Dienstag , 30. Mai 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

DiamondProtect Frontscheibenschutz – ein neuartiger Steinschlagschutz für unser Auto?

Mit der Einführung des Frontscheibenschutzes will DiamondProtect nun auch den Automarkt revolutionieren. Mit diesem Flüssigglas soll die Windschutzscheibe unserer Autos nicht nur resistenter gegen Steinschläge werden, dieser Frontscheibenschutz soll angeblich auch weitere Vorzüge mit sich bringen. Wir haben uns diesen Schutz für die Windschutzscheibe genauer angesehen.

steinschlag windschutzscheibe DiamondProtect Frontscheibenschutz – ein neuartiger Steinschlagschutz für unser Auto?

Steinschlagschutz durch DiamondProtect Frontscheibenschutz?

Der neuartige Schutz für die Windschutzscheibe basiert auf der Nanotechnologie, welche bereits für Luft- und Raumfahrttechnik entwickelt wurde, um zum Beispiel die Scheiben der Cockpits resistenter und härter zu machen. Der DiamondProtect Frontscheibenschutz soll nun auch die Scheiben unserer Autos bis zu 500% härter und resistenter gegen Kratzer und Steinschläge werden lassen.

Flüssigglas zum Schutz der Windschutzscheibe

Angebracht wird der DiamondProtect Frontscheibenschutz mit in Flüssigglas getränkten Tüchern. Es handelt sich dabei um eine extrem glatte, atmungsaktive und super phobische flüssige Glasbeschichtung. Das bedeutet, dass diese Versiegelung Öl, Wasser und Schmutz abweisend ist und somit auch das Anhaften von trockenem Schutz (Staub), sowie Insekten im Sommer und Eis im Winter vermindert. In der Regel können die versiegelten Scheiben allein mit Wasser gereinigt. Natürlich kann das Auto auch weiterhin mit Hochdruckreiniger oder durch Waschanlagen gereinigt werden, der Frontscheibenschutz ist dagegen beständig. Der Schutz bleibt weiterhin erhalten. Insgesamt hält die Beschichtung etwa ein Jahr und sollte anschließend erneuert werden, um weiterhin von dem Schutz zu profitieren.

Bessere Sicht bei Regen

Freie Sicht bei Regen und das auch noch fast ganz ohne Scheibenwischer. Mit dem neuartigen Flüssigglasschutz für die Windschutzscheibe soll dies nun möglich sein. Die hauchdünne Schutzschicht lässt Regen und Schmutz schon bei geringer Geschwindigkeit (ab 40km/h) einfach von der Scheibe abperlen.

Unsichtbare Nanobeschichtung

Die Schutzschicht, die durch den DiamondProtect Frontscheibenschutz gebildet wird, ist nur etwa 100 Nanometer dünn. Das bedeutet, dass die Beschichtung etwa 500 Mal dünner als das menschliche Haar ist. Für unsere Augen ist der Windschutzscheibenschutz daher nicht sichtbar. Zusätzlich kann man die Schutzschicht auch nicht erfühlen. Wie kann man nun aber prüfen, ob die Autoscheibe noch versiegelt und somit geschützt ist? Wie bereits im Video gezeigt, kann man die Schutzschicht mit Hilfe von Wasser testen. Dazu einfach einen Eimer Wasser über die Scheibe laufen lassen. Wenn das Wasser abperlt (wie im Video gezeigt), ist die Beschichtung noch auf der Scheibe.

Windschutzscheiben Versiegelung für Zuhause

Der DiamondProtect Frontscheibenschutz wurde speziell für die Anwendung am eigenen Auto entwickelt. Das bedeutet, dass der Frontscheibenschutz ganz einfach Zuhause selbst aufgetragen werden kann und nicht erst eine Werkstatt aufgesucht werden muss, die solch eine Versiegelung durchführt. DiamondProtect liefert neben zwei Versiegelungstüchern auch zwei Reinigungstücher und ein Mikrofasertuch, sowie eine exakte Schritt für Schritt Anleitung mit. Geeignet ist die Flüssigglas-Versiegelung im Übrigen für alle Scheiben, nicht nur für die Windschutzscheibe.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

Pagani Zonda F crash 2 310x165 ecarSEARCH.de   Die Suchmaschine für neue und gebrauchte Autoteile

ecarSEARCH.de – Die Suchmaschine für neue und gebrauchte Autoteile

Seit rund 10 Jahren wächst das Netz der ecar-Partner, die unter anderem Ihre Ersatzteile der …

Bußgeldkatalog 2017 tuningblog.eu  300x165 Der neue Bußgeldkatalog 2017 und seine Konsequenzen

Der neue Bußgeldkatalog 2017 und seine Konsequenzen

Jedes Jahr bringt Neuerungen – vor allem auch bei den Bußgeldern im Straßenverkehr. Im heurigen …

HG Klebstoffe Granulat tuningblog.eu  310x165 Tipp  > HG Klebstoffe   Die Schweißnaht aus der Flasche

Tipp -> HG-Klebstoffe – Die Schweißnaht aus der Flasche

Hab Ihr schon einmal von „Der Schweißnaht aus der Flasche“ gehört? HG Klebstoff ist eine Revolution in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.