Freitag , 14. Mai 2021
Tipps

Für den rauen Einsatz am Offroader: die Ladeflächen-Beschichtung!

Lesezeit ca. 4 Minuten

Offroader Linex X Beschichtung 1 Für den rauen Einsatz am Offroader: die Ladeflächen Beschichtung!

Viele Offroad-Fans haben sich sicherlich schon gefragt, wie es möglich ist, dass man sein Schätzchen auch im schweren Gelände gegen Beschädigungen an der Karosserie schützt. Wir haben die Lösung für Euch. Dafür gibt es nämlich spezielle Beschichtungen, welche Karosserie und Lack vor ungewollten Schäden schützen und dazu noch cool aussehen. In vielen Anwendungsbereichen ist es notwendig, dass eine solche Beschichtung den nötigen Schutz bietet, um beispielsweise das Fahrzeug vor Stößen, Kratzern, Absplitterungen und Korrosion zu bewahren. Dadurch werden System von LINE-X, Rhino & Co. zur ersten Wahl, wenn es um den Schutz des Offroaders im schweren Gelände geht. Die Beschichtungen sind extrem resistent gegenüber Chemikalien und schützen Dein Fahrzeug optimal im Gelände gegen Beschädigungen aller Art.

LINE-X trocknet schnell / Rhino ist dicker

Offroader Linex X Beschichtung 2 Für den rauen Einsatz am Offroader: die Ladeflächen Beschichtung!

Ein weiterer Vorteil der Schutzbeschichtungen besteht darin, dass sie teils sehr schnell trocknen und damit bereits kurz nach dem Auftragen für leichte Beanspruchung geeignet sind. Der volle Schutz im schweren Gelände wird dann spätestens am nächsten Tag gewährleistet. Als die Bedliner-Beschichtungen zunehmend beliebter wurden, begannen Offroad-Fans damit, beispielsweise die LINE-X-Beschichtung zum Schutz der gesamten Karosserie von Fahrzeugen zu verwenden, denn durch diese Beschichtung ist die Karosserie auch in schwerem Gelände gegen Kratzer resistent. Durch die Zunahme der Beliebtheit bei Offroad-Freunden, suchten die Hersteller nach einer ähnlich haltbaren und kratzfesten Dünnfilmbeschichtung, welche den gleichen Effekt erzielt, wie eine Dickfilmbeschichtung, die üblicherweise zum Einsatz kam. Deshalb entwickelte beispielsweise LINE-X eine Dünnfilmbeschichtung namens LINE-X ULTRA, die ähnliche Eigenschaften wie das Ursprungsprodukt namens LINE-X aufweist, jedoch ideal für Flächen mit geringen Toleranzen wie Türen und Motorhauben gedacht ist. LINE-X ULTRA ist dabei UV-beständig und kann als Deckbeschichtung für klassische LINE-X-Beschichtungen oder als komplett eigenständige Beschichtung verwendet werden. Bei Aufpralltests übertraf LINE-X Ultra übrigens sogar klassische Pulverbeschichtungen und Industrielacksysteme. Doch nicht nur LINE-X hat ein solches Produkt im Angebot. Auch Rhino oder hierzulande die Firma FOLIATEC mit dem neuen Hard Rock Liner haben entsprechende Produkte am Markt platziert.

Tutorial: Hard Rock Liner – FOLIATEC.com

Tutorial: DIY Truck Bed Liner aufbringen

Tutorial: ein 100 Dollar Spray für die Ladefläche

Egal von welchem Hersteller, die Beschichtungen werden in vielen Branchen genutzt, beispielsweise beim Militär, dem Bauwesen, dem Gesundheitswesen oder dem Viehtransport und der Landwirtschaft. Alle Beschichtungssysteme bestehen zu 100 % aus Feststoffen und enthalten in den meisten Fällen keine flüchtigen organischen Verbindungen wie Kohlenwasserstoffe oder Alkohole, wodurch sie umweltverträglich sind. Das Auftragen der Beschichtung erfolgt durch ein spezielles Verfahren mittels eines Graco-Hochdruck-Sprühsystems, wodurch die Art von Beschichtung nicht von einem Hobbybastler, sondern nur von einem Fachmann durchgeführt werden sollte. Eine gute Beschichtung für die Ladefläche und insbesondere das ganze Fahrzeug gibt es weder in der Spraydose noch in einem Farbtopf zu kaufen. Dafür erhältst Du die Garantie, dass es höchsten Anforderungen nach einem erfolgreichen Auftragen genügt.

vollständige Außenbeschichtung sind im Trend

Offroader Linex X Beschichtung 3 Für den rauen Einsatz am Offroader: die Ladeflächen Beschichtung!

Eine durchschnittliche Anwendung von Bedliner und Zubehörschutz dauert lediglich einen Tag, während eine vollständige Außenbeschichtung, je nach erforderlicher Demontage- und Vorbereitungszeit, natürlich länger dauert. Die meisten Produkte werden europaweit vertrieben und es gibt derzeit unzählige Vertriebscenter auch in der EU um beispielsweise die amarikanischen Produkte nutzen zu können. Ziemlich ähnliche Eigenschaften haben neben dem Foliatec Produkt und der LINE-X Version übrigens auch die Beschichtungen von Bullet Liner, Raptor Liner un der bereits erwähnte Rhino Liner. Grundsätzlich hat jede Beschichtung ihre Vor- und Nachteile. Eine Beschichtung von Rhino ist beispielsweise deutlich weicher und je nach Einsatzgebiet dadurch eventuell geeigneter. Das Material ist gegenüber der Line-X Beschichtung dicker und nicht so rau. Viele Nutzer schwören darauf, dass aufgrund der Zusammensetzung, eine bessere Anti-Rutsch-Funktion vorhanden ist. Geräusche und Vibrationen werden gegenüber Line-X effektiver eliminiert. Wenn auch Du daran Interesse hast, Deinen Offroader oder Dein Nutzfahrzeug, welches im schweren Gelände eingesetzt wird, optimal vor Beschädigungen zu schützen, dann zögere nicht, und hole Dir eine der angesprochenen Beschichtungen, die dem Fahrzeug in jeder Situation den nötigen Schutz gibt.

Wir haben noch unzählige weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu veröffentlicht. Wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch interessante Produkte rund um das Thema Auto und Auto Tuning sind online. Einen Auszug der Letzten haben wir hier für Euch eingebunden:

Autoankauf Zürich – Ihr Partner für Gebrauchtwagen

Auto verkaufen sale car 310x165 Für den rauen Einsatz am Offroader: die Ladeflächen Beschichtung!

Tuning Kit am E Scooter – gefährliche Trendentwicklung!!

E Scooter E Roller Tuning e1594473172111 310x165 Für den rauen Einsatz am Offroader: die Ladeflächen Beschichtung!

Test: Divoom Pixoo-Max Pixel Display für das Fahrzeug?

Divoom Pixoo Max Pixel Display Tuning 2 310x165 Für den rauen Einsatz am Offroader: die Ladeflächen Beschichtung!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.