Donnerstag , 21. Oktober 2021

Sonnenschutz im Auto nachrüsten? Diese Möglichkeiten gibt es!

Lesezeit ca. 6 Minuten

2019 Solarplexius Sonnenschutz blau grau Tuning Scheibentönung 5 Sonnenschutz im Auto nachrüsten? Diese Möglichkeiten gibt es!

An einem heißen Sommertag kann das Auto schnell zum Ofen werden. Metall erwärmt sich, wenn es dem Sonnenlicht ausgesetzt wird, und durch die Fenster fällt das Sonnenlicht frei ins Interieur. Natürlich ist heute fast jedes Auto mit einer Klimaanlage oder zumindest einem Lüfter ausgestattet, aber diese funktionieren nur, solange der Motor läuft. Darüber hinaus ist der erzeugte Luftzug oftmals sogar ungesund, wenn Sie beispielsweise verschwitzte Kleidung tragen. Es kommt also oft vor, dass Sie im Sommer zu Ihrem geparkten Auto kommen und feststellen, dass es viel zu heiß ist, um einzusteigen und sie können sich sogar die Finger am Lenkrad verbrennen.

Ein Sonnenschutz für Ihr Auto?

Ein Sonnenschutz ist daher nützlich, um eine Überhitzung zu vermeiden, wenn Sie keinen Schattenparkplatz zur Verfügung haben. Darüber hinaus schützt ein guter Sonnenschutz die Polster und diverse Gegenstände, die Sie im Auto aufbewahren, vor dem Ausbleichen, Schmelzen oder anderen Schäden. Einige Sonnenschutzsysteme für das Auto bieten sogar einen gewissen Blendschutz. Letzteres ist jedoch nicht so wichtig. Die gleiche Schutzwirkung erzielen Sie nämlich auch durch das Aufsetzen einer Sonnenbrille.

Glascoating Floating Bedampfen Scheiben Toenen Tuning 1 Sonnenschutz im Auto nachrüsten? Diese Möglichkeiten gibt es!

Was Sie bei der Auswahl eines Sonnenschutzes für das Auto nicht übersehen sollten, ist, dass er Ihre Sicht nicht behindern sollte und wenn möglich nur die hinteren Seitenfenster und die Heckscheibe betrifft. Die Windschutzscheibe kann zwar auch einen zusätzlichen Sonnenschutz erhalten, aber hier muss man besonders genau auf die Spezifikationen (Abmessungen) des Sonnenblendstreifens achten. Gleiches gilt für die vorderen Seitenscheiben. Denn nicht nur die Sicht auf den Gegenverkehr, sondern auch auf den Außenspiegel, muss immer problemlos möglich sein.

Tipp: Mehr Infos zur rechtlichen Lage rund um das Thema Sonnenblendstreifen gibt es HIER und zum Thema Seitenscheiben tönen HIER.

Die Möglichkeiten zum Sonnenschutz

Sie können Ihr Auto einfach mit einer Autoplane abdecken, was natürlich sehr müßig ist. Aber es funktioniert! Tatsächlich kannten nämlich schon die alten Ritter diese Möglichkeit. Deshalb trugen sie Kleidung über ihrer Rüstung, um das Metall vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen und ein Aufheizen zu reduzieren. Eine solche Plane ist jedoch ziemlich unhandlich und umständlich, wenn das Auto regelmäßig genutzt wird. Sie müssen sie jedes Mal ein- und auspacken, auf- und zusammenklappen, und wieder verstauen. Wer macht das schon?

Audew Autoabdeckung Schutzhaube Schnelltest Tuning Garage 6 Sonnenschutz im Auto nachrüsten? Diese Möglichkeiten gibt es!

Sonnenschutzrollos als Möglichkeit

Viel schneller ist die Verwendung von Sonnenjalousien an den Fenstern. Sie können sie mit einem Griff nach unten ziehen und wieder hoch lassen. Normalerweise bestehen sie aus einem Netz/Stoff, durch den Sie hindurchsehen können. Sie können sie häufig auch mit Saugnäpfen befestigen oder beim Neuwagen direkt die Option wählen, eine fest installiertes Sonnenschutzrollo ab Werk zu bestellen. Die hängende Variante wird übrigens oft mit dekorativen Comicfiguren bedruckt, die nicht nur Kinder ansprechen.

Toyota Century V12 VIP Tuning Hellaflush 3 Sonnenschutz im Auto nachrüsten? Diese Möglichkeiten gibt es!

Auch fest installierte und einfach zu bedienende Vorhänge sind eine Möglichkeit. Sie sind jedoch nicht transparent und können auf engstem Raum manchmal störend sein. Ganz zu schweigen von dem eher eigenwilligen Aussehen. In einem alten Oberklassefahrzeug wie einer schicken S-Klasse oder einem 7er BMW sind sie aber durchaus passend. Auch hier gibt es verschiedenste Methoden, die in jedem Fall teiltransparent sein sollten und für die ordnungsgemäße Verwendung auch ein Gütesiegel aufweisen müssen.

der Klassiker: die Scheibentönung

Wenn Sie nicht mit einem festen Sonnenschutzrollo oder Gardinen arbeiten möchten, empfehlen wir eine Scheibentönung mit einer klassischen Folie. Sie können dies sogar selbst durchführen, indem Sie die Tönungsfolie auf die Scheiben nach Anleitung auftragen oder es direkt einem Fachmann überlassen. Es gibt unzählige Lieferanten, Farben und auch unterschiedliche Lichtdurchlässigkeits- und UV-Schutzstufen.

Glascoating Floating Bedampfen Scheiben Toenen Tuning Sonnenschutz im Auto nachrüsten? Diese Möglichkeiten gibt es!

Als weitere Möglichkeit gibt es noch die Alternative, die eingebauten Scheiben professionell Tauchen oder Bedampfen zu lassen. Dies dürfte jedoch eine der teuersten Varianten sein und insbesondere in Bezug auf die Tönungsfolie nur wenig relevante Vorteile bringen. Eine weitere Möglichkeit, insbesondere für das Panoramadach, ist die Selbstverdunkelung mittels Verdunkelungstechnologie auf Knopfdruck. Zum Nachrüsten gibt es das bisher aber NICHT.

Vorsatzscheiben zum Sonnenschutz

Oder man nutzt Macrolon-Acrylglas Vorsatzscheiben. Sie gibt es passgenau zugeschnittenen in verschiedenfarbigen Varianten. Der Blick aus dem Fahrzeug ist weiter möglich und der Einbau in ein paar Minuten erledigt. Sie können nämlich in kurzer Zeit selbst ein- und ausgebaut werden und es entstehen keinerlei Blasen oder gar Risse. Und im Vergleich zu einer herkömmlichen Folierung der Scheiben ist auch der UVA und UVB Schutz im Fahrzeug deutlich verbessert. Und auch nicht zu vergessen ist die Tatsache, dass der Blick von außen in das Fahrzeug nahezu unmöglich ist. Damit tragen die Vorsatzscheiben sogar zum verbesserten Diebstahlschutz bei.

Solarplexius Autosonnenschutz Scheibentoenung im VW T5 Multivan 9 2 Sonnenschutz im Auto nachrüsten? Diese Möglichkeiten gibt es!

Richtige Position der Sonnenblende

Eine richtig positionierter Sonnenschutz auf der Windschutzscheibe des Fahrzeugs kann die Temperatur des Armaturenbretts und der gesamten Kabine deutlich senken. Und zwar um 10 bis 15 Grad. Also sollte man öfters die Matte aus dem Kofferraum nehmen und benutzen. Wenn Sie Ihr Auto generell vor Sonnenstrahlen bestmöglich schützen möchten, suchen Sie zunächst nach Parkplätzen in schattigen Bereichen oder sogar in Hallen oder Parkhäusern. Ultraviolette Strahlung schädigt alle Arten von Oberflächen, von unserer Haut bis zum Lack des Autos. Ständige Sonneneinstrahlung und Temperaturänderungen wirken sich auch auf die Helligkeit und Intensität vom Lack aus.

Aluminium Auto Eisschutzfolie Tchipie Test 3 Sonnenschutz im Auto nachrüsten? Diese Möglichkeiten gibt es!

Lenkradschutz hilft gegen Verbrennungen

Ein Lenkradschutz verhindert unerwartete Verbrennungen beim Einsteigen in das Auto und die getönten Folien oder Vorsatzscheiben an den Seitenscheiben und der Heckscheibe verringern das Eindringen vom Sonnenlicht, der UV-Strahlung und der Hitze. Es ist zwar fast unumgänglich, dass sich die Kabine aufheizt, aber die erwähnten Tricks können nützlich sein, um das Auto wieder abzukühlen und ein schnelles Aufheizen zu verhindern.

Nicht zu dunkel – sonst wird’s zappenduster

Die Straßenverkehrs-Zulassungsordnung (StVZO) gibt vor, was erlaubt ist und was nicht. Dort heißt es: «Scheiben aus Sicherheitsglas, die für die Sicht des Fahrzeugführers von Bedeutung sind, müssen klar, lichtdurchlässig und verzerrungsfrei sein». Also lässt man die Windschutzscheibe und die vorderen Seitenscheiben am besten in Ruhe.

Ein Sonnenschutz für das Cabrio?

Für Cabriofahrer gibt es eigentlich nur die Möglichkeit Sonnencreme aufzutragen. Dazu sollte man unbedeckte Körperstellen bei längeren Fahrten mit Kleidung abdecken. Und um einen Sonnenstich zu entgehen hilft ein Cappy.

cabrio fahren sonnenschutz kopfbedeckung Sonnenschutz im Auto nachrüsten? Diese Möglichkeiten gibt es!

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Folgend ein Auszug der letzten Artikel:

Luxusautos mit integrierten iPads – perfekt zum Zocken für unterwegs!

ipad festeinbau auto apps 310x165 Sonnenschutz im Auto nachrüsten? Diese Möglichkeiten gibt es!

Amerikanische Autos kaufen: Lohnt es sich?

US Car import schiffscontainer 2 310x165 Sonnenschutz im Auto nachrüsten? Diese Möglichkeiten gibt es!

All Terrain Reifen: Alleskönner für die Straße und das Gelände?

ALL TERRAIN REIFEN AT MT Mud Schneereifen unterschiede 310x165 Sonnenschutz im Auto nachrüsten? Diese Möglichkeiten gibt es!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Sonnenschutz im Auto nachrüsten? Diese Möglichkeiten gibt es!




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.