Wohnmobil überladen? Das droht Camping-Urlaubern in den verschiedenen Ländern!

de Deutsch

Wohnmobil Ueberladen Camper Strafe

Wer mit dem Auto in den Urlaub möchte, will beim Gepäck auf so wenig wie möglich verzichten. Gerade wer mit dem Wohnmobil oder dem Caravan in die wohlverdienten Ferien startet, verfügt meist über ausreichend Platz, um unzählige Dinge mitzunehmen. Hierbei gilt laut ADAC-Experten jedoch dringend darauf zu achten, das Campingfahrzeug nicht zu überladen. Denn die Überlastung würde die Fahrstabilität reduzieren, den Bremsweg wesentlich verlängern und dazu führen, dass das Fahrzeug in Kurven ausbricht.

Korrekte Beladung des Wohnmobils – wie viel Gepäck darf an Bord?

Im Falle eines Unfalls kommt es zu Problemen mit der Versicherung und eine Verkehrskontrolle vermiest mit saftigen Bußgeldern garantiert sofort die Urlaubsstimmung. Und insofern das zu stark beladene Fahrzeug ein erhebliches Risiko für die Verkehrssicherheit darstellt, kann die Polizei die Weiterfahrt sogar komplett verbieten. Oder es erfolgt die Anordnung, das Wohnmobil an Ort und Stelle entsprechend zu entladen. Bei einer Fahrzeugüberladung müssen Fahrzeughalter in Deutschland laut ADAC mit den folgenden Bußgeldern rechnen (Wohnmobil bis 7,5 t und Caravan bis 2 t zulässigem Gesamtgewicht (zGG)).

Wohnmobil Ueberladen Camper Strafe 3 E1649681147176

Überladenes Wohnmobil? Stellen Sie sich in Deutschland auf die folgenden Bußgelder ein:

  • ab 5 % Überladung: 10 Euro Strafe
  • ab 10 % Überladung: 30 Euro Strafe
  • über 20 % Überladung: 95 Euro und 1 Punkt in Flensburg als Strafe
  • 25 % Überladung: 140 Euro und 1 Punkt in Flensburg als Strafe
  • 30 % Überladung: 235 Euro und 1 Punkt in Flensburg als Strafe

Der Automobilclub warnt auf seiner Webseite davor, dass die Strafen im europäischen Ausland sogar „deutlich höher ausfallen“ können, da viele Länder in puncto Überladung nicht die geringste Toleranz zeigen.

Caravan überladen? Diese möglichen Bußgelder können Sie laut ADAC in Europa erwarten:

  • Belgien: zwischen 110 & 330 Euro (die Zahlung erfolgt bei ausländischen Urlaubern immer in bar)
  • Dänemark: je %-Punkt über zGG sind es 75 Kronen (ca. 10 Euro) bei bis zu 3,5 t
  • Schweiz: min. 85 Euro bei weniger als 100 kg überschritten, 170 Euro über 100 kg
  • Italien: min. 41 Euro, Maximalstrafe 1.697 Euro
  • Kroatien: min. 40 Euro
  • Portugal: zwischen 60 & 300 Euro
  • Österreich: mehr als 2 Prozent, mindestens 36 Euro, Höchststrafe 5.000 Euro
  • Luxemburg: 74 Euro bei 10 % Überladung, danach zwischen 251 & 5.000 Euro
  • Niederlande: min. 130 Euro, Höchststrafe 850 Euro
  • Frankreich: zwischen 135 & 750 Euro
  • Spanien: 6 bis 15 Prozent über zGG 300 bis 400 Euro, Höchststrafe 4.600 Euro

So beladen Sie Ihr Wohnmobil mit ein paar hilfreichen Anfängertipps richtig!

Der ADAC gibt Camping-Anfängern wertvolle Tipps, was sie beim Beladen ihres Wohnmobils noch beachten müssen. Wichtig ist es, das zulässige Camper-Gesamtgewicht nicht zu überschreiten. Angaben dazu finden Sie in der Zulassungsbescheinigung. Dieses ergibt sich aus dem Leergewicht des Fahrzeugs sowie einer möglichen Zuladung und beträgt in der Rege 3,5 Tonnen. Hierbei gilt zu beachten, dass auch scheinbare „Kleinigkeiten“ wie mehrere Fahrräder oder ein voller Wassertank schnell dazu führen können, dass das Gewicht überschritten wird. Übrigens zählen auch Mitreisende zur Zuladung.

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch viele weitere Neuigkeiten rund um das Thema Camping und Wohnmobil am Start. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Unser Fokus liegt insbesondere auf umgebauten Campern & Wohnmobilen. Das heißt, Ihr findet hier weniger Berichte zu klassischen serienmäßigen Reisemobilen, sondern viel mehr versuchen wir speziell modifizierte Exemplare vorzustellen, die zeigen, dass auch das Thema Tuning in der Camping & Wohnmobil-Szene vertreten ist. Folgend ein Auszug der letzten Camper und Wohnmobile.

weitere thematisch passende Beiträge

Leistungssteigerung vom Wohnmobil: Chiptuning!

Chiptuning Camper Wohnmobil Leistungssteigerung E1649480893373 310x165

Irmscher Cross iS2 Camping-Umbau auf Basis Opel Zafira!

Irmscher Cross IS2 Camping Basis Opel Zafira 2022 Tuning 18 310x165

Ford Transit Wohnmobile von „Etrusco“!

Ford Transit Wohnmobile Etrusco 2022 1 310x165

FCA Bank S.p.A. im Geschäft mit Luxus-Wohnmobilen!

Pr Fcabankandconcorde 624c43afe337d 310x165

„tuningblog.eu“ – zum Thema Camping & Wohnmobil halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten Camper und das passende Zubehör für den Urlaub auf vier Rädern. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.