Dienstag , 10. Dezember 2019

Arden

Der Unternehmer Jochen Arden begeisterte sich frühzeitig für Automobile. Er strebte nach professioneller Perfektion und hatte auch eine große Rennsportleidenschaft. Das Unternehmen steht für höchste Handwerkskunst im Interieur, einer Hochleistung im Motorenbau und ultimativen optischen Design im Karosseriebau. 1976 wurde die Arden Automobile GmbH in Kleve gegründet. 1982 wurde von Jochen Arden ein Händlervertrag mit Jaguar abgeschlossen und im Dezember wurde die erste modifizierte Jaguar XJ V12 Limousine vorgestellt. Die Vorstellung des Arden AJ1 weckte große Aufmerksamkeit und es wurde viel diskutiert. Es wagte sich ein deutscher Autobauer an ein englisches Prestigeobjekt. In der Folgezeit wurden weitere Projekte der Öffentlichkeit vorgeführt. Die genügten allesamt höchsten Ansprüchen. Arden steht für ein erstklassiges Tuning und einer sehr hochwertigen Veredelung. Natürlich werden auch Umbauten für ganz spezielle und individuellen Vorgaben getätigt. Neben dem Autotuning wird ein breiter Service und Instandsetzung von englischen Automobilen und Oldtimer angeboten. Ein breites Angebot an Zubehör für das Auto, auch mittlerweile in einem Onlineshop, rundet das Gesamtpaket ab.