Dienstag , 21. September 2021
Tipps

Beek Auto Racing B.V.

Beek Auto Racing B.V. ist ein bekannter Name in der niederländischen Renn- und Automobilwelt. Das Unternehmen aus Den Haag hat Wurzeln, die bis in die bekannten niederländischen Rennsport-Nationalteams der 1960er und 1970er-Jahre zurückreichen. Mitte der 90er-Jahre wurde im Industriegebiet Forepark in Den Haag ein modernes Gebäude erworben, dass das Know-how und die Hightech-Ausstattung von Beek Auto Racing B.V. effektiv nutzen lässt. Egal, ob Motoren, Software, Antriebsstränge oder Pkw-Chassis, an Beek Auto Racing B.V. kann man sich wenden. Sogar der Bereich der Rennmotorräder  ist dem Unternehmen nicht fremd. Geführt wird Beek Auto Racing B.V. von Ghisbert van Ginhoven und bekannte Kooperationspartner sind Tarox, ITG, Remus, Milltek, AST- oder KW-Suspensions. Im Hinblick auf die Fahrzeuge ist man besonders dem Mini von BMW zugewandt. Aber auch andere Hersteller und besonders Klassiker werden dort veredelt, restauriert oder einfach nur repariert. Mehr zum Unternehmen gibt es auf beekautoracing.nl.