Freitag , 18. Oktober 2019

Skipper Tuning

Skipper Tuning aus Japan gilt als der Tuningexperte für Fahrzeuge asiatischer Hersteller, hat aber inzwischen sein Portfolio auch um Angebote europäischer Hersteller erweitert. Angeboten werden vom Unternehmen aus Tokyo sämtliche Tuningparts zur optischen Veränderung des Fahrzeuges. So zählen zum Portfolio der Spezialisten des Unternehmens aerodynamische Parts, Flügeltüren- Kits und ganze Body- Kits um Fahrzeuge entsprechend optisch aufzuwerten. Auch im Bereich der Lichtanlagen sind die Entwickler des Unternehmens aktiv.  Skipper Tuning entwickelt dabei eine Vielzahl individueller Lösungen, die durch Kundenwünsche geprägt sind und den hohen Anforderungen der Tuning- Szene genügen müssen. Entsprechend dieser Maßgaben hat Skipper Tuning nun auch begonnen Modifikationen für Fahrwerke zu entwickeln. Diese Entwicklungen sind sowohl im Bereich der hydraulischen-, als auch in dem Bereich der luftunterstützten Federungssysteme erhältlich. Damit einhergehend wurden auch dazu passende Tieferlegungssysteme entwickelt, die genau auf diese neuen Fahrwerkssysteme angepasst wurden, um so die perfekte Straßenlage der modifizierten Fahrzeuge gewährleisten zu können und ein optimales Fahrgefühl zu garantieren. Ganz gleich ob du einen Audi, einen BMW oder einen Mercedes fährst. Man bemüht sich für jeden Fahrzeugtyp etwas auf die Beine zu stellen.

Eleganter Lexus RC-F auf Vossen VWS-3 Felgen in 20 Zoll

Lexus RC F Vossen VWS 3 Skipper Bodykit Tuning 5 310x165 Eleganter Lexus RC F auf Vossen VWS 3 Felgen in 20 Zoll

5.0 01 Der japanische Tuner SKIPPER präsentierte die Tage einen modifizierten Lexus RC-F in schwarz der sein eigens entwickeltes Carbon-Bodykit tragen darf. Das Leichtbau-Bodykit besteht dabei aus einem dezenten Frontspoiler, zusätzlichen Ansätzen für die Seitenschweller, einem feststehenden Heckspoiler, und einem …

weiterlesen »