Autopanne auf der Autobahn? Das gilt es zu tun!

Lesezeit 4 Minuten

Panne auf der Autobahn verhalten e1637481551463 Autopanne auf der Autobahn? Das gilt es zu tun!

Während eines Unfalls oder einer Panne auf der Autobahn gilt zunächst eines: sich richtig verhalten, zum eigenen Schutz und zum Schutz anderer. Nachfolgend finden Sie eine passende Anleitung. Es gibt verschiedene Ursachen von Pannen, etwa Batterieprobleme, ein technischer Defekt oder ein geplatzter Reifen, die sie zum rechts anhalten zwingen. Auf der Autobahn kann so etwas aber sehr schnell richtig gefährlich werden. Vom ADAC kommt deshalb eine Übersicht mit 12 Schritten, um weitere Unfälle zu vermeiden.

Zunächst heißt es: Ruhe bewahren.

12 Schritte im Falle einer Autobahn-Panne

  1. Schalten Sie die Warnblinkanlage ein.
  2. Suchen Sie sich einen Parkplatz oder eine Haltebucht, wenn möglich. (im Falle von Zeitmangel halten Sie vorsichtig auf dem Standstreifen an)
  3. Richten Sie die Räder nach rechts aus, sobald der Wagen steht.
  4. Im Falle von Dunkelheit: Schalten Sie das Standlicht an.
  5. Stellen Sie den Motor ab.
  6. Ziehen Sie die Warnweste an. Dem Fahrer ist dies vorgeschrieben, den Insassen jedoch auch empfohlen.
  7. Steigen Sie auf der Beifahrerseite aus. Falls Hunde im Auto sind: vorher anleinen.
  8. Begeben Sie sich hinter die Leitplanke.
  9. Falls sich Fahrzeug(teile) oder andere Gegenstände auf der Fahrbahn befinden, entfernen Sie diese nicht selbst. Rufen Sie stattdessen 110, die Polizei, an.
  10. Stellen Sie das Warndreieck mit genügend Abstand auf. Sie können außerdem den Kofferraum für eine weitere Warnung für den nachfolgenden Verkehr öffnen.
  11. Rufen Sie die Pannenhilfe an, entweder über das Handy oder mithilfe einer Notrufsäule. Notrufsäulen befinden sich alle 2 Kilometer an den Autobahnen. Ausgewiesen werden sie durch schwarze Pfeile auf den Leitpfosten.
  12. Nachdem die Panne behoben ist: Packen Sie das Warndreieck wieder ein.

Während einer Panne bleiben Sie bitte nicht im Wagen sitzen, auch nicht während des Wartens auf Hilfe. Dies kann durch mögliche auffahrende Fahrzeuge zu schweren Verletzungen führen. Eine Ausnahme sind natürlich Pannen auf einem Parkplatz.

Wie stellt man ein Warndreieck richtig auf?

  1. Hinter der Leitplanke dem Verkehr entgegenlaufen.
  2. Damit Sie besser gesehen werden, tragen Sie das entfaltete Warndreieck auf Brusthöhe vor sich her und tragen Sie, wie bereits erwähnt, die Warnweste. Auch eine Taschenlampe (Smartphone) kann bei Dunkelheit nützlich sein, damit man gesehen wird.
  3. Stellen Sie das Warndreieck mindestens 150 Meter, also ca. 4 Leitpfosten, hinter dem Wagen auf. Auf der Autobahn empfehlen sich diese 150 Meter, besser jedoch sogar 200 bis 400 Meter.

Warndreieck Verbandskasten Pannenset e1575871938729 Autopanne auf der Autobahn? Das gilt es zu tun!

Welche Informationen benötigt die ADAC-Pannenhilfe?

Die ADAC-Pannehilfe erreichen Sie im Inland unter der Telefonnummer 089 20 20 4000. Bei Pannen im Ausland wählen Sie +49 89 22 22 22. Als Erstes nennen Sie Ihren Namen. Mithilfe der Angabe von Automarke, Kfz-Kennzeichen und dem Pannenort kann Ihnen der Pannenhelfer bei Ankunft schneller helfen. Bei Anruf von einer Notrufsäule wird der Standort der Zentrale automatisch durchgegeben. Wichtig: Denken Sie daran, die Fahrtrichtung durchzugeben. Und die Pannenursache, wie ein geplatzter Reifen, eine technische Fehlermeldung oder Ähnliches ist auch hilfreich.

Weitere Pannenhilfen:

  • ACE Auto Club Europa – ACE-Notruf-Nummer +49 711 530 34 35 36
  • AVD Automobilclub von Deutschland – Telefon Notrufnummer 0800 9909909
  • BAVC-Bruderhilfe e. V. Automobil- und Verkehrssicherheitsclub – Telefon Notrufnummer +49 (0) 561 70 16 58 61
  • ARAG Top-Schutzbrief – Telefon Notrufnummer 0211 9890-1436
  • Mobil in Deutschland – Telefon Notrufnummer 089 2000 1610
  • Automobilclub Kraftfahrer-Schutz e. V – Telefon Notrufnummer 089 / 21 12 90 14 
  • ACV Pannenhilfe – Telefon Notrufnummer +49 221 75 75 75
  • ARCD – Telefon Notrufnummer +49 98 41 / 4 09 49
  • VCD – Telefon Notrufnummer 0228/9654230

Kegger Mercedes Sprinter Abschlepper Petronas Edition 13 Autopanne auf der Autobahn? Das gilt es zu tun!

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen.

tuningblog.eu hat noch jede Menge anderer Artikel rund um das Thema Auto & Tuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Aber auch geplante Gesetzesänderungen, Verstöße im Straßenverkehr, aktuelle Regelungen im Bereich der STVO oder zum Thema Prüfstellen möchten wir Euch regelmäßig informieren. Alles dazu findet Ihr in der Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos„. Folgend ein Auszug der letzten Infos dazu:

Bedeutung der richtigen Reifengröße zur nächsten HU!

2021er Chevrolet Malibu XL 110th Anniversary Retrofit Edition 1 310x165 Autopanne auf der Autobahn? Das gilt es zu tun!

Hauptuntersuchung: Auch der Verbandskasten ist fällig!

Verbandskasten inhalt ablaufdatum 310x165 Autopanne auf der Autobahn? Das gilt es zu tun!

Was ist rechtlich gesehen beim Auto Tuning zu beachten?

Audi RS6 S RSQ8 S ABT Sportsline Tuning 12 310x165 Autopanne auf der Autobahn? Das gilt es zu tun!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de Deutsch
X