Dienstag , 21. September 2021
Tipps

Stirbt der Dieselmotor? Stottern, Nageln, Ruckelstart – die Symptome!

Lesezeit ca. 4 Minuten

Diesel only Fehlbetankungsschutz SoloDiesel Tuning e1604554663250 Stirbt der Dieselmotor? Stottern, Nageln, Ruckelstart   die Symptome!

Droht eine teure Reparatur oder gar ein Motorschaden, wenn der Diesel-Motor nach dem Start ruckelt und nagelt aber nach einiger Zeit wieder rund läuft? Diese Frage kann oftmals alleine durch das Auslesen des Fehlerspeichers im Motorsteuergerät nicht beantwortet werden. Doch genau diese Symptome deuten auf ein typisches Krankheitsbild von Dieselmotoren hin. Meist sind die Injektoren der Diesel-Motoren die Auslöser des Problems. Ob ein Mangel besteht, kann an der Rücklaufmenge festgestellt werden, ist diese zu hoch, deutet alles auf einen verschlissenen Injektor hin. Ein verschlissener oder verstopfter Injektor kann zu einem deutlichen Leistungsverlust führen. In weiterer Folge kann es durch die schlechtere Verbrennung auch zu einem zugesetzten Partikelfilter kommen. Der schlimmste Fall der eintreten könnte, wäre jedoch ein Totalschaden des Motors, welcher schnell Kosten in Höhe von mehreren tausend Euro verursacht.

Symptome eines kränkelnden Diesels

Zu den bekanntesten Krankheiten von Diesel-Motoren zählen neben einem unrunden Motorlauf auch Zylinderaussetzer, ein schlechtes Startverhalten bzw. sogar ein Startversagen und ein kräftiges Nageln. Zudem sind auch ein mehrmaliges Regenerieren, die Verstopfung des Partikelfilters oder ein automatisches Umschalten in den Notlauf typische Warnzeichen. Wenn zusätzlich noch ein deutlicher Leistungsverlust erkennbar ist und die Motorkontrollleuchte (MKL) aufleuchtet, dann sollten Sie schnellstmöglich Ihren Mechaniker einen Besuch abstatten.

Diesel Partikelfilter Reinigung Kontrollleuchte 1 Stirbt der Dieselmotor? Stottern, Nageln, Ruckelstart   die Symptome!

Wenn Sie Glück haben, können die Anzeichen auch nur von verrußten Injektoren ausgelöst worden sein. Eine gründliche Reinigung kann das Problem in diesem Fall vielleicht schon lösen. Ein guter Service in einer Werkstatt bietet grundsätzlich eine solche Reinigung bzw. Instandsetzung der Pumpen und Injektoren standardmäßig an. Dabei können sowohl alte Einspritzsysteme mit 180 Bar, sowie modernste Hochdruckpumpen mit bis zu 2.500 Bar repariert werden. Zu diesem Zweck werden die Injektoren und die Pumpen meist in der Werkstatt ausgebaut und an Dieselexperten geschickt oder direkt durch Austauschkomponenten ersetzt. Von den Experten werden die Istwerte nach den Herstellervorgaben geprüft und dokumentiert. Wenn eine Instandsetzung rentabel ist, lassen sich die verschlissenen Teile meist leicht ersetzen.

Für die Instandsetzung müssen Sie je nach Typ und Mangel mit Kosten zwischen 150 und 300 Euro für moderne Injektoren, sowie mit ungefähr 250 bis 700 Euro für Einspritzpumpen rechnen. Zum Vergleich: Eine neue OEM-Einspritzpumpe (R8443b555e 40409b) für einen  Opel Astra F 1.7 D würde weit mehr kosten und mit 1.451 Euro zu Buche schlagen, auch eine Austausch-Einspritzpumpe ist mit 740 Euro deutlich teurer als eine Instandsetzung. Die durchschnittlichen Kosten für einen Injektor liegen bei rund 600 Euro.

https://www.youtube.com/watch?v=hD3L5lSdnPo

So halten Sie Ihren Dieselmotor gesund:

Durch diese Tipps können Sie die Lebensdauer Ihres Diesel-Motors verlängern und ihn fit halten:

  • Kümmern Sie sich rechtzeitig (innerhalb der vorgegebenen Intervalle) um den Wechsel der Filter.
  • Versuchen Sie Kurzstreckenfahrten so gut wie möglich zu vermeiden.
  • Sollte das Auto doch mal für längere Zeit nicht gefahren werden, dann sollten Sie zuvor nur Premium-Diesel tanken oder zumindest passende Additive zugeben.
  • Tanken Sie immer an der Zapfsäule und nicht aus Kanistern, denn sonst könnten Fremdkörper in den Treibstoff gelangen.
  • Lassen Sie die Finger von einem Motor-Tuning.
  • Lassen Sie das Auto niemals zu lange stehen, denn sonst droht Verharzung.
  • Fahren Sie den Motor immer warm und vermeiden Sie Drehzahlen mit kaltem Motor von über 2.000 u/min.
  • Absolvieren sie immer dann Regenerationsfahrten wenn es der Bordcomputer vorgibt.

typische Mängel bei Selbstzündern

  • Ein typischer Mangel bei einer Hochdruckpumpe wäre ein eingelaufener Rollenstößel. Meist ist ein falsch entlüftetes Kraftstoffsystem die Ursache, dass sich die Laufrolle verdreht hat.
  • Wenn der Pumpen-Kolben verschlissen ist und Einlaufspuren aufweist, dann kann schon eine kleine Beschädigung zu erheblichen Beeinträchtigungen führen.
  • Wenn der Nocken auf die Pumpe-Düse-Einheit trifft und sich der Injektor durch das Kippmoment in den Zylinderkopf arbeitet, und blanke Stellen verursacht, kann an diesen Stellen Kraftstoff austreten.
  • Wenn die Antriebswelle der Hochdruckpumpe aufgrund mangelnder Schmierung abgeschert ist, droht ein Schaden. Häufigste Ursache für dieses Problem ist eine Betankung mit dem falschen Treibstoff.

Injektoren Diesel defekt Motorschaden Stirbt der Dieselmotor? Stottern, Nageln, Ruckelstart   die Symptome!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Folgend ein Auszug der letzten Artikel:

Motorsport – effizient in der Krise

formel renault Gewinner Motorsport 310x165 Stirbt der Dieselmotor? Stottern, Nageln, Ruckelstart   die Symptome!

Geschwindigkeitsanzeige-Kontrollinstrument: der Tacho!

Geschwindigkeitsanzeige Kontrollinstrument Tacho 6 310x165 Stirbt der Dieselmotor? Stottern, Nageln, Ruckelstart   die Symptome!

Im Schneechaos festgefahren? So kommt man wieder frei!

Winter Raeder durchdrehen e1613464136161 310x165 Stirbt der Dieselmotor? Stottern, Nageln, Ruckelstart   die Symptome!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Stirbt der Dieselmotor? Stottern, Nageln, Ruckelstart   die Symptome!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.