Freitag , 25. September 2020

Galvanisieren – von der Felge bis zur Unterlegscheibe!

Galvanisieren Chromatieren Brünieren Gelbverzinken e1580107715664 Galvanisieren   von der Felge bis zur Unterlegscheibe!

Kostenlose Fahrzeugbewertung
auf tuningblog!


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.awin1.com zu laden.

Inhalt laden


Kfz-Bauteile können durch verschiedene Techniken haltbarer und dabei sogar optisch ansprechender gemacht werden. Allgemein hin werden die Prozesse als Veredelung bezeichnet. Eine bestimmte Technik, die als Oberflächenveredelung gilt und auch beim Autotuning genutzt wird, ist die Galvanisierung. Was Galvanisieren genau ist und wozu es beim Autotuning eingesetzt wird, das wird nachfolgend erklärt.

Galvanisieren – was ist das?

Galvanisieren Chromatieren Brünieren Gelbverzinken 2 e1580107773183 Galvanisieren   von der Felge bis zur Unterlegscheibe!

Galvanisieren beschreibt einen technischen Prozess, bei dem Gegenstände mit metallischen Niederschlägen beschichtet werden. Die Beschichtung ist durch eine elektrochemische Abscheidung möglich. Es können bei der Galvanisierung edle Metalle oder unedle Metalle genutzt werden. Neben der Galvanisierung von Metallen, können auch Kunststoffe und Nichtleiter beschichtet werden. Edelmetalle, die zur Galvanisierung eingesetzt werden, sind beispielsweise Silber, Messing, Kupfer, Gold oder Chrom. Werden nicht leitende Kfz-Teile galvanisiert, dann müssen diese zuvor elektrisch leitend gemacht werden. Dazu wird in der Regel Grafit genutzt. Zum Galvanisieren von Kunststoffen gibt es verschiedene Verfahren. Gängig ist beispielsweise das Futuron-Verfahren. Bei diesem Verfahren erfolgt ein Direktmetallisieren.

Wozu dient die Galvanisierung?

Galvanisieren Chromatieren Brünieren Gelbverzinken 4 Galvanisieren   von der Felge bis zur Unterlegscheibe!

Galvanisiert werden beispielsweise Felgen und Schrauben für den Kfz-Bereich. Auch andere Kfz-Teile, die beispielsweise zur Oldtimer-Restauration genutzt werden, sind galvanisiert. Das Galvanisieren wird zum Schutz der Gegenstände vor Korrosion und Verschleiß durchgeführt. Des Weiteren wird die Veredelung auch genutzt, um Reibung zu reduzieren, beispielsweise bei Gleitlagern. Ein weiterer Grund für die Galvanisierung von Kfz-Teilen ist die dekorative Optik. Oberflächen können durch die Veredelung optisch deutlich aufgewertet werden.

Galvanisierung für Oldtimer-Bauteile

Die Galvanisierung wird beispielsweise für Oldtimer-Bauteile genutzt. Bestimme Fachwerkstätten, die auf Restauration von Oldtimern spezialisiert sind, nutzen die Methode zur Galvanisierung. Mit einer Veredelung diverser Bauteile wird der Oldtimer zum Blickfang. Wer eine Werkstatt mit der Restauration seines Oldtimers beauftragt, der sollte unbedingt eine erfahrene Fachwerkstatt nutzen. Die Fachwerkstätten haben in der Regel Expertisen zu bieten und zeigen auf der Homepage bereits fertige Projekte, an denen sie gearbeitet haben. Die Veredelung durch Galvanisierung muss optimal erfolgen, damit der Oldtimer bzw. das Kfz-Bauteil lange hält und dauerhaft gut ausschaut. Werden einzelne Bauteile galvanisiert, so muss das Rohteil für den Prozess gut vorbereitet werden. Nichts ist schlechter, wie wenn nach kurzer Zeit die behandelten und veredelten Bauteile anfangen sich aufzulösen und beispielsweise die aufgetragene Chromschicht abbröckelt.

Vorbereitung auf die Veredelung

Galvanisieren Chromatieren Brünieren Gelbverzinken 5 e1580108008102 Galvanisieren   von der Felge bis zur Unterlegscheibe!

Das Galvanisieren erfolgt auf fett-, lack- und farbfreien Bauteilen. Die Oberflächen der Bauteile werden optimal und bestmöglich von Schmutz befreit damit das aufgetragene Material optimal haftet. Wenn vorhanden, dann müssen alte Metallschichten entfernt werden. Rost sowie Beulen und Korrosionsnarben müssen ebenfalls entfernt bzw. repariert werden. Wenn ein Kfz-Teil aus mehreren Komponenten besteht, dann muss es in seine Einzelbestandteile zerlegt werden. Nicht alle Metalle können zusammen verarbeitet werden. Neben dem eigentlichen Galvanisierungsprozess, können anschließend noch weitere Veredelungsprozesse durchgeführt werden. Das ist beispielsweise von Vorteil, wenn ein Bauteil besonders glänzen soll oder andere optische Vorzüge aufweisen soll. Wer Kfz-Bauteile veredeln lassen möchte, der sollte in einer auf diesen Prozess spezialisierten Fachwerkstatt nachfragen. Im Internet sind entsprechende Fachwerkstätten zu finden. Egal ob Felgen vergolden, das Emblem vom Auto galvanisieren und veredeln oder Elemente im Interieur auf Hochglanz bringen. Alles ist möglich!

cb no thumbnail Galvanisieren   von der Felge bis zur Unterlegscheibe!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Galvanisieren (weitere Bezeichnungen/Stichworte: Bandgalvanisieren, Brünieren, Chemisch Nickel, Chromatieren, Direktmetallisieren, Elektrodeposition, Elektroplattieren, Färben von Metall, Galvanisation, Galvanostegie, Gelbverzinken, Kunststoffgalvanisierung, Metallisierung, Phosphatieren, Polymerbeschichtung, Sudverfahren, Tampongalvanisieren, Tauchverfahren, Trommelgalvanisierung, Veralisieren, Verstahlen) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Galvanisieren Chromatieren Brünieren Gelbverzinken 6 Galvanisieren   von der Felge bis zur Unterlegscheibe!

Weiter unten folgen eine paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Ein Relikt von damals? Die Scheinwerfer-Scheibenwischer!

Scheinwerfer Scheibenwischer Scheinwerferreiniger SWRA 3 310x165 Galvanisieren   von der Felge bis zur Unterlegscheibe!

Nicht für Strafzettel – der Tickethalter im Fahrzeug!

Tickethalter Zettelhalter Parkuhrhalter e1579846424252 310x165 Galvanisieren   von der Felge bis zur Unterlegscheibe!

Die Kunst auf der Vorderachse: Der Stoppie mit dem Auto!

Stoppie Wheelie Wheely Tuning 3 e1580100989708 310x165 Galvanisieren   von der Felge bis zur Unterlegscheibe!

Kunstleder – die perfekte Alternative beim Autotuning!

Kunstleder Kunstpolster Lederimitat Tuning e1579842007503 310x165 Galvanisieren   von der Felge bis zur Unterlegscheibe!

Besseres Ansprechverhalten mittels E-Schubumluftventil

Schubumluftventil Schnarrventil elektrisch Tuning Forge e1580029587591 310x165 Galvanisieren   von der Felge bis zur Unterlegscheibe!

Effektiv, aber aufwendig: Die Kolbenbodenkühlung!

Kolbenbodenk%C3%BChlung Kolbenk%C3%BChlung K%C3%BChld%C3%BCse Tuning e1580103819231 310x165 Galvanisieren   von der Felge bis zur Unterlegscheibe!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Galvanisieren   von der Felge bis zur Unterlegscheibe!

youtube tuningblog.eu  Galvanisieren   von der Felge bis zur Unterlegscheibe!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.