Montag , 9. Dezember 2019

VOGTLAND Autosport

VOGTLAND Autosport ist im Bereich der Entwicklung, Montage und dem Vertrieb von Fahrwerkstechnik beheimatet. Das Unternehmen entstand 1908 in Nordrhein-Westfalen, Deutschland, als Produktionsstätte für Federn in der Spielwarenindustrie, sowie für Reit- und Fahrgeschirre. Damit blickt VOGTLAND Autosport heute auf eine über 110- jährige Erfahrung im Bereich der Federtechnik zurück. Im Jahr 1989 wird ein spezieller Bereich für Fahrwerksfedern und Sportfahrwerke errichtet, womit der Start für das Produktsegment der Fahrzeugtechnik gesetzt wird. Im Jahr 2001 gelingt dem Unternehmen mit VOGTLAND North America sogar eine Expansion in den amerikanischen Mark, wo es sich als Lieferant für NASCAR- Teams etabliert. VOGTLAND Autosport stellt hohe Ansprüche an die Qualität seiner Produkte, welche heute Sportfedern, härteverstellbare Gewindefahrwerke, Gewinde- und Sportfahrwerke, sowie ELS- Technik zur elektronischen Tieferlegung beinhalten. Die Autotuning- Produkte der Firma VOGTLAND Autosport werden mittlerweile über mehrere hundert Händler in verschiedensten Ländern vertrieben und können dort von Tuning- Fans erworben werden. Die Produkte können aber ebenso direkt im Online- Shop des Händlers bestellt werden. Ganz gleich ob du einen Audi, einen BMW oder einen Mercedes fährst. Und auch Exoten wie ein Acura oder Maserati werden dort mit neuen Fahrwerkskomponenten versorgt.