Defekter Klimakondensator? Das muss man beachten!

de Deutsch

Klimaanlage Auto Hitze Warm Einstellen

In diesem Beitrag geht es darum, einen defekten Klimakondensator zu erkennen, das Problem zu beheben und eine Kostenübersicht zu erhalten. Doch, vorab ein paar allgemeine Infos. Der Klimakondensator ist Teil einer jeden Klimaanlage im Pkw. Was der Laie auch als “Kondensator” bezeichnet, ist eigentlich ein ausgeklügelter Kreislauf zum Regeln der Fahrzeug-Innentemperatur. Der Klimakondensator ist im vorderen Teil des Fahrzeugs zu finden. Er sorgt für die Kondensation des Kältemittels und gibt die so entzogene Wärme an die Außenluft ab. Er dient also als Wärmetauscher im Klimaanlagenkreislauf. Ein merkliches Abschwächen der Kühlleistung oder ein kompletter Ausfall kann durch einen beschädigten Kondensator verursacht sein. Durch mechanische Beschädigungen, die im Alltag etwa durch Steinschläge verursacht werden, kann das wichtige Kältemittel entweichen.

“Diagnose Klimakondensator”

Klimaanlage Tuningblog.eu Befüllen

Liefert die Klimaanlage nicht mehr die gewohnte Kühlleistung, sollten vorerst alle Komponenten des Klimakreislaufs auf optische Beschädigungen geprüft werden. Fallen keine Defekte sofort ins Auge, kann ein Kontrastmittel in den Kühlkreislauf der Klimaanlage eingebracht werden. Dieses leuchtet unter UV-Bestrahlung meist grün und kann somit auf undichte Stellen, Lecks und Haarrisse aufmerksam machen. Sollte das ohne Erfolg bleiben, kann nach einem Evakuieren der Anlage auf ein besonderes Lecksuchgas zurückgegriffen werden. Das Gas kann noch feinere Undichtigkeiten aufspüren und wird an den betroffenen Stellen von einem speziellen Gerät erkannt.

Kondensator defekt – wie geht’s weiter?

Klimakondensator Defekt Austausch Kosten E1643884068329

Auf den reinen Antriebsstrang des Fahrzeugs wirkt sich ein kaputter Klimakondensator nicht aus. Jedoch sollte man bedenken, dass ein defekter Kondensator bei weiterhin aktivierter Klimaanlage das ausgeklügelte System der Innenraum-Kühlung aus dem Gleichgewicht bringt. Der Klimakompressor kann als Folge-Erscheinung in Mitleidenschaft gezogen werden. Das Kältemittel im Fahrzeug wird zudem mit Öl versetzt, um Feuchtigkeit im Kältekreislauf zu vermeiden. Ein defekter Kondensator kann aber dazu führen, dass die Schmierung des Klimakompressors nicht mehr ausreichend ist und somit mechanisch Schaden nehmen kann. Ein Austausch vom Klimakondensator und -Kompressor vom Fachmann fängt ab 300 bis 500 € an. Es ist also ratsam, den Defekt am Kondensator zeitnah zu beheben, um weiter anfallende Kosten zu vermeiden.

neuer Kondensator – ein Rechenbeispiel

Steht fest, dass der Kondensator defekt ist, sollte dieser durch ein Neuteil ausgetauscht werden. Instandsetzen kann man das Bauteil nicht. Auch einen gebrauchten Kondensator zu verwenden, macht wenig Sinn, da es sich in der Regel um Alterserscheinungen handelt, die nach dem Einbau eventuell direkt wieder auftreten. Des Weiteren kann man bei Gebrauchtteilen bereits bestehende Beschädigung mit bloßem Auge normalerweise nicht erkennen. Bei der Wahl des Neuteils kann man auf bewährte Hersteller wie Waeco und Hella zurückgreifen. Die lizenzierten Vertragswerkstätten nutzen die vom Fahrzeughersteller zugelassenen Fabrikate. Ein neuer Klimakompressor kostet in der Anschaffung zwischen 100,00 € und 400,00 €.

der Ablauf einer Reparatur

Das Kältemittel des Kühlsystems muss in Folge der Reparatur erneuert werden. Eine komplette Befüllung kostet, je nach Kältemittel-Art und -Spezifikation, zwischen 60 und 300 €. Der notwendige Klimaservice ist hier aber bereits berücksichtigt. Die Arbeitsstunden des Wechsels vom Klimakondensator belaufen sich normalerweise auf zwei bis vier Stunden. Der Arbeitsaufwand ist aber stark schwankend. Je nach Hersteller und Fahrzeugtyp müssen etwa noch die Stoßstange demontiert werden. Anschließend folgt die Absaugung des Kühlmittels (respektive die Anlage wird evakuiert) und der Ausbau der relevanten Kühlkreislaufteile. Danach kann der Kondensator ausgetauscht werden und das System mit neuem Kühlmittel befüllt werden. Als letzter Schritt folgt der Zusammenbau der deinstallierten Komponenten wie dem Kühlerpaket. Die Arbeitskosten sollten zwischen 200 und 500 € liegen. Zwischen 300 und 1.500 € kann man also durchaus für den Austausch eines defekten Klimakondensators rechnen.

Der folgende Hinweis ist unverzichtbar: tuningblog empfiehlt aus Sicherheitsgründen, alle Reparatur, Inspektions – und Wartungsarbeiten ausschließlich in einer Fachwerkstatt durchführen zu lassen! Zwar sind unsere Informationen nach bestem Wissen und Gewissen zusammengefasst, jedoch können wir keinerlei Haftung für die Inhalte übernehmen. Alle Angaben sind deshalb „ohne Gewähr“.

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

In dieser tuningblog-Kategorie gibt es Ratgeber und Anleitungen rund um gängige Defekte / Reparaturen am Fahrzeug sowie zum Anbau von Zubehör-/Tuning-Parts. Unsere Beiträge erklären auf einfache Art und Weise häufig vorkommende Defekte und die entsprechenden Reparaturen und erläutern auch, wie sich die ersten Anzeichen eines Defekts bemerkbar machen. Meist haben wir in unseren Reparaturanleitungen auch erste Anhaltspunkte zu den ungefähren Kosten der anstehenden Reparatur aufgeführt. Das Ziel unserer Unterkategorie „Autoreparatur Ratgeber“ ist es, mit ersten Tipps einen Wissensvorsprung für den nächsten Werkstattbesuch zu schaffen. Das erspart eventuell eine langwierige Fehlersuche und kleine Dinge können vielleicht direkt in Eigenregie erledigt werden. Gleiches gilt natürlich für den Anbau von Zubehör- /Tuning-Parts. Auch hier möchten wir mit Anleitungen und Tipps bei der Umsetzung helfen. Dazu haben noch viele andere Beiträge auf Lager. Folgend ein Auszug der letzten und HIER gibt es alle bisherigen Anleitungen:

Katalysator defekt – Anzeichen, Wechsel und anfallende Kosten

Katalysator defekt Anzeichen Wechsel Kosten e1643805802167 310x165 Katalysator defekt – Anzeichen, Wechsel und anfallende Kosten

Die Reparatur vom Handbremsseil: das sollte man beachten!

Handbremse fest rost e1642228739504 310x165 Die Reparatur vom Handbremsseil: das sollte man beachten!

Defekter Hauptbremszylinder? Das muss beachtet werden!

hauptbremszylinder auto defekt rost 310x165 Defekter Hauptbremszylinder? Das muss beachtet werden!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.