Freitag , 15. Oktober 2021

Welches Alter dürfen Reifen eigentlich maximal haben?

Lesezeit ca. 6 Minuten

Reifenwechsel neue reifen vorn hinten tauschen wechseln e1634033417274 Welches Alter dürfen Reifen eigentlich maximal haben?

Muss es wirklich immer ein neuer Reifen sein? Wie hoch darf das maximale Alter von einem Reifen sein, bevor dieser nicht mehr benutzt werden sollte? Das Alter eines Reifens ist essenziell, da dadurch die Qualität und auch die Sicherheit gewährleistet wird. Wie erklären alles zu dem Thema, wie alt ein Reifen sein darf.

Das Alter von „neuen“ Reifen

Ein Reifen ist streng genommen nur wirklich dann neu, wenn dieser neu hergestellt wurde. Nach der Herstellung wird der Reifen direkt am Pkw angebracht oder er wird einige Zeit in einem Lager liegen. Aber auch die Länge der Lagerung hat Einfluss auf die Qualität vom Reifen. In Deutschland gibt es klare Vorschriften und Regeln, was die Lagerung und das Alter von einem Reifen betrifft. Ebenso gibt es klare Regeln, welche dem Nutzer helfen sollen, das Alter des Reifens zu bestimmen.

Reifenkennzeichnung Erklärung Zahlen Welches Alter dürfen Reifen eigentlich maximal haben?

Wenn ein Reifen fachgerecht gelagert wird, kann man diesen erstaunlicherweise 3 bis 5 Jahre als neuen Reifen (Neureifen) ansehen und auch bezeichnen. Es ist aber zu beachten, dass der Reifen in dieser Zeit nicht befahren werden darf, da er dadurch automatisch zu einem Gebrauchtreifen wird. Mit einem Blick auf die Reifenflanke kann man das Reifenalter festlegen. Auf der Reifenflanke sind Informationen zum Zeitraum der Herstellung zu finden. Zusätzlich können auf der Reifenflanke viele weitere Details abgelesen werden. Der Zeitraum der Herstellung wird mit vier Zahlen angegeben. Diese Nummer nennt man auch DOT-Nummer. Dabei handelt es sich um die jeweilige Kalenderwoche und das Jahr, in dem der Reifen hergestellt wurde. Im Beitrag „Erklärung! Was sagen die Reifenbezeichnungen aus?“ können weitere Informationen zur DOT-Nummer nachgelesen werden.

Das maximale Alter von neuen Reifen!

bunte Punkte Streifen Neureifen e1633333549538 Welches Alter dürfen Reifen eigentlich maximal haben?

Wenn Sie etwa einen neuen Satz Reifen kaufen, da dieser vielleicht gerade im Angebot ist, und ihn aber noch nicht verbauen möchten, stellen sich viele Fragen zur richtigen Lagerung der Reifen. Wie lange können die Reifen gelagert werden und ab wann gelten die Reifen nicht mehr als „neu“? Ein wichtiger Faktor ist die Art und Weise der Lagerung. Auch der Ort, an welchem die Reifen gelagert werden, ist ein wichtiger Faktor. Die Reifen können, wie schon erwähnt, bis zu 5 Jahre als neu bezeichnet werden, wenn diese fachgerecht gelagert werden. Im Beitrag „Das müssen Sie über die richtige Lagerung von Reifen wissen!“, können Sie alles über die korrekte Reifenlagerung nachlesen.

Das maximale Alter von gebrauchten Reifen!

Es gibt zahlreiche gebrauchte Reifen zu kaufen. Doch auch diese Reifen haben zu einem bestimmten Zeitpunkt den letzten Kilometer erreicht. In vielen Fällen entscheiden die gefahrenen Kilometer und nicht das Alter über den Zustand. Durch das Fahren verlieren die Reifen nach und nach Profil und dadurch die Eigenschaften, welche ein guter Reifen besitzen sollte. Dies geschieht durch Reibung auf der Straße. Demzufolge ist die Tiefe des Profils ein guter Richtwert. Wenn die Profiltiefe unter 4 Millimeter liegt, sollten die Reifen bereits ausgetauscht werden. Der TÜV ist sogar noch strenger und gibt eine Mindestprofiltiefe von 6 Millimetern an. Das Gesetz sagt dagegen, das erst ab 1,6 Millimetern der Reifen gewechselt werden muss. Zu diesem Thema können Sie in unserem Beitrag „Reifenprofile und alles was man darüber wissen sollte!“ weitere Informationen nachlesen.

alter reifen riss Welches Alter dürfen Reifen eigentlich maximal haben?

Aber auch das Alter kann neben der Profiltiefe ein Faktor für neue Reifen sein. Daher stellt sich die Frage, wie alt die Reifen von einem Pkw maximal sein dürfen. Bei den Angaben des Herstellers wird eine Grenze von 10 Jahren angegeben. Die Empfehlung von unserer Seite aus ist, dass man sich aber an die Angaben von TÜV und ADAC halten sollte. Und die werden im nächsten Absatz erläutert.

Das maximale Alter der Reifen beim TÜV!

Der TÜV nennt einen Richtwert von 6 Jahren. Egal, ob noch genug Profil vorhanden ist oder nicht. Denn auch durch die Witterungsverhältnisse gehen die wichtigen Eigenschaften der Reifen mit der Zeit verloren. Die Bestandteile des Reifens, primär der Gummi, zersetzten sich leicht und verflüchtigen sich mit der Zeit. Aber der Pkw wird nicht ausschließlich wegen der Reifen beim TÜV durchfallen. Wenn die Reifen gut gelagert wurden und nur wenige Kilometer gefahren sind, können sie auch mit einem Alter von 10 Jahren noch den TÜV bestehen.

Jedoch sollte beachtet werden, dass die Empfehlung von 6 Jahren, welche von TÜV und ADAC gegeben wird, mit Grund genannt wird. Viele stellen sich nur die einfache Frage „Wie alt dürfen die Reifen sein, für die Hauptuntersuchung?“. Meist aus Gründen der Kosten. Doch viel wichtiger ist die Sicherheit von allen Verkehrsteilnehmern auf der Straße und in Ihrem Auto. Die Sicherheit von Fahrern, Insassen und den anderen Verkehrsteilnehmern hat Vorrang!

Das maximale Alter von Wohnmobil Reifen

Da Wohnmobile eine schwere Last tragen müssen, stellt man sich die Frage, ob bei diesen Reifen ein anderes Alter beachtet werden muss. Jedoch gilt bei einem Wohnmobil der identische Richtwert wie bei einem Pkw. Auch hier ist ein Wechsel der Reifen nach 6 Jahren zu empfehlen, aber nicht zwingend. Ebenso ist ein Blick auf die Profiltiefe wichtig. Info: Wir empfehlen bei einem Wohnmobil den Tausch spätestens nach 6 Jahren und wenn das Profil weniger als 4 Millimeter hat.

Airstream Bambi Trailer Modell 2021 Camping Wohnmobil 5 Welches Alter dürfen Reifen eigentlich maximal haben?

Fazit:

Die wichtigsten Fragen zum Alter von Reifen wurden hoffentlich mit diesem Beitrag beantwortet. Mit der kommenden Zusammenfassung wird noch mal ein kleiner Überblick geboten.

  • Was ist das maximale Alter beim Kauf von „Neureifen“?
    – Bei einer korrekten Lagerung der Reifen können diese bis zu 5 Jahre nach Herstellung als neu bezeichnet werden.
  • Was ist das maximale Alter von Reifen für den öffentlichen Straßenverkehr?
    – Die Reifen haben nach 10 Jahren ausgedient und müssen ersetzt werden.
  • Wie hoch ist das maximale Alter der Reifen um die HU zu bestehen?
    – Der TÜV empfiehlt ein maximales Alter von 6 Jahren. Aber auch Reifen mit einem Alter von 10 Jahren können es noch durch den TÜV schaffen.
  • Das maximale Alter der Reifen laut ADAC?
    – Wie auch der TÜV, gibt auch der ADAC ein maximales Alter von 6 Jahren an.
  • Das maximale Alter von Wohnmobil Reifen?
    – Es gibt kein Gesetz, welches das Alter der Reifen vorschreibt. Jedoch empfiehlt der Gesetzgeber einen Wechsel der Reifen nach 6 bis 10 Jahren. Wir empfehlen MAXIMAL 6 Jahre und 4 mm Profil!

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen.

tuningblog.eu hat noch jede Menge anderer Artikel rund um das Thema Auto & Tuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Aber auch geplante Gesetzesänderungen, Verstöße im Straßenverkehr, aktuelle Regelungen im Bereich der STVO oder zum Thema Prüfstellen möchten wir Euch regelmäßig informieren. Alles dazu findet Ihr in der Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos„. Folgend ein Auszug der letzten Infos dazu:

Homologation: wichtige Informationen zur Reifenzulassung!

Hankook Reifen OE 310x165 Welches Alter dürfen Reifen eigentlich maximal haben?

Gefährliche Social Media TikTok „Radmuttern-Challenge“!

auto verliert reifen TikTok Lug Nut Challenge e1633599772832 310x165 Welches Alter dürfen Reifen eigentlich maximal haben?

Negativgutachten für Bauteile am Fahrzeug? Was ist das eigentlich?

Negativgutachten Tuning Auto Fahrzeug Ersatzteil 310x165 Welches Alter dürfen Reifen eigentlich maximal haben?

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Welches Alter dürfen Reifen eigentlich maximal haben?




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.