Dienstag , 16. April 2024
Menu

Super-Slow-Motion-Aufnahmen von KW am Nürburgring!

Lesezeit 4 Min.
Super-Slow-Motion-Aufnahmen von KW am Nürburgring!
NLS 3. Lauf 2021, 62. EIBACH ADAC ACAS Cup, Nürburgring-Nordschleife – Foto: Gruppe C Photography

Wie kaum eine andere Rennstrecke fordert die Nürburgring Nordschleife Bestleistungen von Mensch und Material. Innerhalb von vier Jahrzehnten ist die Nürburgring Langstrecken-Serie zu einem der größten und bekanntesten Langstreckenmeisterschaften mit einem internationalen Starterfeld angewachsen. Seit über 20 Jahren ist der Fahrwerkhersteller KW automotive auf der Nürburgring Nordschleife zuhause. In der Saison 2022 präsentieren die Nürburgring-Langstrecken-Serie und KW automotive im Streckenabschnitt Pflanzgarten mit einer Hochgeschwindigkeitskamera spektakuläre Slow-Motion-Aufnahmen. Je nach NLS-Lauf wird die Kamera, die 400 Frames pro Sekunde aufzeichnet, auch im Streckenabschnitt Hatzenbach und Schwalbenschwanz eingesetzt.

Super-Slow-Motion-Aufnahmen

Super-Slow-Motion-Aufnahmen von KW am Nürburgring!
NLS 3. Lauf 2021, 62. EIBACH ADAC ACAS Cup, Nürburgring-Nordschleife – Foto: Gruppe C Photography

Die Nürburgring-Langstrecken-Serie (NLS) ist ein echtes Fest für Motorsportfans. Seit Jahren erreichen die aufwendig produzierten englisch- und deutschsprachigen Livestreams der Meisterschaft in der Eifel ein Millionenpublikum. Ob aktuelle GT3-Rennwagen, Cup-Fahrzeuge, seriennahe Produktionsrennwagen oder bis hin zu den vereinzelt im Vorfeld des 24h-Rennen Nürburgring startenden Prototypen-Boliden hat wohl kaum eine andere Motorsportserie wie die NLS ein so abwechslungsreiches und vielfältiges Starterfeld. „Für uns von KW zählt die NLS-Meisterschaft mit zu den interessantesten Rundstrecken-Wettbewerben; schließlich sind in kaum einer anderen Serie so viele unterschiedliche Fahrzeuge auf einmal auf der Strecke“, sagt KW automotive Geschäftsführer Jürgen Wohlfarth. Bei jedem Kilometer und jedem Rennen fordern die über 70 Kurven und die spezielle Nordschleifen-Topografie mit ihren zahlreichen Schikanen und Sprunghügeln von Fahrern, Rennwagen und der Dämpfertechnologie in jeder Sekunde Höchstleistungen. Neben dem Kundensportprogramm von BMW, Mercedes, Porsche und Toyota ist KW mit seinen Fahrwerkanwendungen seit 1999 auf der Nordschleife stark vertreten. So fertigt KW automotive seine Renndämpfer und Komplettfahrwerke für GT3-, GT4-, TCR- und Cup-Fahrzeuge sowie für zahlreiche seriennahe NLS-Produktionswagen.

Starker Partner: Über die Hälfte der Teilnehmer fährt seit Jahren KW

Rund 50 Prozent des NLS-Starterfelds vertraut seit Jahren auf die KW Racing Fahrwerke. Hochgeschätzt bei den Teilnehmern ist der bei allen Läufen anwesende KW Race Service. Elf Gesamtsiege und zahllose Klassensiege belegen die überzeugende Performance und Zuverlässigkeit der KW Rennsportfahrwerke. Auf der Nürburgring-Nordschleife gibt es wohl kaum einen anderen Abschnitt, der wie der Pflanzgarten mit seinen Sprunghügeln spektakuläre Aufnahmen möglich macht. Deswegen hat dort der Veranstalter gemeinsam mit dem Fahrwerkhersteller KW automotive eine Hochgeschwindigkeitskamera installiert, die mit ihren Zeitlupenaufnahmen das Geschehen einfängt und das sichere Einfedern und Dämpfen festhält. Je nach NLS-Lauf wird die Kamera, die 400 Frames pro Sekunde aufzeichnet, auch im Streckenabschnitt Hatzenbach und Schwalbenschwanz eingesetzt. „Ich freue mich jetzt schon auf die eindrucksvollen Bilder, die dank der Superslomo bei den Übertragungen der Rennen auf die Bildschirme transportiert werden. Mit KW automotive haben wir einen weiteren starken Partner in der Startaufstellung“, sagt Michel Pathe, der Geschäftsführer der VLN VV GmbH & Co. KG.

Super-Slow-Motion-Aufnahmen von KW am Nürburgring!

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Folgend ein Auszug der letzten Artikel:

Toyota feiert mit Reiger Suspension Gesamtsieg bei der Rallye Dakar

Super-Slow-Motion-Aufnahmen von KW am Nürburgring!

Motorsportkunden der KW automotive Gruppe auf der Siegerstraße!

Super-Slow-Motion-Aufnahmen von KW am Nürburgring!

KW DDC Plug and Play Gewindefahrwerk im Audi RS3 (GY)!

Super-Slow-Motion-Aufnahmen von KW am Nürburgring!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert