Montag , 27. Mai 2024
Menu

Folienwerk-NRW

Das Autotuning-Unternehmen Folienwerk-NRW hat seinen Sitz in Krefeld. Wie der Name schon aussagt ist die Tuning-Firma auf die Folierung von Fahrzeugen spezialisiert und bietet Voll-, Teil- und auch die Folierung vom Interieur an. Die Jungs machen übrigens auch keinen Halt vor Wohnwagen oder Motorrädern und folieren alles was Sie unter die Finger kriegen. Mit dem TÜV werden Kunden von Folienwerk-NRW keine Probleme haben, denn das Unternehmen hat einen eigenen TÜV-Prüfstand an dem alle durchgeführten Arbeiten abgenommen werden. Die Vorteile einer Vollfolierung, dem sogenannten Car Wrapping liegen auf der Hand. Nicht nur, dass die Folie den Lack des Fahrzeuges schützt, es ist auch eine kostengünstige Alternative dem Fahrzeug eine komplett neue und extravagante Farbe zu verpassen. Die Folien bieten optimalen Schutz vor Steinschlägen. Außerdem sind Folien ohne Rückstände zu hinterlassen wieder entfernbar. Auch beim Geld spart man und man tut auch was für die Umwelt, wenn man das Fahrzeug foliert statt es neu zu lackieren. Bei einer Teilfolierung sind vor allem die äußeren Spiegel, das Dach und der Heckspoiler beliebt. Ganz gleich ob du einen Audi, einen BMW oder einen Mercedes fährst. Und auch Exoten wie ein Acura oder Maserati bekommen dort eine neue Optik.

Mercedes-Benz GLE in Satin dark Grey by Folienwerk-NRW

Kann ein SUV mit dem gleichen Tuning-Zubehör gepimpt werden wie ein Audi R8 oder eine große S-Klasse? Natürlich geht das, zumindest dann wenn man es mit einer Folierung versucht! Folienwerk-NRW aus Krefeld, in Nordrhein-Westfalen, folierte nämlich nach den beiden eben verlinkten Fahrzeugen nun einen nagelneuen …

weiterlesen »