Eva Car Mats – nicht einfach nur eine Fußmatte!

Eva Car Mats Fussmatten Autoteppiche Nach Mass Tuning 7

[Anzeige]

Wir haben für euch einen Satz Fußmatten für den Pkw ausprobiert. Und zwar nicht irgendwelche Fußmatten, sondern passgenau angefertigte Autoteppiche von Eva Car Mats. Die sind mit Kosten im Bereich von ca. 130 € zwar alles andere als günstig, die perfekte Passform sowie die weiteren Eigenschaften überzeugten in unserem Test (sieht Video) aber durchaus. Doch was genau macht die Eva Car Mats eigentlich aus? Laut Hersteller sind sie „DIE DEFINITION VON PERFEKTER PASSFORM“. Sie sollen die üblichen Standardmatten vergessen lassen. Die Eva Car Mats werden auf Grundlage von handvermessenen Schablonen hergestellt und sollen ein Höchstmaß an Passgenauigkeit und Bodenabdeckung bieten.

bis zu 99 % vom Boden werden abgedeckt

Eva Car Mats spricht davon, bis zu 99 % des Bodens durch die Matten zu bedecken. Abhängig ist das aber natürlich immer vom Fahrzeug. Bei den Fußmatten handelt es sich übrigens um echte Allwetter-Matten, was heißt, dass weder verschüttete Flüssigkeiten noch Schnee, Schlamm oder anderer Schmutz ein Problem darstellen. Um das zu erreichen flossen ca. 10.000 Stunden Tests in die Entwicklung ein, um die bestmögliche Kombination aus elegantem Aussehen und funktionaler Perfektion zu erreichen. Das Resultat ist ein Produkt, das unempfindlich gegen Temperaturschwankungen im Bereich von -50 °C bis 50 °C ist und an 365 Tagen im Jahr problemlos mit Schmutz und Flüssigkeiten jeder Art fertig wird. Zudem überzeugen die Matten mit einer ANTI-RUTSCH-OBERFLÄCHE und der integrierte Klettverschlussan allen Matten“ sorgt dafür, dass ein Verrutschen quasi ausgeschlossen ist.

10 % Rabatt beim Kauf mit dem Code: TUNINGBLOG

Zudem sorgt die einzigartige Zellstruktur für eine einfache Reinigung, indem man nur einige Male auf die Rückseite der Matte klopft, so dass der Schmutz aus den Zellen fliegt. Alternativ können die EVA Matten sogar mit einem Hochdruckreiniger gereinigt werden, da die hohe Dichte des Materials (60 Shore-Härte) die Matte sicher zusammenhält. Und ein weiterer wichtiger Faktor ist die Tatsache, dass das EVA-Polymer geruchslos und nicht giftig ist. Auch hat es sich aufgrund seiner antiallergischen Eigenschaften in verschiedenen Anwendungen seit Jahren bewährt (u. a. bei der Herstellung von Bodenmatten für Kinderspielplätze). Und ob die Eva Car Mats tatsächlich halten, was sie versprechen, das seht ihr in unserem Video.

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Klickt einfach einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

Mehr Sonne bei Nacht: die Pantera W223 Zusatzleuchte!

Pantera W223 Zusatzleuchte LED Lightbar Tuning 1 310x165

Solargenerator Jackery Explorer 500 – Test & Erfahrungsbericht!

Solargenerator Jackery Explorer 500 Testbericht 1 310x165

Pitaka’s solide MagSafe-Autohalterung: MagEZ Car Mount Pro!

MagEZ Car Mount Pro IPhone13 12 Test Ladeleisung Drehbar 2 E1646467671840 310x165

Extremer Lotus-Effekt: Abacus Scheibenversiegelung!

Abacus Scheibenversiegelung Fahrzeugpflege Anwendung 6 310x165

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag aus der Tipps, Produkte, Infos & Co.-Ecke etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.