Dienstag , 18. Juni 2019

12.2 Mio. 775 tsd. 220 tsd. 6.5 tsd. 16.956

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Abu Dhabi Motors (BMW)

Tuner Abu Dhabi Motors (BMW) hat sich auf auffällige Effektlackierungen spezialisiert die allerdings zu 95% auf das BMW Individual Portfolio zurückgehen. Soll heißen die individuellen Fahrzeuge kommen fast immer mittels BMW-Konfigurator zustande.  Durch ein dezentes Autotuning verwandelt das Unternehmen Abu Dhabi Motors, offizieller BMW-Vertragshändler, gern Einzelfahrzeuge mit auffälligen exotischen Speziallackierungen, Anbauteilen großer BMW-Tuner aber, auch von kleineren Unternehmen, zu absoluten Blickfängen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Innenausstattung von BMW-Automobilen. Der sportliche Innenraum beim Modell BMW 750Li xDrive beispielsweise wurde von diesem Tuner mit Applikationen aus Wurzelholz und mit edlem gesteppten Leder zu einer Kabine mit einem luxuriösen, wohnlichen Ambiente umgestaltet. Allerdings auch hier im Rahmen von BMW-Individual! Des Weiteren werden von Abu Dhabi Motors (BMW) zur Veredlung hochwertige M-Performance Anbauteile und Teile von 3D-Design, AC-Schnitzer & Co. verbaut. Weitere Veredelungen wie M-Performance Pedale, Heckspoiler, Nieren, BiColor-Felgen, etc. gehören schon fast zum Standard. Selbstverständlich optimiert das Autohaus und Tuningschmiede auch die Motorleistung von BMW-Fahrzeugen durch Einbau einer Chiptuning-Tuningbox von Hamann, Schnitzer oder anderen BMW-Tunern. Gegründet wurde das Unternehmen Abu Dhabi Motors als BMW-Importeur im Jahr 1986. Auf den Ausstellungsflächen werden Kunden verschiedene Neufahrzeuge der Marken BMW, Mini, Rolls-Royce sowie Motorräder von BMW vorgestellt. Im Servicebereich können 120 Fahrzeuge gleichzeitig gewartet oder veredelt werden.