Sonntag , 9. Mai 2021
Tipps

Verschrotten und Entsorgen vom Auto! So läuft es ab.

Lesezeit ca. 7 Minuten

Auto verschrotten entsorgen Ablauf Kosten Verschrotten und Entsorgen vom Auto! So läuft es ab.

Hier kommt ein kleiner Ratgeber, wo und wie du dein Auto verschrotten kannst. Des Weiteren informieren wir dich darüber, mit welchen Kosten du rechnen musst und ob du etwas sparen kannst. Außerdem gibt es bei der Entsorgung eines Fahrzeuges einiges zu beachten. Hier lassen wir dich nicht im Regen stehen, sondern informieren dich detailliert. Wenn dein Auto das Zeitliche gesegnet hat, ist das zwar nicht einfach, doch eine Verschrottung ist manchmal unumgänglich. Es gibt aber viele Punkte, die du beachten musst. Schritt für Schritt erklären wir dir nun, wie dein Auto entsorgt werden kann.

Verschrotten und Entsorgen vom Auto!

Sprungmarken tuningblog webseite Verschrotten und Entsorgen vom Auto! So läuft es ab.Wer sich nur für ganz bestimmte Bereiche rund um das Thema „Verschrotten und Entsorgen vom Auto! So läuft es ab.
“ i
nteressiert, der kann sich mit den folgenden Sprungmarken direkt zum gewünschten Thema mit nur einem Klick navigieren. Und genauso schnell kommt man mit nur einem Klick vom ausgewählten Menüpunkt auch wieder zu dieser Übersicht zurück. Wir empfehlen aber unseren Lesern immer den kompletten Beitrag durchzulesen. Einige Menüpunkte sind nämlich erst dann wirklich nachvollziehbar und verständlich, wenn der vollständige Info-Beitrag gelesen wurde.

  1. Verschrotten und Entsorgen – wo?
  2. Auto muss Voraussetzungen erfüllen:
  3. Warum  das Auto verschrotten lassen?
  4. Kosten für die Entsorgung
  5. Geld verdienen mit der Verschrottung!
  6. Angebote überprüfen
  7. Wer führt die Abmeldung durch?
  8. Was musst du bei der Abmeldung dabei haben?

Verschrotten und Entsorgen – wo?

Oft sind sie etwas unscheinbar, doch es gibt einige Stellen, zu denen man sein Schrottauto bringen kann. Allerdings muss es sich dabei um eine zertifizierte Annahmestelle handeln, die dafür steht, alle Autos Umwelt-konform zu entsorgen. Zwei Stellen kommen in diesem Fall infrage und diese wären:

Ein Verwertungsbetrieb:

  • Hier können Autos guten Gewissens verschrottet werden. Doch auch hier muss beachtet werden, dass die Stelle dafür zertifiziert ist, nur dann ist der Umweltaspekt gewährleistet. Nicht selten bieten die Verwertungsstellen ihren Kunden sogar an, das Fahrzeug direkt am Standort des Kunden abzuholen. Du solltest nur vorher eventuell anfallende Kosten klären. Es kommt auf den jeweiligen Betrieb an, doch es fallen in der Regel Kosten für die Entsorgung an. Bei der Abholung des Autos und der nachfolgenden Verschrottung kommen ungefähre Kosten in Höhe von 100 Euro zusammen.

Ein Marken-Händler:

  • Am 01. Januar 2007 trat ein Gesetz in Kraft, in dem steht, dass Importeure und Händler Fahrzeuge ihrer Marke kostenlos zurücknehmen müssen (§ 3 Rücknahmepflichten Altfahrzeug-Verordnung). Dieses Gesetz gilt für Fahrzeuge der Klasse M1 und N1:
  • Die Definition der Klasse M1: Diese Fahrzeuge dienen zur Personenbeförderung und diese haben maximal acht Sitze zusätzlich zum Fahrersitz.
  • Die Definition der Klasse N1: Dabei handelt es sich um Fahrzeuge, die dem Güterverkehr dienen und ein zulässiges Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen nicht überschreiten.

Kann das Fahrzeug nicht mehr verwendet werden und kannst du es selbst nicht mehr zur Rückgabe zum Verkäufer/Hersteller bringen, dann fallen Kosten für dich an. Ist das Fahrzeug noch fahrbereit und angemeldet, kannst du es selbstverständlich selbst zur zulässigen Stelle fahren. Es ist dann sozusagen die letzte Fahrt mit dem treuen Gefährt. Mit Sicherheit ist da dann auch ein klein wenig Emotionalität dabei. Fast so, als bringt man das geliebte Haustier krankheitsbedingt zum Einschläfern zum Tierarzt.

Auto verschrotten entsorgen Ablauf Kosten 1 e1618634516998 Verschrotten und Entsorgen vom Auto! So läuft es ab.

Im Umkreis von 50 Kilometern von deinem Wohnort solltest du eine Möglichkeit zur Rückgabe an den Händler finden. Viele kooperieren mit zertifizierten Demontagebetrieben und Annahmestellen, in diesem Pool wirst du auf jeden Fall einen vertrauenswürdigen Verschrottungsbetrieb finden, der dein Auto annimmt. Am besten verschaffst du dir einen Überblick auf der Website des Herstellers oder rufst direkt dort an, so findest du schnell heraus, wo du dein Auto abgeben kannst.

Bei der Verschrottung über einen Händler, ist es nicht wichtig, ob du das Auto bei dem Hersteller gekauft hast oder ob es sich um einen ehemaligen Gebrauchtwagen von einer Privatperson handelt. Es ist geregelt, dass der Hersteller das Fahrzeug vom letzten Fahrzeughalter zurücknehmen muss. 《zurück

Auto muss Voraussetzungen erfüllen:

  1. Wichtige Bauteile und Komponenten des Autos (Karosserie, Antrieb, Fahrwerk, elektronisches Steuergerät und Katalysator) müssen am und im Auto verbaut sein.
  2. Die Zulassungsbescheinigung Teil II = Fahrzeugbrief, muss vorhanden sein.
  3. Es dürfen keine Abfälle im Auto verbleiben, dazu zählen zum Beispiel selbst installierte Musikboxen, Kindersitze oder Restmüll. 《zurück

Warum  das Auto verschrotten lassen?

In jedem Fahrzeug sind Schadstoffe und Bauteile verbaut, die für die Umwelt schädlich sind. Aus diesem Grund muss das treue Vehikel bei einem professionellen und umweltfreundlichem Betrieb entsorgt werden. Zudem sind im Auto wertvolle Rohstoffe (Leicht- und Edelmetalle, Reifen, Glas, Kupfer, Stahl, Kunststoffe) verbaut. Diese Stoffe können recycelt werden. Damit werden Ressourcen geschont.

Auto verschrotten entsorgen Ablauf Kosten 2 e1618634562111 Verschrotten und Entsorgen vom Auto! So läuft es ab.

Weiterhin gilt: Hat das Fahrzeug keine Zulassung oder es befindet sich kein Kennzeichen daran, ist es nicht gestattet, auf Verkehrswegen oder Parkplätzen zu parken. In so einem Fall wird ein Bußgeld in Höhe von 60 Euro fällig, ein Punkt in Flensburg kommt auch noch dazu. Solltest du dein Auto auf diese Art und Weise entsorgen, ist das ein Delikt von „illegaler Abfallbeseitigung„. Für solch ein Vergehen gibt es normalerweise eine Strafe von mindestens 4.000 Euro. 《zurück

Kosten für die Entsorgung

Die Entsorgung eines alten Fahrzeuges, die allen Normen entspricht, kostet circa 100 Euro. Die meisten Verwertungsbetriebe fordern diesen Betrag von dir, doch es gibt sogar eine kostenlose Möglichkeit, das Auto über den Markenhändler entsorgen zu lassen. Es fallen dann lediglich bürokratische Kosten für dich an und die Abmeldung des Autos, die mit etwa 10 Euro zu Buche schlägt. 《zurück

Geld verdienen mit der Verschrottung!

Es gibt auch Demontagebetriebe, die Teile deines Fahrzeuges noch verwerten und weiterverkaufen können. In diesem Fall kann es sogar sein, dass du noch Geld für dein altes Auto bekommen wirst oder dir die Verwertungskosten nicht berechnet werden. Es hängt aber vom Zustand und vom Modell ab, ob tatsächlich noch verwertbare Autoteile entnommen werden können. Überlasse nichts dem Zufall, sondern verhandle! Hole dir ruhig die Meinung von mehreren Betrieben ein und sammle die Preisvorschläge, bis du dich entscheidest. 《zurück

Angebote überprüfen

Oft kommt es vor, dass es keine wertvollen Teile am Fahrzeug mehr gibt. Dann wird das Auto entsorgt und das kostet eben Geld. Doch auch in diesem Fall ist es wichtig, erst einmal unverbindlich die Kosten hierfür zu erfragen. Wie bereits erwähnt, musst du mit Kosten um die 100 Euro rechnen. Das ist der übliche Preis.

Zusatzleistungen

  • Benötigst du Zusatzleistungen, wird das Ganze teurer. Dazu zählen zum Beispiel die Abholung des Fahrzeuges bei dir Zuhause oder wenn das Fahrzeug vom Betrieb abgemeldet werden muss. Erfrage die Zusatzkosten bitte im eigenen Interesse vorher. Die Abholung kostet oftmals schon 100 Euro, dann ist die Abmeldung des Pkw aber meist dabei.

Kostenfreie Verschrottung durch den Händler

  • Wie erwähnt, besteht natürlich die Möglichkeit, den Pkw über den Markenhändler entsorgen zu lassen. Dann kostet dich dieses Unterfangen nichts. Bei der Inanspruchnahme von Zusatzleistungen des Entsorgers können jedoch immer weitere Kosten anfallen.

Abmeldung

  • Ganz zum Schluss wird das Auto abgemeldet. Das kostet in der Behörde zwischen 6 und 10 Euro. Darüber informieren wird dich aber gleich noch detaillierter. 《zurück

Wer führt die Abmeldung durch?

Du kannst deinen alten Pkw bei der zuständigen Zulassungsstelle in deinem Landkreis abmelden. In den meisten Fällen hast du das Auto dort auch angemeldet, sofern du in den letzten Jahren nicht umgezogen bist. Ansonsten findest du deine richtige Behörde im Internet oder wenn du bei deiner Gemeinde/Stadt anrufst und nachfragst.

Zulassung Papier Auto Teil 1 Verschrotten und Entsorgen vom Auto! So läuft es ab.

Der Entsorgungsbetrieb führt die Abmeldung meist selbst durch. Das solltest du vorher aber erfragen und wenn dir die eventuell anfallenden Zusatzkosten zu hoch sind, fährst du besser, wenn du es selbst machst. Es ist ein Behördengang, der oft nicht länger als eine halbe Stunde Zeit in Anspruch nimmt. In Zeiten von Corona wirst du wohl aber vorher einen Online-Termin machen müssen. Ganz gleich, wer diese Aufgabe übernimmt, lass dir in jedem Fall vom Entsorger eine Kopie des Verwertungsnachweises mitgeben. 《zurück

Was musst du bei der Abmeldung dabei haben?

  • einen Verwertungsnachweis (vom zertifizierten Entsorgungsbetrieb)
  • beide Kennzeichen (vergiss nicht, diese vor der Verschrottung abzuschrauben)
  • den Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein
  • Zulassungsbescheinigung Teil I = Fahrzeugschein
  • Zulassungsbescheinigung Teil II = Fahrzeugbrief 《zurück

Endlich Zeit für etwas Neues

Wenn du dein treues Gefährt verschrotten konntest, ist die Zeit für einen neuen fahrbaren Untersatz gekommen. Wir wünschen dir viele schöne Jahre mit deinem Neuen!

Shelby Super Snake Blue Hornet Ford Mustang GT Tuning Header Verschrotten und Entsorgen vom Auto! So läuft es ab.

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Folgend ein Auszug der letzten Artikel:

Hypercar und Supecar – was sind eigentlich die Unterschiede?

Lotus Evija 1 1 310x165 Verschrotten und Entsorgen vom Auto! So läuft es ab.

Mehr Sicherheit am Steuer – Apps machen Autofahren sicherer!

Falschfahrer App Autobahn Auto 310x165 Verschrotten und Entsorgen vom Auto! So läuft es ab.

Auto Shanghai 2021 – ein Überblick über die wichtigsten Messeneuheiten.

Auto Shanghai 2021 310x165 Verschrotten und Entsorgen vom Auto! So läuft es ab.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Verschrotten und Entsorgen vom Auto! So läuft es ab.

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.