Samstag , 19. Juni 2021
Tipps

Die Pushrod-Aufhängung – die wichtigsten Infos dazu!

Lesezeit ca. 5 Minuten

Pushrod Aufhaengung Fahrwerk Umbau Tuning Push rod Die Pushrod Aufhängung   die wichtigsten Infos dazu!

In der Formel 1, der Königsklasse des Rennsports, gibt es zwei mögliche Varianten der Radaufhängung. Die erste Möglichkeit nennt sich „Push-rod“ und die zweite Variante wird als „Pull-rod“ bezeichnet. In diesem Artikel möchten wir Ihnen zunächst die „Push-rod“ Variante detaillierter vorstellen. Denn diese gibt es auch durchaus in Fahrzeugen außerhalb der Formel 1. Stark reduziert betrachtet gibt es genau drei Elemente, durch welche die Zusammenhänge der Aufhängung leichter verständlich werden. Dabei bildet ein drehbarer Ankerpunkt im oberen Teil des Cockpits den Mittelpunkt der gesamten Aufhängung. An diesem Ankerpunkt sind sowohl die namensgebenden Druckstreben (Push-rods) als auch die Dämpfer fixiert. Wenn der Rennwagen zu schnell über eine Unebenheit, wie etwa einen Curb fährt, bewegen sich das Rad und die Druckstreben nach oben.

Die Pushrod-Aufhängung!

Pushrod Aufhaengung Fahrwerk Umbau Tuning Push rod 2 Die Pushrod Aufhängung   die wichtigsten Infos dazu!

Dadurch verkürzt sich nicht nur der Abstand vom Ankerpunkt der Druckstrebe am Rad, sondern auch der Abstand vom Ankerpunkt der Druckstrebe am Drehanker. Der Drehanker beginnt zu rotieren, um den Abstand auszugleichen. Gleichzeitig ist auch ein Dämpfer am Chassis des Fahrzeugs verankert, welcher ebenfalls mit dem Drehanker verbunden ist und diesen dämpft. Zusätzlich ist zwischen den beiden Drehankern noch eine Fahrwerksfeder montiert. Mit dieser Feder kann die Grundsteifigkeit der Aufhängung manuell angepasst werden.

Vorteile von „Push-rod“:

Die „Push-rod“-Variante bietet vor allem in puncto Aerodynamik viele Vorteile. Sie ist nicht nur attraktiver vom Aussehen her, sondern auch der Luftstrom kann ungestörter verlaufen als bei der „Pull-rod“-Variante.

Nachteile von „Push-rod“:

Ein Nachteil dieser Variante ist die etwas schlechtere Kurvenlage des Fahrzeugs, da sich der Schwerpunkt des Autos durch die Befestigung im oberen Teil des Chassis logischerweise nach oben verschiebt.

Pushrod Aufhaengung Fahrwerk Umbau Tuning Push rod curb Die Pushrod Aufhängung   die wichtigsten Infos dazu!

Welche Serienfahrzeuge verfügen bereits über eine „Push-rod“-Aufhängung?

Der Lamborghini Aventador, der Nachfolger des Murciélago, wurde als erstes serienmäßiges Fahrzeug mit einer „Push-rod“-Aufhängung ausgestattet. Davor wurde die Aufhängung ausschließlich bei Rennwagen verwendet. Beim Lamborghini arbeitet die Aufhängung genau wie bei den Formel-1-Boliden. Die Federn und die Dämpfer sind daher nicht am Radträger, sondern an der inneren Karosseriestruktur montiert und waagrecht unter der Frontscheibe, unweit des Motors positioniert.

KW Lamborghini Aventador Coupe pushrod Die Pushrod Aufhängung   die wichtigsten Infos dazu!
©KW Suspensions

Durch Druckstangen und Umlenkhebel werden die Kräfte vom Radträger auf die Feder und die Dämpfer übertragen. Laut Lamborghini ermöglicht die Trennung von Radführung und Dämpfung ein deutlich sensibleres Ansprechverhalten und einen verbesserten Komfort-Modus. Weitere straßenzugelassene Fahrzeuge mit Pushrod-Fahrwerk sind der Lamborghini Essenza SCV12 oder der Ford GT.

Pushrod-Aufhängung nachrüsten?

Ist das Fahrzeug bereits ab Werk mit einer Pushrod-Aufhängung ausgerüstet, dann besteht auch die Möglichkeit, dieses Fahrwerk durch ein Fahrwerk eines Drittanbieters zu ersetzen. KW hat beispielsweise mit dem KW Gewindefahrwerk Variante 5 auch eine Variante für Push-Rod-Radaufhängungen parat. Auch andere Hersteller von Sportfahrwerken führen vereinzelt solche Fahrwerke im Sortiment. Und auch die Nachrüstung einer Pushrod-Aufhängung in einem Fahrzeug mit herkömmlichem Fahrwerk ist machbar. Allerdings ist der Aufwand extrem, da die gesamte Achsgeometrie umgebaut werden muss.

11056641 903812006340946 7367132171049838848 o Die Pushrod Aufhängung   die wichtigsten Infos dazu!

Erfolgreich durchgeführt wurde ein solcher Umbau von einem herkömmlichen Fahrwerk zu einer Pushrod-Aufhängung beispielsweise im Rat-Look BMW E28 „Rusty Slammington“. Soll ein solch umgebautes Fahrzeug hierzulande dann aber noch eine Straßenzulassung erreichen, dann dürften die Kosten in keinem Verhältnis mehr stehen. Ist allerdings ein kompletter Neubau / Aufbau eines Fahrzeugs geplant, dann kann die Pushrod-Aufhängung, wenn gewünscht, direkt eingeplant werden. Umgesetzt wurde das zum Beispiel beim RUF CTR und auch so manches Restomod-Projekt aus den USA hat eine Pushrod-Aufhängung verbaut.

Pushrod-Aufhängung in der Formel 1

Wenn Sie wissen wollen wie eine Druckstreben-Aufhängung funktioniert und was genau passiert, wenn ein Fahrzeug über eine Bodenwelle fährt, dann sollten Sie sich dieses Erklärungs-Video ansehen.

Wir hoffen, dass Euch unser Infobericht zum Thema/Begriff Pushrod-Aufhängung (weitere Bezeichnungen/Stichworte sind: Pushrod-Fahrwerk, Druckstreben-Aufhängung, Druckstreben-Fahrwerk, Push-Rod, Pushrodaufhängung, Pushrodfahrwerk) aus der Rubrik Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir deshalb dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Und schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet. Es gibt ein Thema, dass nicht in unserer Wikipedia zu finden ist? Dann schickt uns eine E-Mail an kontakt@tuningblog.eu und nennt uns den Begriff. Wir werden zeitnah einen passenden Beitrag verfassen. PS. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Pushrod Aufhaengung Fahrwerk Umbau Tuning Push rod BMW Die Pushrod Aufhängung   die wichtigsten Infos dazu!

Weiter unten folgen ein paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Durch einen Nachtsichtassistenten wird die Nacht zum Tag

Nachtsicht Assistent System 310x165 Die Pushrod Aufhängung   die wichtigsten Infos dazu!

Info: Dafür werden Fensternetze im Fahrzeug genutzt!

Fensternetz Fahrzeug Rally Schutznetz Motorsportnetz 2 310x165 Die Pushrod Aufhängung   die wichtigsten Infos dazu!

Info: Kann man die Panikfunktion im Auto nachrüsten?

Panikfunktion nachruesten Paniktaste Panikschloss 310x165 Die Pushrod Aufhängung   die wichtigsten Infos dazu!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Die Pushrod Aufhängung   die wichtigsten Infos dazu!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.