Donnerstag , 3. Dezember 2020
Tipps

Ryan Tuerck

Ryan Tuerck ist ein amerikanischer Profi-Drifter aus Derry, New Hampshire. Aktuell (Stand 2020) tritt er mit seinem Toyota Corolla Hatchback für Gumout, Nitto Tire, Mobil 1 und Toyota Racing in der US-Formel-Drift-Serie an. Ryan liebte schon immer Extremsport und hat in jungen Jahren mit BMX Fahrrädern und Motocross Motorrädern seine Karriere begonnen. Im Alter von 9 Jahren kaufte ihm sein Vater sein erstes Dirtbike und mit zehn Jahren begann er regelmäßig Motocross zu fahren. Ryan Tuerck kämpfte sich in den folgenden Jahren durch die Reihen der Amateur-Motocross-Ligen und erreichte dabei unzählige Podestplätze. Der Höhepunkt von Tuercks Amateurkarriere war der 7. Platz in der Nation bei Lorreta Lynns Amateur Nationals. Mit 16 Jahren erhielt er die Lizenz von der American Motocross Association (AMA) und mit 17 Jahren bekam Ryan die Gelegenheit, Kanada zu bereisen, um dort Rennen zu fahren. Und auch das Interesse an Autos stieg zunehmend. Sein erstes Auto war ein 1990er Ford Mustang mit dem er das Driften übte. Nachfolger wurde ein Nissan 240sx und 2003 besuchte Ryan seine erste offizielle Veranstaltung im Raceway Park in Englishtown in New Jersey. Weitere Etappen waren die Formel D, die Drift Mania Canadian Championship und später die gesamte Formula Drift-Serie. Seit September 2020 fährt Ryan Tuerck drei Drift Cars und hat ein weiteres in der Entwicklung. Mehr zu Unternehmen gibt es auf Ryan Tuerck.