Ist das Fahren mit Winterreifen im Sommer gestattet?

de Deutsch

Winterreifen Im Sommer Fahren 2 E1649399366939

Das Sprichwort „O bis O – von Ostern bis Oktober“ ist den meisten Autobesitzern bekannt. Das ist die Zeitspanne, in der die meisten Autofahrer mit Sommerreifen unterwegs sind. Für den Ausdruck gibt es jedoch keine rechtliche Grundlage. In Deutschland gibt es im Gegensatz zu anderen europäischen Ländern nur eine Winterreifenpflicht, die sich nach der Witterung richtet („witterungsbedingte Winterreifenpflicht“). Es gibt somit kein festgelegtes Datum, wann die Reifen gewechselt werden müssen.

Unter diesen Umständen muss mit Winterreifen gefahren werden!

Da sich die Winterreifenpflicht nach der Witterung richtet, ist es die Verantwortung der Fahrer/Halter aufgrund des Wetters zu entscheiden, ob das Wechseln der Reifen bereits angebracht ist oder lieber noch nicht. Bei Glatteis, Schneeglätte, Eisglätte, Reifglätte oder Schneematsch ist es nicht gestattet, mit Sommerreifen unterwegs zu sein. In diesen Fällen muss das Auto zur Gewährleistung der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer mit Winterreifen ausgestattet sein.

Winterreifen Im Sommer222

Was sind die Konsequenzen bei Nichtbeachtens der Winterreifenpflicht?

  • Bußgeld in Höhe von 60 EUR
  • ein zusätzliches Bußgeld von 20 EUR bei Behinderung des Verkehrs, wenn das Auto mit Sommerrädern „hängenbleibt“
  • zusätzliches Bußgeld von 100 EUR und 1 Punkt in Flensburg bei der Gefährdung von anderen Verkehrsteilnehmern. In diesem Fall erhält der Fahrzeughalter selbst nochmals ein Bußgeld in der Höhe von 75 EUR.

Zusätzlich führt das Missachten der Winterreifenpflicht bei Verkehrsunfällen dazu, dass die Versicherung eventuell nicht für den Schaden aufkommt. In diesem Fall werden selbst bei einer Vollkaskoversicherung keine Kosten übernommen und Sie als Autobesitzer müssen den Schaden selbst begleichen.

Mindestprofiltiefe von Reifen im Sommer & Winter!

Der ADAC empfiehlt mindestens 4 Millimeter Profiltiefe, obwohl der gesetzlich vorgeschriebene Wert nur bei 1,6 Millimeter liegt. Allgemein wird ein kompletter Tausch der Reifen übrigens nach sechs Jahren empfohlen. Doch kommen wir nun zur Frage aus der Überschrift. Ist das Fahren mit Winterreifen im Sommer gestattet? Obwohl es nicht ausdrücklich verboten ist, wird es nicht empfohlen. Es wurde schon mehrfach bei diversen Tests herausgefunden, dass sich Winterreifen bei hohen Temperaturen und sommerlichen Straßenverhältnissen nicht so gut zum Fahren eignen wie der klassische Sommerreifen. Ein Beispiel: Winterreifen haben bei sommerlichen Verhältnissen einen deutlich längeren Bremsweg.

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen.

tuningblog.eu hat noch jede Menge anderer Artikel rund um das Thema Auto & Tuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Aber auch geplante Gesetzesänderungen, Verstöße im Straßenverkehr, aktuelle Regelungen im Bereich der STVO oder zum Thema Prüfstellen möchten wir Euch regelmäßig informieren. Alles dazu findet Ihr in der Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos„. Folgend ein Auszug der letzten Infos dazu:

ABE, Teilegutachten, Einzelabnahme beim Tuning der Felgen?

Audi TT PiACH Ultimate Project Airride Work Felgen 3 310x165

Blaulicht und Sirenen: Verhalten im Straßenverkehr!

Einsatzfahrzeug Blockieren Behindern Strafe 310x165

Wenn das Auto zum Statussymbol wird! Der Autoposer und sein Auto!

Tesla Dyno Modus Burnout Drift Tuning E1580899088765 310x165

Bußgeld wegen Xenon-Nachrüstung? Die Infos!

Xenonscheinwerfer Nachr%C3%BCsten 310x165

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.