nicht beim Hersteller gekauft?

Falls es sich nicht um einen Neuwagen handelt, also um ein Fahrzeug, das bei einer Privatperson gekauft wurde, kann es sehr schwierig sein, den Bruttolistenpreis herauszufinden bzw. zu ermitteln. Die Schwierigkeiten entstehen häufig dann, wenn der eigentliche Autohändler nicht den Sitz in der Nähe hat, oder auch die originalen Datenblätter vom Hersteller im Netz nicht zu finden sind. In solchen Fällen wird es dann nötig, auf externe Webseiten im Netz zurückzugreifen. Dabei muss unbedingt darauf geachtet werden, ob die Angaben der Preise auch seriös sind, die entnommen werden sollen. Dies funktioniert bei renommierten Seiten von autoscout24 und dem ADAC aber sicher.

Auto verkaufen sale car Buttolistenpreis ermitteln   die Vorgehensweise im Überblick

Wir haben noch unzählige weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu veröffentlicht. Wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch interessante Produkte rund um das Thema Auto und Auto Tuning sind online. Einen Auszug der Letzten haben wir hier für Euch eingebunden:

Apple CarPlay auf dem Vormarsch – doch wie kommt es ins Fahrzeug?

Apple CarPlay Installation nachr%C3%BCsten Tuning 310x165 Buttolistenpreis ermitteln   die Vorgehensweise im Überblick

Plötzlich geht nichts mehr – was tun, wenn das Auto streikt?

Panne Fahrzeug 310x165 Buttolistenpreis ermitteln   die Vorgehensweise im Überblick

Android Auto immer beliebter – doch wie kommt es in mein Auto?

Android Auto nachr%C3%BCsten tuning 310x165 Buttolistenpreis ermitteln   die Vorgehensweise im Überblick

Test – Kärcher EDI4! Der Eiskratzer mit Elektroantrieb

K%C3%A4rcher EDI 4 Akku Eiskratzer Elektroantrieb 4 310x165 Buttolistenpreis ermitteln   die Vorgehensweise im Überblick

Boslla RGB: die hellste LED Glühbirne für Autos auf Kickstarter

Hero Image 2Bosllla RGB Full Set 1 310x165 Buttolistenpreis ermitteln   die Vorgehensweise im Überblick

Tuning im Detail – Carbonoptik für das KFZ-Kennzeichen

tuningblogeu Carbon Kennzeichen 310x165 Buttolistenpreis ermitteln   die Vorgehensweise im Überblick

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.