Dienstag , 1. Dezember 2020
Tipps

Jedes Auto hat eine: Tiefbettfelgen gehören zum Standard!

Lesezeit ca. 5 Minuten

Tiefbettfelgen Steilschulterfelgen Halbtiefbettfelgen Jedes Auto hat eine: Tiefbettfelgen gehören zum Standard!

Tiefbettfelge ist die genaue Bezeichnung der am Fahrzeug vorkommenden Felgenform. Die Tiefbettfelge ist die typische Felgenform für Autofelgen. Eigentlich ist jede Felge eine Tiefbettfelge. Am Auto werden schlauchlose Reifen montiert, wodurch die Tiefbettfelgen als einzige Felgenform möglich sind. Grund für die Nutzung dieser Felgenform ist, dass der schlauchlose Reifen sicher und mit einem großen Luftvolumen verwendet werden kann. Wieso die Felgenform, die am PKW genutzt wird, Tiefbettfelge heißt, wird nachfolgend näher erläutert.

Tiefbettfelgen – sie besitzen einen Hump

Felgen Hump Tiefbettfelge Erklärung Maße Jedes Auto hat eine: Tiefbettfelgen gehören zum Standard!

Die Erhöhung, die auf einer Felgenschulter sitzt, wird als Hump bezeichnet. Tiefbettfelgen besitzen zwei Felgenschultern und einen Hump. Die Erhöhung ist umlaufend und sorgt dafür, dass der Reifen sich nicht in das Tiefbett der Felge eindrückt. Durch den Hump der Tiefbettfelge wird ein sicherer Reifensitz gewährleistet. Die Felgenform ist in asymmetrischen sowie symmetrischen Ausführungen erhältlich. Wer mit dem Gedanken spielt, eine andere Felgenform für Autoreifen, beispielsweise im Tuningbereich, zu nutzen, der sollte wissen, dass die Nutzung von Tiefbettfelgen bei schlauchlosen Reifen gesetzlich vorgeschrieben ist.

Welche Felgenformen werden unterschieden?

Bei älteren Fahrzeugen kamen andere Felgenformen zum Einsatz. So wurden beispielsweise bei LKW und Bussen andere Felgenformen genutzt. Mittlerweile sind die Reifen der LKW und Busse ebenfalls mit Tiefbettfelgen versehen. Andere Felgenformen gelten als überholt. Unterschieden werden die Steilschulterfelgen (einteilige Tiefbettfelgen für LKW- und Busse, Felgenschulter um 15 Grad geneigt) von den Halbtiefbettfelgen (Felgenbett nur geringfügig vertieft, Neigung der Felgenschulter 5 Grad) und den Schrägschulterfelgen (besitzen ein flaches Bett, Schulter ist um 5 Grad geneigt). Schrägschulterfelgen und Steilschulterfelgen kamen früher bei LKW und Bussen zum Einsatz. Eine weitere Felgenform ist die TD Sicherheitsfelge. Sie gilt als Tiefbettfelge, bei der die Felgenhornhöhe reduziert vorliegt. Die TD Sicherheitsfelge gewährleistet einen höheren Federungskomfort. Ein druckloser Reifen springt bei der Felgenform nicht in das Tiefbett.

Felgenbezeichnungen – leicht erklärt

cb no thumbnail Jedes Auto hat eine: Tiefbettfelgen gehören zum Standard!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wer eine Felge für sein Auto sucht und selbst hochwertige Felgen zum Tunen kaufen möchte, der muss wissen, was die Bezeichnungen bedeuten. Die Auswahl an Tiefbettfelgen für das Auto ist auch im Tuningbereich groß. Die Felgen sind, auch wenn die Auswahl groß ist, alle ganz exakt gekennzeichnet. Bei Tiefbettfelgen werden Hump, Felgenbreite, Einpresstiefe und Maulweite genau angegeben. Die Bezeichnung der Felgen erfolgt alphanumerisch. Das bedeutet, dass sowohl Nummern als auch Buchstaben zur Identifikation einer Felge in bestimmten Kombinationen verwendet werden. Die Felgen besitzen Bezeichnungen, wie beispielsweise 7 J x 15 H2 ET35. Die erste numerische Angabe zeigt die Felgenmaulweite in Zoll an (7 Zoll / 18 cm). Die erste alphabetische Angabe zeigt die Felgenhorn-Form an. J ist die Form, die am häufigsten bei PKWs genutzt wird. Das x steht für Tiefbettfelge und die 15 gibt den Felgendurchmesser in Zoll an. Die H2 Angabe gibt an, dass die Felge beidseitig einen Hump besitzt. Die Zahl 35 gibt die Einpresstiefe in Millimetern an. Angabe wie LK 5×120 als Zusatz, geben den Durchmesser des Lochkreises (120 mm) und die Schraubenanzahl (5) an.

Tiefbettfelge in der Tuning-Szene

Dodge Charger Widebody F421 AG Wheels Tuning Rotora 4 Jedes Auto hat eine: Tiefbettfelgen gehören zum Standard!

In der Tuningszene ist mit der Tiefbettfelge aber meistens eine Felge gemeint, die ein großes äußeres Tiefbett hat. Soll heißen das Felgenbett ist mehrere Zentimeter tief und sorgt für eine besonders gewaltige Optik. In Kombination mit einer geringen oder sogar negativen Einpresstiefe können solche Felgen bei Fahrzeugen mit verbreiterten Radläufen für eine standesgemäße Ausfüllung der Radkästen sorgen. Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Tiefbettfelgen aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Red Pig 2 Mercedes 280 SEL W 109 Widebody Reviva Tuning 7 Jedes Auto hat eine: Tiefbettfelgen gehören zum Standard!

Weiter unten folgen eine paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Sicherheitstechnik und Komfort – Regensensor nachrüsten

Regensensor Regenassistenzsystem nachr%C3%BCsten e1576585175316 310x165 Jedes Auto hat eine: Tiefbettfelgen gehören zum Standard!

Tuning an der Benzinleitung? Möglich, aber Vorsicht!

Benzinleitung Stahlflexleitung Benzinschlauch e1576648509187 310x165 Jedes Auto hat eine: Tiefbettfelgen gehören zum Standard!

Komfort zum kleinen Preis: Lichtautomatik nachrüsten!

Lichtautomatik nachr%C3%BCsten Automatiklicht 4 310x165 Jedes Auto hat eine: Tiefbettfelgen gehören zum Standard!

Sportbremsbeläge gehören zur neuen Bremse dazu!

Sportbremsbel%C3%A4ge Bremskl%C3%B6tzer Rennstrecke 3 e1576587563546 310x165 Jedes Auto hat eine: Tiefbettfelgen gehören zum Standard!

Volle Kanne Power – das Fahrzeug als Dragsterumbau!

top fuel dragster im lamborghini 310x165 Jedes Auto hat eine: Tiefbettfelgen gehören zum Standard!

Kleine Details für das perfekte Interieur: Der Handbremsgriff

Handbremsgriff Cover Feststellbremse e1576650240737 310x165 Jedes Auto hat eine: Tiefbettfelgen gehören zum Standard!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit Jedes Auto hat eine: Tiefbettfelgen gehören zum Standard!

youtube tuningblog.eu  Jedes Auto hat eine: Tiefbettfelgen gehören zum Standard!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.