Montag , 2. August 2021
Menu
Tipps

So verbringt ihr die Zeit im Stau am besten

Lesezeit ca. 4 Minuten

Stau traffic Autobahn Stadt So verbringt ihr die Zeit im Stau am besten

Es dürfte niemanden geben, der gerne im Stau steht. Ein erhöhtes Verkehrsaufkommen durchkreuzt oft einige Pläne, sodass man zu spät auf Arbeit, nach Hause, zu Freunden oder anderen Terminen kommt. Besonders frustrierend kann es sein, wenn man selbst hinter dem Steuer sitzt und sich nicht ablenken kann, weil es stockend vorangeht. Damit es nächstes Mal etwas entspannter wird und man nicht nur gelangweilt im Auto sitzt, gibt es hier ein paar nützliche Ideen.

Zeit für Podcasts

Das Radio kann auf langer Fahrt oder bei langem Stillstand schnell langweilig werden. Wie oft kommt es vor, dass man mitten im Song ist, bis ihn der Moderator unterbricht und Werbung macht? Darauf kann man gut und gerne verzichten, indem man sich seine liebsten Podcasts mit ins Auto holt. Höre spannende Krimi-Geschichten, lustige Erzählungen oder Lifestyle. Während eines Staus könnt ihr der neuesten Folge eures bevorzugten Podcasts lauschen und so (fast) alle Aufmerksamkeit auf das Gesprochene richten. Oder ihr macht euch mit einem der besten Podcasts vertraut, denen ihr bislang noch nicht gelauscht habt.

Mit Spielen bei Laune halten

Hier ist kein Brettspiel gemeint, sondern kleine Spielchen, die ihr am besten mit Mitfahrern spielen können. Wie wäre es mit „Ich sehe was, was du nicht siehst“ oder anderen Ratespielen. Wer schätzt die meisten Specs der anderen Autos herum richtig? Lasst einen Mitfahrer die richtigen Antworten nachschlagen und merkt euch die Punkte, die jeder erzielt. Ihr könnt auch einfach schätzen wie viele weiße Pkws ihr seht und das dann nachzählen.

Spiel im Stau langeweile Beschaeftigung e1626758645302 So verbringt ihr die Zeit im Stau am besten

Sitzt man allein im Auto und steckt fest, hat man schnell das Smartphone in der Hand. Der Griff zum Handy erlaubt sich aber nur, wenn sich tatsächlich gar nichts mehr bewegt. Geht es nur langsam voran, dann sollten die Hände immer am Lenkrad bleiben. Ist der Motor allerdings aus, die Handbremse angezogen, eignet sich das Smartphone zum besten Zeitvertreib, wenn es ohnehin nicht weitergeht.

Statt nur ziemlich durch Apps der sozialen Medien zu scrollen, könnt ihr auch auf Bonusjagd gehen. Freispiele ohne Einzahlung sind ein guter Anfang dafür und lohnen sich, neue mobile Spiele-Seiten kennenzulernen. Vielleicht habt ihr damit etwas mehr Glück, als schnell wieder aus dem Stau herauszukommen.

Die nächste Folge der Lieblingsserie

Es kann auch vorkommen, statt im Auto mal im Bus oder der Bahn stehenzubleiben. Der folgende Tipp eignet sich aber auch für alle Beifahrer und Passagiere, die nicht selbst am Steuer sitzen müssen. Da kann es sich lohnen, ganze Filme oder Serien übers Handy oder Tablet zu schauen. Mitunter ist dafür keine Internetverbindung notwendig, denn einige Apps wie Netflix oder Amazon Prime erlauben es, die Lieblingsserien herunterzuladen und offline zu schauen. Dafür müsst ihr nur sicherstellen, den Download vor Abfahrt abgeschlossen zu haben. Außerdem solltet ihr immer genug Speicherplatz auf dem Gerät zu haben, daher sollte die Auswahl an Filmen nicht allzu riesig werden.

Netflix schauen Stau Auto langeweile So verbringt ihr die Zeit im Stau am besten

Bequem machen

Längere Zeit zu sitzen ist unbequem und auch ungesund. Im Auto und selbst im Bus hat man aber nur bedingt die Möglichkeit sich sehr mehr zu bewegen. Im Zug lässt es sich immerhin etwas die Abteile entlang spazieren. Ein paar Dehnübungen könnt ihr aber auch mit wenig Platz machen. Zieht die Beine nach oben, als würde ihr Treppen steigen. Streckt die Arme über den Kopf und dehnt den Trizeps und die Schultern. Müssen die Füße nicht ans Gaspedal kann man auch eine Weile im Schneidersitz bleiben.

Der Stau wird sich mit diesen genannten Ideen nicht in Luft auflösen, aber er könnte etwas erträglicher werden. Ihr solltet euch gerade als Fahrer aber niemals zu sehr ablenken, sondern immer wachsam und reaktionsfähig bleiben. Es empfiehlt sich auch den Gurt anzubehalten, schließlich weiß man nie, ob es nicht doch jeden Augenblick weitergehen könnte. Sicherheit ist das A und O, auch wenn es nicht vorwärtsgeht.

Netflix schauen Stau Auto langeweile 3 So verbringt ihr die Zeit im Stau am besten

Wir haben noch unzählige weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu veröffentlicht. Wenn Ihr einen Auszug sehen wollt, dann klickt einfach HIER. Und auch interessante Produkte rund um das Thema Auto und Auto Tuning sind online. Einen Auszug der Letzten haben wir hier für Euch eingebunden:

Neuwagen zum Schnapperpreis – so kauft man Autos heute

Neuwagen Schnapperpreis Leasing Leasinguniverse 310x165 So verbringt ihr die Zeit im Stau am besten

Dashcam mit Radarwarner: Neoline X-COP 9100s & 9300S im Test!

Neoline X COP 9100s 9300S Dashcam Hybrid Radarwarner Test 13 310x165 So verbringt ihr die Zeit im Stau am besten

Performance-Update: H&R Sportfedern für den Toyota Yaris

Toyota Yaris Hybrid Sportfedern Front 310x165 So verbringt ihr die Zeit im Stau am besten

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.