Montag , 19. Februar 2024
Menu

Bei Gasgeruch im Auto: Alarmstufe Rot!

Lesezeit 3 Min.
Bei Gasgeruch im Auto: Alarmstufe Rot!
Honda Civic GX CNG

Abgesonderte Gerüche von einem Fahrzeug sind nichts Besonderes. Verliert der Motor etwa Öl und verbrennt das Öl im Auspuff oder im Motor, riecht es stechend nach Kunststoff oder eher süßlich. Tritt nach dem Beschleunigen an der Ampel im Wageninneren Gasgeruch auf, sollte reagiert werden. Vom Fahrtwind werden solche Gerüche oft verweht und sind nicht direkt wahrnehmbar. Bei Stillstand des Fahrzeugs dringen die Gerüche dann aber bis in den Innenraum vor. Dies kann sich nachhaltig auf die Gesundheit der Insassen auswirken. Der Fahrer ist ganz besonders gefährdet, da sich die Dämpfe, durch die Gerüche in der Regel entstehen, auf die Konzentrationsfähigkeit auswirken. Zudem droht sogar Brandgefahr, wenn die Dämpfe etwa durch austretenden Kraftstoff oder Öl verursacht werden. Ursache sind oftmals Undichtigkeiten an Leitungen, Einspritzdüsen oder Tankstutzen. Gasgeruch sollte daher unbedingt abgeklärt werden. Vor der Reparatur sollte aber eine schriftliche Offerte verlangt werden. Aus dieser gehen die Kosten für die Reparatur hervor.

Austretendes Gas bei LPG-Autos – bedeutet Lebensgefahr!

Bei Gasgeruch im Auto: Alarmstufe Rot!

2019 wurde vom Bundesverband für Gasanlagentechnik (BFG) in einer Warnmeldung darauf hingewiesen, dass bei bestimmten LPG-Gasanlagen entweichendes Gas einen Fahrzeugbrand auslösen kann. Nach Ansicht des BFG verantwortlich für das entweichende Gas bei den LPG-Autos waren undichte Hochdruck-Flex-Leitungen. Diese Leitungen führen vom Tank zum Verdampfer im Motorraum und können bei unsachgemäßer Montage durchscheuern. Eine weitere Ursache kann sein, dass diese Leitungen mit Kupplungsstücken verbunden sind, die nicht passend sind. Auch können sich die Schlauchklemmen gelockert haben oder mit billigen Bindern befestigt worden sein. Beschädigte Leitungen erkennt übrigens auch der Laie (die Leitungen sind oftmals porös), etwa an Verfärbungen. Über diese Leitungen gelangt das Gas im Standbetrieb, aber auch im Fahrbetrieb, leicht an heiße Komponenten im LPG-Auto, wie in den Motorraum oder an die Abgasanlage. Im schlimmsten Fall kann dies zur Entzündung des ausgeströmten Gases führen, was einen Fahrzeugbrand auslöst. Welcher Defekt genau vorliegt, wenn Gasgeruch vorhanden ist, bedarf IMMER einer Überprüfung und dem Blick vom Fachmann in der Werkstatt.

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Klickt einfach einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

Autokauf Ratgeber: so wird der Kaufprozess sicher!

Bei Gasgeruch im Auto: Alarmstufe Rot!

Was passt zu mir? E-Auto oder ein Hybrid?

Bei Gasgeruch im Auto: Alarmstufe Rot!

Kratzer aus Tacho und Co. entfernen

Bei Gasgeruch im Auto: Alarmstufe Rot!

Was ist ein Federbein Abstandshalter (Distanzstücke)?

Bei Gasgeruch im Auto: Alarmstufe Rot!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag aus der Tipps, Produkte, Infos & Co.-Ecke etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert