Samstag , 15. Mai 2021
Tipps

Kaege Automobile GmbH

Die Kaege Automobile GmbH ist ein Autotuner aus Deutschland. Wer hier aber denkt, dass er ein Modell bekommt, dass auf das Maximale getunt wird, liegt falsch. Hier steht im Fokus, die Schönheit eines Autos zu erhalten. Das Tuning durch Kaege ist perfekt. Es geht darum, das Auto im neuen Glanz erscheinen zu lassen. Die Autos, die zu diesem Anbieter gegeben werden, können alt oder neu sein. Es spielt keine Rolle. Der Retro Look besonders von älteren Modellen steht im Fokus. Sogar neuere Modelle lassen sich an die Optik älterer Autos anpassen und das beweist Kaege immer wieder. Ein Autotuning von Kaege wird sich für den Besitzer von einem Sportwagen auf jeden Fall lohnen. Es werden aber auch T4/T5 Busse von VW und viele andere Fahrzeuge verschönert. Es lohnt sich also, diesem Tuner einmal genauer über die Schulter zu schauen. Jeder, der interessiert ist, sollte sich dort melden und sein Auto vorstellen. Es gibt garantiert noch etwas zu verbessern. Jeder kann es probieren und einfach ein Konzept erstellen lassen! Ganz gleich ob du einen Audi, einen BMW oder einen Mercedes fährst. Aber am liebsten nimmt man sich bei der Kaege Automobile GmbH alte Porsche 911er vor. Mehr zum Unternehmen gibt es auf kaege.de.

Sehr dezent – Kaege veredelt ein Porsche 911 (993) US Cabrio

Kaege Porsche 911 998 US Cabrio Tuning 1 e1474353374326 310x165 Sehr dezent   Kaege veredelt ein Porsche 911 (993) US Cabrio

Im Jahre 1993 führte Porsche die Baureihe 993 ein und damit den Nachfolger des Porsche 964. In Sachen Leistung ging es mit 200 kW (272 PS) bzw. 210 kW (286 PS) bei den Carrera- und Targa-Modellen steil bergauf und das Turbo-Topmodell krönte die damalige Baureihe mit 300 kW (408 PS). Unvergessen sind …

weiterlesen »