Der Traum vom gemieteten Sportwagen: die Infos!

de Deutsch

Ferrari SF90 Stradale Velos Designwerks RDB LA 5 E1639052483460

Viele Deutsche haben eine besonders innige Beziehung zu ihren Fahrzeugen. Der fahrbare Untersatz ist für sie mehr als nur ein Gegenstand, es ist Mobilität, Freiheit, ein Zuhause, Statussymbol und noch vieles mehr. Und manche träumen davon, einmal einen „besonderen“ Wagen, z.B. einen Ferrari, Lamborghini oder Porsche, zu fahren. Ein solches Auto ist eine sehr kostspielige Anschaffung, darüber bestehen keine Zweifel. Ein Sportwagen kostet gut und gerne ab 200.000 Euro aufwärts und ist für „Normalbürger“ nur schwer bis gar nicht bezahlbar. Selbst AMG, M oder RS-Fahrzeuge beginnen fast immer bei über 100.000 Euro. Viele Händler haben die Wünsche ihrer Kunden erkannt und ermöglichen es, sich den Traum vom Sportwagen kurzerhand zu erfüllen, wenn auch nur für kurze Zeit. Es gibt nämlich die Möglichkeit, sich einen solchen Sportler zu mieten. Firmen, die sich darauf spezialisiert haben, gibt es in jeder größeren Stadt, sodass man nicht weit fahren muss. Die günstigsten Autos sind hier bereits ab 50-100 € pro Tag zu bekommen. Für einen richtigen Sportwagen muss man allerdings in der Regel mindestens eine Summe im niedrigen dreistelligen Bereich pro Tag hinblättern, je nach Modell.

Was ist beim Mieten vom Sportwagen wichtig?

Sportwagen Supercar Mieten Sportler Leihen E1649477183484

Besonders teure Fahrzeuge kosten gar 1.000 € und mehr pro Tag. Wie zuvor erwähnt, handelt es sich um einen riesigen Markt, auf dem jeder fündig wird. Denn sogar ein Bugatti kann gemietet werden. Dann sollte man allerdings für das Wochenende 50.000 € parat legen. In jedem Fall muss der Interessent einige Voraussetzungen erfüllen. Das Mindestalter ist z.B. zu beachten. Es liegt normalerweise zwischen 23 und 27 Jahren. Der Mieter sollte zudem kein Fahranfänger mehr sein und muss nachweisen, dass er seit mindestens 36 Monaten im Besitz des Führerscheins ist. Dies gilt aber nicht für alle Firmen. Manche ermöglichen es auch den Fahranfängern, sich den Traum vom Sportwagen zu erfüllen. Da aber in diesem Falle ein statistisch signifikant höheres Risiko besteht, fällt die Miete dann noch einmal deutlich höher aus. Und manche Firmen haben sich sogar auf Fahranfänger spezialisiert. Und andere sind zu Kompromissen bereit und lassen Fahranfänger ein solches Supercar fahren, allerdings nicht allein, sondern mit einem erfahrenen Begleiter.

Rechtliche Aspekte bei der Miete des Sportwagens!

Es gibt vieles, das im Vorfeld zu klären ist: Versicherung, Regeln der Miete, Kosten, Anmeldung weiterer Personen, usw. Eine Vollkaskoversicherung kommt in der Regel für Schäden am Leihwagen auf, da diese während der Zeit der Miete verpflichtend gilt. Wichtig in diesem Zusammenhang ist allerdings der Unterschied zwischen einer Vollkaskoversicherung mit und ohne Selbstbeteiligung. Eventuell kann (muss) sogar eine zusätzliche Versicherung erforderlich sein. Dazu muss man das vorhandene Versicherungspaket genau studieren, damit man erkennen kann, ob die vorhandene Vollkasko wirklich alles abdeckt. Manchmal sind Reifen, Unterboden und andere Autoteile nicht durch die Versicherung geschützt, sodass der Kunde für den Schaden im Zweifelsfall selbst aufkommen muss. Eine gute Haftpflichtversicherung ist natürlich ebenfalls ein Muss. Jeder zusätzliche Fahrer muss zudem separat angemeldet werden, da sonst der Versicherungsschutz für diesen erlischt. Die Dauer und Kosten der Miete sind dagegen mit dem Händler zu klären. Der Mieter muss das Auto zum geplanten Zeitpunkt und Ort zurückzugeben. Wenn Sie das Auto für mehrere Tage fahren möchten, spricht einiges dafür, denn die Miete über mehrere Tage wird mit jedem Tag in Normalfall etwas günstiger.

Sportwagen Supercar Mieten Sportler Leihen 2

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Folgend ein Auszug der letzten Artikel:

Mit kleinen Tricks den Motorschaden verhindern!

Motorschaden Auto Defekt Kulanzantrag E1644499871636 310x165

Jetski Tuning/Umbauten – was gibt es da eigentlich?

Jetski Tuning Umbauten Jet Ski Modifizieren Chiptuning 2 E1649418954566 310x165

VW T5 & T4: goldene Regeln zum Bus-Tuning am Multivan!

VW T4 Bus Multivan Tuning E1649397800883 310x165

Mehr als 1.600 GSM!? Da wirft jeder andere das Handtuch!

Porsche GT3 Waschbox 119 310x165

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.