Montag , 16. Dezember 2019

West Coast Motorsport

Das schwedische Autotuning-Unternehmen West Coast Motorsport verkauft hochwertige Automobilprodukte und ist Generalvertreter und Importeur mehrerer starker Marken in die nordischen Länder. „Wir veranstalten spannende Events und sind begeisterter Motorsportler“. West Coast Motorsport wird als Tuning-Unternehmen von Pontus Karlsson unter dem Namen Eventfabriken geführt und ist im Jahr 2008 gestartet, als es mit der Planung für die Veranstaltung Westcoast Motorshow begann. Es war ein Erfolg und eine spektakuläre Automobilausstellung, die 2009 zum ersten Mal in der Arena Vänersborg veranstaltet wurde. Insgesamt hat das Unternehmen dreimal die Westcoast Motor Show in Vänersborg und Trollhättan mit insgesamt 500 Ausstellern veranstaltet und mehr als 10.000 Besucher haben die Veranstaltung besucht. Motorsport hat es schon lange im Blut, als Sie Anfang der 2000er Jahre in den Styling-Boom einbezogen wurden und mit dem Umbau von Autos begannen und Pontus als Mechaniker bei Saab arbeitete. Später hat das Unternehmen den Namen in Westcoast Motorsport geändert, um das Geschäft weiter zu verdeutlichen und sich mehr auf Motorsport zu konzentrieren, für den es eine besondere Leidenschaft hat. Ganz gleich ob du einen Audi, einen BMW oder einen Mercedes fährst. Und auch Exoten wie ein Acura oder Maserati werden dort veredelt.