Samstag , 23. Oktober 2021

Mit einfachen Mitteln die Reichweite des Elektro-Autos erhöhen!

Lesezeit ca. 3 Minuten

E Auto aufladen blackour e1608489183222 Mit einfachen Mitteln die Reichweite des Elektro Autos erhöhen!

Fahrer und Besitzer von E-Autos kennen es, das berüchtigte Thema mit der Reichweite. Doch es ist einfach, mit einer Akkuladung mehr Kilometer fahren zu können. Die Devise lautet: Strom sparen! Klingt simpel, ist es auch! Hier einige Tipps, um beim E-Auto fahren Strom zu sparen. Eine vorausschauende Fahrweise, spart beim Verbrenner nicht nur Kraftstoff, sondern beim E-Auto auch Strom. Fahren mit Abstand und im Stadtverkehr bei Stop-and-Go immer nur sanft beschleunigen. So werden Verbrauch und Akkuleistung geschont. Ein Vorteil beim E-Auto: Beim Bremsen wird die Rekuperation genutzt. Bedeutet: Geht man vom Gaspedal, wird der E-Motor zum Generator und speist die Energie zurück in den Akku. Mit etwas Übung und Verständnis für die Technik lassen sich im Stadtverkehr um die 15-20 Prozent mehr Reichweite gewinnen.

Die Kunst mit einem Pedal!

One Pedal Driving Elektroauto Mit einfachen Mitteln die Reichweite des Elektro Autos erhöhen!

Um die Rekuperation zu nutzen, reicht häufig ein Pedal zum Fahren aus. Mit dem Gaspedal wird beschleunigt und bei vorausschauender Fahrweise auch rechtzeitig verzögert. In Fachkreisen nennt man diese Fahrweise auch One-Pedal-Driving. Die Stufen für die Energierückgewinnung lassen sich meist einstellen. So wird die Bremswirkung erhöht oder auch abgeschwächt. Ist von Anfang an klar, dass ein E-Auto nur für kurze Strecken genutzt wird, sollte ein Modell mit kleinerer Batterie gewählt werden. Denn ein schweres Fahrzeug benötigt entsprechend mehr Strom. Ebenfalls sollten unwichtige Gegenstände nicht ständig im Fahrzeug liegen und mitgenommen werden.

Was nicht gebraucht wird, bitte Abstellen!

Gerade bei E-Autos gilt, Stromverbraucher welche nicht zwingend benötigt werden, abschalten. Klimaanlagen, Sitzheizung oder Lenkradheizung nur bewusst und kurz nutzen. Das senkt den Energiebedarf und spart Akkuleistung, was wiederum mehr Reichweite bedeutet. Auch der Luftdruck der Reifen sollte regelmäßig im Blick sein. Empfehlenswert ist es sogar den Luftdruck um bis zu 0,2 bar über der Herstellerangabe zu erhöhen. Denn ein verringerter Rollwiderstand braucht auch weniger Energie.

Semislick Semi Slicks tuningblog.eu Luftdruck Mit einfachen Mitteln die Reichweite des Elektro Autos erhöhen!

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Folgend ein Auszug der letzten Artikel:

Tipp: So beantragen Sie ein Kurzzeitkennzeichen!

tageskennzeichen kurzzeitkennzeichen KZK 2 310x165 Mit einfachen Mitteln die Reichweite des Elektro Autos erhöhen!

Kia und Hyundai arbeiten mit Next Hydrogen an Produktionssystem für „grünen“ Wasserstoff

gruener Wasserstoff Kia Hyundai Next Hydrogen 1 310x165 Mit einfachen Mitteln die Reichweite des Elektro Autos erhöhen!

Verpflegung im Auto – Das solltest du dabei haben

Verpflegung Auto Essen Fahrzeug 310x165 Mit einfachen Mitteln die Reichweite des Elektro Autos erhöhen!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Mit einfachen Mitteln die Reichweite des Elektro Autos erhöhen!




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.