Das Auto rauchfrei: die Entfernung vom Zigarettengeruch!

Lesezeit 3 Minuten

Rauchen im Auto verboten e1632806149893 Das Auto rauchfrei: die Entfernung vom Zigarettengeruch!

Es braucht nur wenige Zigaretten und der Geruch bleibt im Auto an Sitzpolstern und Innenausstattung dauerhaft haften. Dies mindert aber den Wert beim Wiederverkauf z. T. erheblich, da vor allem Nichtraucher sicher wenig Lust verspüren, ein Auto zu kaufen, das nach Zigaretten riecht. Allerdings ist der Geruch, wenn er einmal im Auto haftet, nur schwer wieder zu beseitigen. Mit Durchlüften ist es hier oft nicht getan. Die folgenden Tipps können helfen, das eigene Auto wieder geruchsfrei zu bekommen.

Einfache Hausmittel können helfen!

Wenn Lüften oder das Anbringen eines Duftbaums keine Wirkung zeigen, können verschiedene Hausmittel helfen, den Zigarettengeruch zu entfernen. Hierzu zählen etwa Mehl, Reis oder Kaffee, die in einer Schale über Nacht im Auto stehen gelassen werden. Diese binden nicht nur den Rauchgeruch, sondern auch die Feuchtigkeit im Auto. Eine ähnliche Wirkung zeigt etwa eine Schale Essig oder in Scheiben geschnittene frische Äpfel, die auch über Nacht bei geschlossenem Fenster im Auto verbleiben.

eine weitere Möglichkeit zeigt das folgende Video

Ein letzter Versuch könnte mit Zitronen in Kombination mit Natron gewagt werden. Träufeln Sie hierfür etwa zwei Teelöffel Natron über die in Scheiben geschnittene Zitronen. Was all diese Hausmittel gemein haben, ist die Tatsache, dass sie nur bei geringem Nikotingeruch wirken. Bei regelmäßigem Zigarettenkonsum im Auto können sie den Geruch bestenfalls einige Zeit überdecken. Regelmäßige Innenreinigungen inkl. Polsterbehandlung sind hier das Mittel der Wahl.

Mit Ozonbehandlung zum Erfolg

Sollten die genannten Mittel keinen Erfolg bringen und sich der Nikotingeruch als zu hartnäckig erweisen, besteht noch die Möglichkeit einer professionellen Ozonbehandlung. Der vorher komplett abgedichtete Innenraum des Autos wird hierfür mit Ozon-Gas gefüllt, das etwa 24 Stunden wirkt und anschließend zu Sauerstoff zerfällt. Die Kosten für eine solche Behandlung vom Profi betragen aber zwischen 60 und 150 Euro. Tipp: ein paar weitere Möglichkeiten unangenehmen Geruch aus dem Fahrzeug zu entfernen gibt es am Ende vom Beitrag in einigen Videos.

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Folgend ein Auszug der letzten Artikel:

Den Lack vom Fahrzeug polieren – so gehen Sie richtig vor!

Lackaufbereitung an einen BMW E36 3er 2 310x165 Das Auto rauchfrei: die Entfernung vom Zigarettengeruch!

JMS Fahrzeugteile: Eröffnung vom neuen Standort!

JMS Fahrzeugteile Eroeffnung Standort 2021 1 310x165 Das Auto rauchfrei: die Entfernung vom Zigarettengeruch!

Zum Jubiläum: BMW bringt das Motorsport Emblem zurück!

BMW Motorsport Emblem 2022 Tuning 5 310x165 Das Auto rauchfrei: die Entfernung vom Zigarettengeruch!

Raucherauto – Geruchsbeseitigung!

Meguiars Air Re Fresher Anwendung im Auto

Rauchfreies Auto ohne Ozon | Air Tune im Test

Sonax Geruchsbeseitigung

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de Deutsch
X