Freitag , 15. Oktober 2021

Homologation: wichtige Informationen zur Reifenzulassung!

Lesezeit ca. 5 Minuten

Reifenhaftung Grip Bedeutung Erklaerung 4 Homologation: wichtige Informationen zur Reifenzulassung!

Es gibt Fahrzeugreifen, deren Entwicklung für ein spezielles Modell erfolgt. Hierbei handelt es sich um eine besondere Art der Reifenfreigabe, die als Homologation bezeichnet wird. Die Reifenwahl ist insbesondere bei Sportwagen von besonderer Bedeutung. In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, warum eine Homologation überhaupt relevant ist und welche Vorteile Sie bei maßgeschneiderten Reifen haben.

Was ist die Homologation?

Homologation Autoreifen Homologation: wichtige Informationen zur Reifenzulassung!

Ist von einer Reifenzulassung die Sprache, bezeichnet dies eine technische Reifenfreigabe. Dies ist insbesondere für die Reifenhersteller von Interesse. Um für ein bestimmtes Automodell zugelassen zu werden, müssen die Reifen jede Menge Prüfpunkte durchlaufen. Faktoren wie etwa die Widerstandsfähigkeit, die Maße, die Fahrgeräusche und das Bremsverhalten gehören zu diesen Prüfpunkten. Für den entsprechenden Reifen stellt eine solche Zulassung ein Qualitätsmerkmal dar. Ob es sich um zugelassene Reifen handelt, ist anhand einer Markierung an der Reifenplanke zu erkennen.

Originalzubehör

Hankook Reifen OE Homologation: wichtige Informationen zur Reifenzulassung!

Grundsätzlich ist es allen Reifenherstellern möglich, für Fahrzeuge eine Reifenzulassung zu erhalten. Allerdings gibt es noch eine spezielle Art von Reifen, die hervorgehoben werden muss, nämlich das Originalzubehör. Oft ist dies als OE (Original Equipment) ausgeschrieben. Bei diesen Reifen handelt es sich um solche, mit denen ein Fahrzeug werkseitig ausgeliefert wird. Diese Reifen sind speziell auf das entsprechende Fahrzeug zugeschnitten und unterlaufen monatelangen Tests. Die maßgeschneiderten Reifen bieten bei hochwertigen Fahrzeugen von Mercedes, BMW und Porsche die höchstmögliche Sicherheit und ein perfektes Fahrerlebnis.

Arten von Erstausrüstungsreifen

  • Pflichtreifen sind eine Reifenart, die lediglich auf Fahrzeugen montiert werden dürfen, wenn sie für dieses eine Zulassung haben.
  • Technische Reifen dürfen auch auf andere Fahrzeuge montiert werden, allerdings nur, wenn spezifizierte Vorbehalte der Reifenhersteller eingehalten werden.
  • Freie Reifen sind Reifen, die zur Erstausrüstung gehören, aber auch auf anderen Fahrzeugen montiert werden dürfen.
  • Reifen, die auch auf jedem anderen Fahrzeug montiert werden dürfen, sind Originalreifen. Lediglich wenn diese am Reifen eine dementsprechende Markierung aufweisen, sind sie nur für ein spezielles Fahrzeug zugelassen. Einen Überblick über einige der Markierungen finden Sie am Ende unseres Artikels.

Bedeutung markierter Reifen

Jedes Automodell ist einzigartig. Gravierende Unterschiede gibt es hier besonders bei der Gewichtsverteilung. Um immer ein optimales Fahrverhalten zu haben, ist es wichtig, dass Sie Reifen montieren, die individuell auf ihr Automodell abgestimmt ist. Einen geeigneten Reifen am Fahrzeug montiert zu haben, bedeutet aber nicht nur den idealen Fahrkomfort, sondern hat auch sicherheitsrelevante Aspekte. Die sicherste Option für Ihr Fahrzeug sind OE-Reifen.

michelin bmw x4 x3 OE Reifen Homologation: wichtige Informationen zur Reifenzulassung!

Der Prozess für die Zulassung von Reifen ist von Autohersteller zu Autohersteller verschieden. Jeder Hersteller legt eigene Bestimmungen fest, von denen sie der Meinung sind, dass sie für die Zufriedenstellung unerlässlich sind. Das Ändern einzelner Charakteristiken beeinflusst immens die Fahrerfahrungen. Konzentriert sich der eine Fahrzeughersteller auf einen Reifen mit einer hohen Resistenz gegen Aquaplaning und guten Grip, ist einem anderen Fahrzeughersteller vielleicht wichtiger, dass sein Reifen besonders widerstandsfähig und leise ist.

Markierungen / Kennzeichnungen der Hersteller

Mit einem maßgeschneiderten Reifen erhöht sich die Sicherheit maximal und der Fahrkomfort wird gesteigert. Die Automobilhersteller verleihen, um ihren eigenen Standards gerecht zu werden, nur ihren besten Reifen als Qualitätssiegel die Erstausrüstungsfreigabe. Damit Sie den Überblick bei der Menge an individuellen Markierungen und Bezeichnungen nicht verlieren, haben wir für Sie die wichtigsten Markierungen zusammengefasst:

N Kennung – Porsche

  • Ein Reifen mit einer N-Kennzeichnung weist auf einen freigegebenen Reifen von Porsche hin. Bei Porsche weist das N auf den Nürburgring hin. Der Premium-Autohersteller Porsche testet auf dem Nürburgring seine Reifen. Bei Porsche gibt es auch Markierungen mit Ziffern, beispielsweise N0. Die Ziffern gibt in diesem Fall die Position in der Porsche Serie an. In diesem Fall besagt die Kennzeichnung N0, dass es sich um den ersten Reifen mit einer Porsche-Zulassung handelt.

N Reifen porsche Homologation: wichtige Informationen zur Reifenzulassung!

MO Reifen – Mercedes

  • Ist ein Reifen mit MO beschriftet, haben Sie es mit einem „Mercedes Original“ zu tun. Diese wurden vom Fahrzeughersteller Mercedes speziell für Mercedes Fahrzeuge entwickelt. Diese Reifen wurden gewissermaßen „Mercedes-optimiert“, da sie unter bestimmten Spezifikationen hergestellt werden. Zwischen Sommerreifen MO und Winterreifen MO gibt es prinzipiell hinsichtlich der Qualität keine Unterschiede, abgesehen von der Nutzung in den jeweiligen Saisons. Beide Reifenarten unterliegen den gleichen Qualitätsstandards.
    mo MOE Reifen mercedes e1633797342296 Homologation: wichtige Informationen zur Reifenzulassung!
  • Zusätzlich gibt es noch MOE Reifen (Mercedes Original Extended). Reifen, die mit dieser Kennzeichnung versehen sind, haben eine verstärkte Seitenwand. Auch bei großen Schäden können die Pneus noch gefahren werden, weshalb bis zur nächsten Werkstatt kein zusätzliches Ersatz- oder Reserverad benötigt wird.

Sternmarkierung – BMW

  • Bei Reifen, die mit einem Stern markiert sind, handelt es sich um maßgeschneiderte Reifen des Automobilherstellers BMW. Auch diese Reifen müssen höhere Standards erfüllen, als sie von gesetzlicher Seite vorgeschrieben sind. Daher durchlaufen sie besonders rigorose Tests. Der Michelin Pilot Sport 4 S ist ein Beispiel für einen Reifen mit Sternmarkierung. Mit BMW und weiteren Herstellern wurden diese Reifen extra für sportliche Fahrzeuge konzipiert.

BMW Stern reifen Homologation: wichtige Informationen zur Reifenzulassung!

AO Reifen – Audi

  • Nur Reifen von Audi verfügen über die Beschriftungen AO, A oder AOE. Der Zusatz E steht wie bei Mercedes für Extended. Auch hier kann dank des Notlaufsystems trotzdem eine Beschädigung vorhanden ist, mit einer niedrigen Geschwindigkeit bis zur nächsten Werkstatt gefahren werden kann.

aO Reifen audi Homologation: wichtige Informationen zur Reifenzulassung!

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen.

tuningblog.eu hat noch jede Menge anderer Artikel rund um das Thema Auto & Tuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Aber auch geplante Gesetzesänderungen, Verstöße im Straßenverkehr, aktuelle Regelungen im Bereich der STVO oder zum Thema Prüfstellen möchten wir Euch regelmäßig informieren. Alles dazu findet Ihr in der Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos„. Folgend ein Auszug der letzten Infos dazu:

Gefährliche Social Media TikTok „Radmuttern-Challenge“!

auto verliert reifen TikTok Lug Nut Challenge e1633599772832 310x165 Homologation: wichtige Informationen zur Reifenzulassung!

Beschlossen: Der neue Bußgeldkatalog (2021) kommt!

ampelblitzer Bussgeld strafe 310x165 Homologation: wichtige Informationen zur Reifenzulassung!

Privatparkplatz – Falschparker müssen tief in die Tasche greifen!

abschleppen e auto 310x165 Homologation: wichtige Informationen zur Reifenzulassung!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Homologation: wichtige Informationen zur Reifenzulassung!




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.