KOENIG-SPECIALS

Jeder, der sich für Autotuning interessiert, der kennt den legendären Tuner KOENIG-SPECIALS. Das Unternehmen und der damaligen Leitung von Willy Koenig wurde in den 80er und frühen 90er-Jahren zu einem der führenden Tuning-Unternehmen weltweit. Insbesondere die teils extremen Bodykits sorgten – und sorgen – noch immer für Aufsehen. Und laut Website (Stand 2021) bietet KOENIG-SPECIALS sogar heute noch Tuning an. Allerdings ausschließlich als Direktverkauf und nur an Gewerbetreibende. Seit Jahrzehnten gibt es auch keinerlei KOENIG-SPECIALS- Händler/Niederlassungen mehr im Ausland. Doch in Fahrenzhausen in der Münchner Str. 14 kann man die R. König GmbH noch immer erreichen. Über die Website können auf Anfrage weiterhin Tuning-Parts geordert werden. Das Unternehmen hat sich jetzt auf das Tunen von Klassikern konzentriert und ermöglicht es, mit original KOENIG-SPECIALS Teilen auch heute noch ein individuelles Auto zu erschaffen. Und vielleicht gibt es ja irgendwann auch wieder ein komplett umgebautes Fahrzeug von KOENIG-SPECIALS. Wir würden das jedenfalls sehr begrüßen. Mehr zum Unternehmen gibt es auf koenig-specials.com.