Kindred Motorworks

Das Team von Kindred Motorworks besteht aus Technikern, Softwareentwicklern, Maschinenbauingenieuren, Designern, Lackierern und Oldtimerliebhabern. Laut eigener Aussage „liebt man den Geruch von Benzin, aber man begeistert sich auch für das Drehmoment von Elektromotoren“. Kindred Motorworks hat ein eigenes Designzentrum in Marin County (Kalifornien), in dem unzählige Stunden mit jedem Kindred-Modell verbracht werden und Prototypen entstehen. Kindred verbaut in seinen Restomod-Projekten eine neue Technologie, die es möglich macht, dass das Fahren mit den modernen Oldtimern von Kindred so simpel ist wie nie zuvor. Entwickelt hat man dazu eine hauseigene Technologieplattform, die den Auf- und Umbau der Fahrzeuge möglich macht. Man darf gespannt sein, was für Projekte uns seitens Kindred Motorworks noch erwarten. Mehr zum Unternehmen gibt es auf kindredmotorworks.com.

Kindred Motorworks 1969 Chevrolet Camaro mit LT5-V8!

Diesen 1969er Chevrolet Camaro von Kindred Motorworks mit aufgeladenem LT5-V8 aus einer C7 Corvette ZR1 müssen wir euch unbedingt zeigen. Kindred Motorworks ist ein renommierter Restomod-Tuner mit eindrucksvollen „Upgrade-Kits“ für klassische Fahrzeuge im Sortiment. Das Team baut eine breite Palette …

weiterlesen »