Donnerstag , 9. Juli 2020
Tipps

Recaro, Sparco, Bridge & Co – Wissenswertes über Sportsitze

Gunther Werks Porsche 911 400R 993 Tuning 2 Recaro, Sparco, Bridge & Co   Wissenswertes über Sportsitze

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Möchten Sie Ihr Fahrzeug tunen oder neu ausstatten, dann ist das Fahrzeuginnere dabei ein wichtiger Punkt. Es gibt hierfür viele Möglichkeiten, wobei die Sitzplätze dabei den wichtigsten Aspekt darstellen. Viele Tuner entscheiden sich dabei für Sportsitze. Doch bevor auch Sie diese erwerben, müssen Sie wissen, was Sportsitze auszeichnet und was zu beachten ist. Dabei handelt es sich um Sitze, die über starke Sitzwangen verfügen. Sie kommen besonders im Motorsport zum Einsatz und garantieren dort, dass die Fahrer über einen sicheren Halt verfügen.

Recaro Schalensitze Carbon Tuning Recaro, Sparco, Bridge & Co   Wissenswertes über Sportsitze
Recaro Schalensitze aus Carbon

Die genaue Wirkungsweise von Sportsitzen

Sportsitze sind viel ergonomischer geformt, weshalb diese auch zu einer besseren Gesundheit beitragen. Die Wirbelsäule ist nun optimal gelagert, weshalb dort seltener Schmerzen auftreten. Die höheren Wangen an den Sitzflächen und den Lehnen sind hierfür beispielsweise verantwortlich. Besonders in Kurven treten Kräfte auf, die zu hohen Belastungen und eine Fehlstellung des Körpers führen. Die Sportsitze sorgen dafür, dass es zu einer Entlastung kommt und Sie eine stabile Position einnehmen. Eine Entlastung der Bandscheiben ist daher eine Folge.

Schalensitze Tuning Schroth Gurte Recaro, Sparco, Bridge & Co   Wissenswertes über Sportsitze

Dürfen Sie Ihren Wagen mit Sportsitzen nachrüsten?

Dies ist selbstverständlich möglich, doch Sie müssen berücksichtigen, dass der Gesetzgeber strenge Regeln aufgestellt hat. Nur dann kommt es zur Eintragung in den Fahrzeugschein und die Abnahme durch den TÜV. In vielen Fällen ist des notwendig dass Sie vorhandene Airbags um- oder ausbauen. Selbst dürfen Sie das allerdings NICHT! Die Airbags erfüllen durch die neue Sitzposition nämlich nicht mehr ihren Zweck oder stellen sogar eine Gefahr dar. Für die Nutzung im Straßenverkehr bietet sich der Einbau von Halbschalensitzen an. Es ist dabei ratsam, dass Sie das Umrüsten durch einen Profi durchführen lassen. Dieser verbaut die Sportsitze so, dass es zu keinen Beanstandungen kommt und sich die Sicherheit für Sie und die anderen Fahrzeuginsassen verbessert.

Welche Unterschiede gibt es zwischen Halb- und Vollschalensitzen?



Bei Sportsitzen, die über eine Halbschale verfügen, ist der Sitz nicht aus einem Teil gefertigt. Er besteht aus zwei Komponenten, weshalb Sie bei dieser Art von Sportsitzen die Rückenlehne verstellen und Sie passend für sich justieren können. Sie genießen daher mehr Flexibilität. Ein Vollschalensitz ist ein Präzisionsteil, das genau passen muss. Veränderungen sind hier nicht möglich, da der gesamte Artikel in einem Stück gefertigt ist. Zumeist müssen Sie bei Vollschalensitzen zusätzlich ein neues Gurtsystem installieren, da dieses nicht zur neuen Sitzgelegenheit passt. Berücksichtigen Sie diesen Punkt nicht, erhalten Sie keine Betriebserlaubnis für den umgerüsteten Wagen. Somit fallen die Anschaffungskosten höher aus. Zusätzlich müssen Sie mehr Details beachten, weshalb die Hürden, die Sie bis zur Betriebserlaubnis überwinden müssen, höher sind.

Halbschalensitze von FK Tuning Recaro, Sparco, Bridge & Co   Wissenswertes über Sportsitze
verstellbare Halbschalensitze von FK

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. tuningblog.eu hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto & Tuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Aber auch abseits vom Tuning möchten wir Euch mit News versorgen. Themen die über den Tellerrand hinausgehen findet Ihr in unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & CoFolgend ein Auszug der letzten Berichte dazu:

Beliebt in der Tuningszene – was sind Schmiedefelgen?

BiTurbo Lamborghini Huracan ADV.1 Wheels Felgen 4 310x165 Recaro, Sparco, Bridge & Co   Wissenswertes über Sportsitze

Im Trend -vielfältige Möglichkeiten der Fahrzeugfolierung

BMW M4 F82 Coupe Marble Wrap Look Tuning 2 310x165 Recaro, Sparco, Bridge & Co   Wissenswertes über Sportsitze

Informationen zur Nachrüstung von Xenonscheinwerfern

Xenonscheinwerfer nachr%C3%BCsten 310x165 Recaro, Sparco, Bridge & Co   Wissenswertes über Sportsitze

Kratzer? Das Nachrüsten einer Einparkhilfe ist möglich

Nachr%C3%BCsten Einparkhilfe Tuning 310x165 Recaro, Sparco, Bridge & Co   Wissenswertes über Sportsitze

Gegenteil zur Tieferlegung – was ist eine Höherlegung?

Ford Ranger 35 Zoll Offroad Reifen Tuning 12 310x165 Recaro, Sparco, Bridge & Co   Wissenswertes über Sportsitze

Rolling Coal – illegaler Tuning-Trend mit Dieselfahrzeugen

Rolling Coal illegale Dieselfahrzeuge 310x165 Recaro, Sparco, Bridge & Co   Wissenswertes über Sportsitze

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Recaro, Sparco, Bridge & Co   Wissenswertes über Sportsitze

youtube tuningblog.eu  Recaro, Sparco, Bridge & Co   Wissenswertes über Sportsitze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.