Mittwoch , 21. August 2019

12.5 Mio. 530 tsd. 234 tsd. 7.7 tsd. 17.313

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Edo Competition

Weit ab von Serienprodukten, im Bereich High- End- Tuning angesiedelt, ist das Portfolio des Unternehmens aus Ahlen in Westfalen. Die Tuningkonzepte und die dabei verwendeten und verbauten Materialien kommen hier nicht von der Stange oder aus dem Großhandel, sondern sind individuell auf die Wünsche der Kunden abgestimmt. Bei Edo Competition geht es in erster Linie um automobilen Enthusiasmus auf, dessen Grundlage einzigartige Veredelungskonzepte entstehen, deren Basis immer Qualität, Einzigartigkeit und Innovation ist. Egal ob Straßenfahrzeug oder Rennwagen, das Alleinstellungsmerkmal ist bei Edo Competition die Einzigartigkeit jedes Fahrzeugs. Ganz gleich, ob Sportabgasanlage, Performancesteigerung, Interieur oder Rennabstimmung, Maßgabe des Unternehmens ist dabei immer die Erzielung von Spitzenleistungen egal in welchem Bereich. Das Portfolio wird zudem ergänzt durch Restaurations- und Wartungskonzepte für Oldtimer jeder Marke und Art. Instandsetzung, Fahrwerk- Aufarbeitung, Bremsen und Motorrevisionen, es gibt nichts, was die Experten des Unternehmens in Bezug auf einen Oldtimer nicht zu konzipieren in der Lage wären. Ganz gleich ob du einen Porsche, einen BMW oder einen Mercedes fährst.

Video: Koenigsegg CCR Evo gegen Switzer P800 Nissan GT-R

Edo Competition Koenigsegg CCR Evo Switzer Performance P800 Nissan GT R e1457067225133 310x165 Video: Koenigsegg CCR Evo gegen Switzer P800 Nissan GT R

0.0 00 Für alle Fan’s von Drageraces – Strassenrennen – Vergleichstests – Ampelrennen und sonstigen direkten Vergleichen zwischen mindestens zwei Fahrzeugen haben wir soeben ein Video auf dem Kanal von GTBOARD.com gefunden das euch zeigt wie ein von Edo Competition getunter Koenigsegg …

weiterlesen »