Donnerstag , 21. Oktober 2021

Officine Fioravanti

Officine Fioravanti ist ein Unternehmen mit Sitz in Coldrerio der Schweiz. Die Firma ist darauf spezialisiert sportliche Klassiker zu restaurieren und mittels moderner Technologien und Komponenten als sogenannte Restomods zurück auf die Straße zu bringen. Zu einem der ersten Projekte zählt der Umbau/Aufbau von einem Ferrari Testarossa aus den 80er-Jahren. Das Fahrzeug wurde optische weitestgehend im Serienzustand belassen, zeitgleich aber mit moderner Leichtbau-Technologie, mit Motortuning und modernen Fahrwerkskomponenten zum perfektionierten Restomod-Klassiker umgebaut. Zeitgleich ist dieses Fahrzeug laut Homepage und den Social-Media Auftritten von Officine Fioravanti auch das erste große Projekt des Unternehmens. Mit hoher Wahrscheinlichkeit (hoffentlich) aber nicht das Letzte. Mehr zum Unternehmen gibt es auf officinefioravanti.com.

Vorschau: Fioravanti Ferrari Testarossa als Restomod!

Fioravanti Ferrari Testarossa Restomod 4 310x165 Vorschau: Fioravanti Ferrari Testarossa als Restomod!

Hier kommt die ultimative Ikone der 80er-Jahre. Der Ferrari Testarossa! Und der Oldi mit den Klappscheinwerfern, den mächtigen Heckverbreiterungen und der radikalen Keilform wurde jetzt ins 21. Jahrhundert transferiert. Und zwar mittels moderner Komponenten als Restomod-Umbau vom Unternehmen Officine Fioravanti. …

weiterlesen »