Dienstag , 20. Februar 2024
Menu

Lunaz Design

Lunaz Design wurde mit der Vision gegründet, eine neue Tradition des Oldtimerbesitzes zu etablieren. Lunaz möchte sicherstellen, dass Oldtimer auf unseren Straßen weiterhin zu sehen sind und an zukünftige Generationen übergeben werden können, die sie besitzen, erleben und lieben können. Das geht natürlich nur dann, wenn man sie Fahren darf! Und deshalb restauriert das britische Automobilunternehmen die Fahrzeuge und spendiert Ihnen dazu einen E-Antrieb. So gibt es seither einen achtsitzigen Rollce Royce Phantom V aus 1961, einen Rolls-Royce Cloud und einem Jaguar XK120 von 1953 mit E-Antrieb von Lunaz Design. Alle Autos werden vollständig restauriert, um sicherzustellen, dass alle verbleibenden mechanischen Komponenten in einwandfreiem Zustand sind und den höchsten modernen Sicherheitsspezifikationen entsprechen. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Silverstone, England, und Lunaz schöpft aus einem erstklassigen Talentpool von Designern, Ingenieuren, Handwerkern und Spezialisten für Elektrotechnik. Mehr zum Unternehmen gibt es auf lunaz.design.

Lunaz 1983 Range Rover Safari: jetzt elektrisch und mit High-Tech!

Ein klassischer 1983 Range Rover Safari, bekannt aus dem James-Bond-Film „Octopussy„, wurde kürzlich in ein modernes Technikwunder verwandelt. Das elektrische SUV (Elektromod) kombiniert das Beste aus zwei Welten: das legendäre Design eines klassischen Range Rovers mit der Leistung und Technologie …

weiterlesen »

Lunaz Design macht den Aston Martin DB6 zum Elektromod!

Wie wir wissen hat sich das Unternehmen Lunaz Design auf die Umrüstung klassischer Automobile zum Stromer spezialisiert. Lunaz nutzt dazu einen selbst entwickelten Baukasten und aktuell sind die Umrüstungen auch für klassische Aston Martin-Modelle erhältlich. Der Fokus von Lunaz Design liegt …

weiterlesen »