Freitag , 10. April 2020

ASR – Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?

de ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?en ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?fr ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?it ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?pl ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?es ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?

Schnee winter tuningblog.eu  ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?

KOSTENLOS erfahren, was Dein Auto wert ist

Antriebs-Schlupf-Regelung, kurz ASR, ist in den meisten modernen Fahrzeugen vorhanden und soll, das unkontrollierte Durchdrehen der Fahrzeugräder beim Beschleunigung verhindern. Auch das Anfahren auf einer nassen Fahrbahn, bei Schlamm oder auf Schnee kann zum Durchdrehen der Räder führen. ASR wirkt dagegen und ist ein nicht unerheblicher Sicherheitsaspekt im Auto. In modernen Fahrzeugen kann über die Abschaltung des ESC das ASR oftmals direkt mit deaktiviert werden. Warum das notwendig sein kann und welche Technik vor der Einführung von ASR genutzt wurde, das wird nachfolgend erläutert.

Differenzialsperre statt ASR

Tuning Differentialsperre Sperrdifferential 2 ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?

Vor der Einführung des ASR wurde die Sperrung des Differenzials durchgeführt, um das Durchdrehen der Fahrzeugräder zu verhindern. In älteren Autos kann das System deshalb noch vorhanden sein. Es war aber keinesfalls serienmäßig an Bord. Zumindest nicht bei den „Brot und Butter“ Autos der damaligen Zeit. Bei hochwertigen Fahrzeugen aus der Oberklasse oder gegen Aufpreis war das System allerdings regelmäßig verbaut. Eine Differenzialsperre sorgt dafür, dass das Antriebsmoment auf das Rad mit guter Bodenhaftung von dem Rad mit schlechter Bodenhaftung umgeleitet wird. Die Traktion wird verbessert und es wird ein Durchdrehen der Räder verhindert. ASR funktioniert aber vollkommen anders!

ASR deaktivieren – bei Schnee und Matsch sinnvoll

Traktionskontrolle ASR deaktivieren ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?

tuningblog Leser erhalten verbesserte Konditionen


go ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?

ASR sorgt dafür, dass das durchdrehende Rad gedrosselt wird und leitet die Kraft nicht von einem Rad auf ein anderes um. Die Motorleistung wird gedrosselt und es wird ein Sicherheitsgewinn, auf trockenen und nassen Straßen erzielt. Werden Kurven schnell gefahren, dann dreht das Rad, das im Kurvenaußenbereich fährt, nicht durch und die Bodenhaftung bleibt optimal. ASR bietet im Schnee allerdings Nachteile, denn das Fahrzeug kann sich im Schnee festfahren und kommt mit aktiviertem ASR kaum aus hohem Schnee heraus. In solch einer Situation ist es sinnvoll, dass ASR zu Deaktivieren, um beispielsweise mit Schneeketten über stark verschneite Straßen zu fahren.

ASR deaktivieren – ist das möglich?

In modernen Fahrzeugen ist in der Regel ein ESC/ASR-Schalter zu finden oder eine andere elektronische Einrichtung, die sich abschalten lässt. Durch das Betätigen des ESC/ASR-Deaktivierungsschalters wird die Antriebsschlupfregelung deaktiviert. ASR sollte immer angeschaltet sein, es sei denn, es werden Schneeketten benötigt oder es muss durch viel Schnee und Matsch gefahren werden. Auch wenn man sich „festgefahren“ hat kann es sinnvoll sein die Antriebsschlupfregelung abzuschalten um sich „freizuwülen“. Die Systeme sind bei vielen modernen Fahrzeugen so gestaltet, dass die Deaktivierung nach erneutem Motorstart aufgehoben wird. Das bedeutet, dass der ESC/ASR-Deaktivierungsschalter nach jedem Motorstart, bei Fahrten durch Schnee und Matsch, erneut betätigt werden muss. Ob der ESC/ASR-Deaktivierungsschalter aktiviert ist oder ob ASR weiter aktiv ist, dass sollte die Bord-Elektronik oder der Schalter anzeigen. Die Deaktivierung von ASR ist bei lockerem Untergrund, Tiefschnee und Freifahren eines festgefahrenen Autos also durchaus sinnvoll.

ASR greift ständig ein?

Wenn das ASR ständig eingreift und der Fahrer nur schlecht von der Stelle kommt, dann sollte in einer Fachwerkstatt die korrekte Funktionsweise überprüft werden. Es können beispielsweise Defekte vorliegen, durch die das ASR nicht optimal arbeitet. Das ESC (Elektronisches Stabilisierungsprogramm) beinhaltet verschiedene Systeme. Zu den Systemen gehören EDS, ABS und ASR. ESC funktioniert in der Regel nur bei laufendem Motor.

Nachrüstung zur Deaktivierung?

ASR Sicherung ziehen ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?

Es gibt durchaus Fahrzeuge, bei denen man das ASR nicht deaktivieren kann. Das kann abhängig sein von der Motorisierung, vom Fahrzeug Typ und sogar von der Art des Getriebes. Beispielsweise kann man bei einem Opel Vectra C Caravan 1.9 CDTI, dem Skoda Citigo Green Tec, dem VW T6 oder auch einigen Modellen des Megane von Renault das ASR pauschal nicht Deaktivieren. Manche Hersteller setzen als Alternative auf Systeme, die sich zwar deaktivieren lassen, ab einer gewissen Geschwindigkeit aber selbst wieder zugeschaltet werden. Das ist ein guter Kompromiss wie wir finden. Lässt sich das ASR pauschal aber nicht deaktivieren so besteht nur die Möglichkeit mittels Ziehen der Sicherung das ASR zu deaktivieren. Dies kann aber durchaus zu Komplikationen mit anderen Systemen im Fahrzeug führen und sollte nur im absoluten Notfall als Möglichkeit genutzt werden. Als Lösung zum Basteln kann natürlich auch die Zuleitung zur ASR-Sicherung mit einem Schalter unterbrochen werden. Aber auch hier können diverse Fehlermeldungen bis hin zu Ausfällen in der Elektronik des Autos das Resultat sein. Ein offizielles System zum Nachrüsten, um ASR auf ordentliche Art und Weise zu aktivieren oder zu deaktivieren, gibt es nicht.

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Antriebsschlupfregelung deaktivieren (weitere Bezeichnungen/Stichworte: ASR (Deaktivieren), TC (Deaktivieren), Traktionskontrolle (Deaktivieren), Automatische Schlupfregelung (Deaktivieren), aktive Schlupfregelung (Deaktivieren) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Schneeketten Höchstgeschwindigkeit ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?

Weiter unten folgen eine paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Leistungssteigerung durch ein verstellbares Kettenrad?

verstellbares Kettenrad Nockenwellenrad Tuning e1581688708962 310x165 ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?

Kann man Anhänger erkennendes ESP beim Auto nachrüsten?

Anh%C3%A4nger ESP ESC Nachr%C3%BCsten e1581594116265 310x165 ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?

Sleeve Pipe – Auf die richtige Verbindung kommt es an!

Sleeve Pipe Muffe Rohrverbinder Auspuff e1581598043720 310x165 ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?

Angst vor dem Elch? Mit ESP auf Nummer sicher fahren!

Fahrdynamikregelung ESP NAchr%C3%BCsten Tuning 4 e1581486676787 310x165 ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?

Ein Schutz vor Kabelbrand – der Hitzeschutzschlauch!

Hitzeschutzschlauch Kabelschutz Thermoschlauch 4 310x165 ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?

Sportbremsanlage – Hochleistungs Bremsflüssigkeit

Hochleistungsbremsfl%C3%BCssigkeit Hydraulikfl%C3%BCssigkeit 3 310x165 ASR   Deaktivierungsschalter Nachrüsten möglich?

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.