-> Tuner von A-Z

Während das Fahren eines normalen Autos oftmals eher zweckdienlicher Natur ist, sorgen Anbieter von Autotuningteilen dafür, dass man auch abseits einer Rennstrecke Freude und Fahrspaß mit dem eigenen Auto erleben kann. Allerdings wird dies nicht durch bloßes „Pimpen“ in der Garage eines Freundes um die Ecke gewährleistet, hochwertige Automarken verlangen kompetente Tuninglösungen. Das Autotuning wird hierbei nicht nur indirekt von den Herstellern der Fahrzeuge übernommen, die sogenannte Werkstuner als Schnittstelle zwischen ihren Produkten und dem Autofan installiert haben. Auch unabhängige, spezialisierte Fachbetriebe entwickeln und verbauen die Komponenten in den entsprechenden Fahrzeugen. Hierbei zeigt sich die breite Palette der Tuningmöglichkeiten. Zwar steht beim Tuning häufig die pure und teilweise brutale Leistungssteigerung im Vordergrund, doch spielen vermehrt ästhetische oder auch ökologische Tuningvarianten eine Rolle.  In dieser Kategorie möchten wir Euch nahezu alle Tuninganbieter, deren Produkte, neueste Trends und Studien sowie ebenso die aktuellsten Presseinfos vorstellen. Wir beschränken uns dabei natürlich nicht nur auf deutsche oder europäische Tuninghersteller und es gibt auch Fahrzeuge aus der heimischen Garage zu sehen.

1993er Mercedes-Benz 190 E 2.3 mit Airride-Luftfahrwerk!

1993er Mercedes Benz 190 E 2.3 Airride Luftfahrwerk 30 310x165 1993er Mercedes Benz 190 E 2.3 mit Airride Luftfahrwerk!

Bei seiner Präsentation im Jahre 1982 läutete er eine neue Ära für den bis dato ausschließlich im Luxussegment vertretenen Hersteller Mercedes-Benz ein. Der 190, auch Baby-Benz genannt, wurde anfangs stark belächelt, entwickelte sich jedoch zu einem weltweiten Verkaufsschlager. So wurde …

weiterlesen »
de Deutsch
X